Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 25. August 2019, 14:11:42
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: kp kp  (Gelesen 5725 mal)

Socke

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
kp kp
« am: 24. Juni 2005, 20:46:39 »

habe eine frage wie kommt man vom bahnhof zur kaserne ist das weit denn ich muß da ab den 4.10.05 hin und habe kein führerschein ???
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.011
Re:kp kp
« Antwort #1 am: 03. Juli 2005, 10:35:31 »

*hüstel*
ja warte mal, wie war das noch?
also m.w is es schon n stücke vom bahnhof (versifftes teil) bis zur kaserne. also mit laufen isses möglich aber mit nem haufen gerödel vielleicht nicht unbedingt empfehlendswert. sind über 2.5 kilometer. aber kannst ja schonmal üben....laufen mit marschgepäck.  ;D
ich weiß nicht genau, ob die ihre frischlinge abholen. notfalls einfach mal in der standortverwaltung anrufen. die können einem das schon sagen, ob möglichkeiten der abholung bestehen.....wenn nicht, dann fährste mit bus. das is immer möglich. ich kann ja mal versuchen, das rauszufinden.
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

beckz

  • Gast
Re:kp kp
« Antwort #2 am: 02. Juli 2006, 13:35:31 »

doberlug ist herrlich
viel sand
keine weiber
viele freaks
gutes essen
harte ausbildung
das mit dem strafbataillon stimmt auch nen bissl...
mir hats gefallen, auch wenns hart war  :)
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.011
Re:kp kp
« Antwort #3 am: 05. Juli 2006, 12:03:53 »

that´s doki!  ;D
allen frischlingen, die ab montag da rumhopsen müssen.....einen wunderschönen start und viel erfolg.
ich komm demnächst mal vorbei. *lol*
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de