Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. Januar 2020, 15:12:51
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2020

unser besonderer Gruß geht an alle Kameraden, welche sich  zur Zeit im Auslandseinsatz befinden,
 auf dass sie Gesund zurück kommen und die Feiertage auch etwas ruhiger Angehen lassen können

Euer Team vom Bundeswehrforum

Autor Thema: Informationen zu ehemaliges NschBtl 310  (Gelesen 27467 mal)

ExLogistiker

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
« Antwort #30 am: 07. Dezember 2016, 15:57:54 »

Hallo ...ich war von 98 bis 2000 in der 1./310 im Schloss Oranienstein. War dort im Mun/Bstf-Trupp eingesetzt.
Gegen Mitte 2000 wurde ich für den Rest meiner Dienstzeit zur StKP LogBrig2 in Germersheim versetzt. 
Wäre schön mal was von den alten Kameraden zu hören hier.
Mehr Infos gern per PN
Gespeichert

Bowman

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
« Antwort #31 am: 24. Januar 2017, 02:30:11 »

Guten Tag an alle ehemaligen "310er"
Ich durfte von 1997 - 1999 als Kommandeur das NschBtl 310 führen, eine tolle Zeit im Team des Bataillons, an die ich gern zurückdenke.
Gespeichert

C.Sto.

  • Gast
Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
« Antwort #32 am: 08. Februar 2018, 05:28:02 »

Ich war 1992 in der 2./ 310 als Schirrmeistergehilfe eingesetzt. KpChef war damals OLt E. der heute OTL i.G. ist.
War ne saugeile zeit damals.

MKG

Christian
Fw d.R.
Gespeichert

Oliver Ruhe

  • Gast
Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
« Antwort #33 am: 06. Juni 2019, 19:55:52 »

Guten Tag an alle ehemaligen "310er"
Ich durfte von 1997 - 1999 als Kommandeur das NschBtl 310 führen, eine tolle Zeit im Team des Bataillons, an die ich gern zurückdenke.

Oh ja, ich erinnere mich. "DU" warst vollbärtig, wenn ich mich nicht irre und wir hatten mal einen Riesenappell in Schloß Oranienstein, weiß nur nicht mehr wieso. War cool.
War von März 1998 bis Januar 2000, erst in der 3./310 (AGA) dann 2./864 (STAMM) in Dornstadt/Ulm.
Gespeichert
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de