Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 25. November 2017, 12:03:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35  (Gelesen 17729 mal)

theo

  • Gast
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #15 am: 19. Dezember 2011, 19:16:54 »

War jemand 73/74 beim PzArtBtl 335
Gespeichert

Herbert Wieland

  • Gast
Antw:Re:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #16 am: 06. April 2012, 22:17:52 »

Von den vielen Truppenteilen der "alten" Bw sind die allermeisten im Dunkel der Geschichte verschwunden, warum sollte es gerade mit dem PzArtBtl 35 anders sein?
Naja, ist halt so, aber ich find's trotzdem schade. Vielleicht liegt es auch am steten Fortgang der Jahre und daran, daß man schon auf ein gut Teil des Lebens zurückblickt. Bezeichnenderweise habe ja auch ich nicht früher angefangen, nach ehemaligen Kameraden zu suchen.

Na, mal schauen, ob sich noch jemand findet.

Bitte um Entschuldigung, der erste Versuch hat leider nicht funktioniert. Mir war nicht bewusst, dass die Taste "Schreiben" = Abschicken der Nachricht bewirkt...
Habe gestern erst diese Internetseite gefunden.
Mir war nicht bekannt, dass das Bataillon 335 in ca. 1985 in 35 umbenannt wurde.
Also ich war z.B. von Oktober 1972 bis Dezember 1973 als "W15" bei der 4. Batterie des damaligen PzArtBtl. 335.
Bataillonskommandeur (und Kasernenkommandant) war damals ein Herr S***, der damals in Anspielung auf seine
(nicht unbedingt dem Lebensalter - etwa 35 Jahre) Haartracht "Breitscheitel" genannt wurde.
Ich möchte mich in Kürze nochmals mit -falls gewünscht- einigen Anekdoten aus dieser Zeit melden.
Vorerst jedoch wünsche ich Ihnen ein schönes Osterfest!
Viele Grüsse Herbert Wieland
 
Edit: Bitte keine Klarnamen Dritter im Forum.
« Letzte Änderung: 06. April 2012, 22:58:34 von ulli76 »
Gespeichert

OGLieske

  • Gast
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #17 am: 21. April 2012, 16:22:02 »

*seufz* sehr schön, mal wieder etwas vom PzArtBtl 35 zu hören, ich habe dort meine besten Jahre verbracht

bin übrigens aus dem Instzug

Gespeichert

Ritter

  • Gast
Antw:Re:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #18 am: 14. Februar 2013, 23:02:23 »

Hallo an alle Luckytowner von der Zeit 84/85,
habe heute Abend seit langem endlich mal zeit gefunden die Alten Raritäten aus dem Schrank zu holen,
dabei ist mir ein Fotoalbum von damals in die Hände gefallen.
Man das waren Zeiten, wer kann sich noch an Hauptmann H. oder unseren ''Spies'' erinnern.

allen alte Arie Grüße aus Frankfurt
Hallo Kameraden,

ein paar alte Luckytowner Aris haben sich in WKW zusammengefunden unter: http://www.wer-kennt-wen.de/club/m8zastje Angesichts der noch wenigen Mitglieder ist es noch arg ruhig, aber so ein paar geschichtliche Fakten zum Btl, zur Artillerie und so weiter, aber auch Geschichten und Anekdoten wollen wir dort sammeln.

Wer also selbst mal beim PzArtBtl 35 war oder sonst eine persönliche Beziehung dahin hatte, kann sich gerne mal melden.



Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe Netiquette, Punkt 4)
« Letzte Änderung: 15. Februar 2013, 13:31:38 von StOPfr »
Gespeichert

Oliver 35er

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #19 am: 13. Juni 2013, 19:48:24 »

Wir haben eine 35er Gruppe bei facebook ins leben gerufen.
Gespeichert

Oliver 35er

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #20 am: 16. August 2014, 19:57:10 »

Hallo Kameraden . Wir haben jetzt auch eine Seite bei facebook . Auch mit tollen Bildern.Freue mich Euch dort auch zu treffen.
Gespeichert

RotesBarrett

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #21 am: 08. Februar 2015, 17:33:58 »

Moin.
Da werfe ich mal 'ne Flaschenpost :)
.
4./35  1981 - 82 in der Zeit waren die GvDs ...die Ovds und die meisten Wachen hat die 4. geschoben !  ;)
.
War jemand dabei ??
Gruß


.
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.592
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #22 am: 08. Februar 2015, 19:17:51 »

Doppelpost gelöscht.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

Contidriver

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #23 am: 07. Mai 2015, 14:00:45 »

Hallo Kameraden
War von 1973 bis 1979 In Luttmersen beim PzArtBtl335.War im Instzug und später Wartungstruppführer und danach noch in der Fahrschule und auch noch 4 Monate in Shilo Kanada.
War ingesamt eine schöne Zeit.
Vielleicht finden sich ja noch ein paar alte Kameraden.
Würde mich freuen. :)

Contidriver
Gespeichert

Kontingent

  • Gast
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #24 am: 03. Januar 2016, 12:59:48 »

Hallo ,

schön mal wieder etwas   vom    PzArtBat.  335 zu lesen.
 War dort in der 4.Batterie vom 1.04.1970 -zum 31.09.1971
Wurde dort als Haubitzenfahrer ausgebildet und eingesetzt.

War ein schöne  Zeit.

Kontingentstruppen
Gespeichert

SU Hans ...

  • Gast
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #25 am: 18. August 2016, 23:00:01 »

Ich war von 1980 bis 1984 in der vierten.
Zur Erinnerung erst OlT Z., dann Olt R. (auch Schnellschuss Hansi genannt)
Bei dem Chef erst HPTM G., dann Hptm H.

Mein Motto : Alles lässt sich beschleunigen, außer die Geschossflugzeit



Edit:
Mein Motto: Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe Netiquette, Punkt 4). 
« Letzte Änderung: 19. August 2016, 13:16:30 von StOPfr »
Gespeichert

OGLeiendecker

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #26 am: 20. April 2017, 11:46:46 »

War in der Zeit von 70 - 71 als "letzter" W18 in der 4/335. Damaliger Chef Hpt. MüBo / Spieß HptFw H.
War auf dem Gesch.Zimmer mit StUffz. J. gen. Janusch. ReFü Gehilfe Tepi. Erinnere mich leider nicht mehr an
alle Namen. Toll wenn sich mal jemand aus der Zeit melden würde.


Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum / HfW "umgearbeitet"  ;)
« Letzte Änderung: 20. April 2017, 13:30:10 von StOPfr »
Gespeichert

Jürgen Greven

  • Gast
Antw:PzArtBtl 35 / Panzer Artillerie Bataillon 35
« Antwort #27 am: 28. September 2017, 00:49:28 »

Interessante Seite. War Fahrer von ner M109 habe noch alte Bilder gefunden und mich an die Zeit erinnert

Ich war von 1982-1983 in der 4. PzArtBtl 35

Gruß an alle Kameraden
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de