Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. Oktober 2019, 13:11:38
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: Bezugsquelle Diensthemden, Farbton  (Gelesen 3372 mal)

Eisensoldat

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« am: 06. September 2018, 09:50:49 »

Hallo Foristen,

es scheint so als ob die LHD (wie immer die jetzt heißt) keine qualitativ hochwertigen Diensthemden aus 100% Baumwolle anbietet, zumindest in meinem Shop des Vertrauens ist das so. Wo kann ich die kaufen? Wenn ihr keine Werbung im Forum  machen wollt, dann bitte PN an mich.
Nun zur Frage der "gültigen Farbe". Bei den Diensthemden gibt es ja verschiedene Schattierungen von Blau, gibt es da, wie bei den Heeresuniformjacken, einen vorgeschriebenen Farbton?
Bin LUT

Eisensoldat
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.371
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #1 am: 06. September 2018, 09:54:53 »

Ich habe mir ein dienstlich geliefertes Hemd geschnappt, hab damit einfach die nächsten Herrenausstatter abgeklappert habe dort aus zig verschiedenen Blautönen das passende rausgesucht. Dann direkt damit zum Schneider und Schulterklappen aufnähen lassen. Alles schön mit Rechnung und Beleg und dann bei der LHD einreichen und Kosten erstatten lassen.

Hat auch den angenehmen Vorteil, dass man nicht in Hemden à la Kartoffelsack rumlaufen muss. ;D
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.557
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #2 am: 06. September 2018, 10:10:43 »


Wo kann ich die kaufen?


Neben den Shops ... online

https://shop.bwbm.de/webapp/wcs/stores/servlet/LogonForm?storeId=12202&catalogId=11552&page=

Wer andere Stoffqualitäten/Passformen will ... siehe @dunstig

Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

BarnyB

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #3 am: 16. Januar 2019, 19:19:50 »


Wo kann ich die kaufen?


Neben den Shops ... online

https://shop.bwbm.de/webapp/wcs/stores/servlet/LogonForm?storeId=12202&catalogId=11552&page=

Wer andere Stoffqualitäten/Passformen will ... siehe @dunstig



Wie Eisensoldat schon fragte, wurde nach akzeptabler Qualität gefragt und ich habe jetzt gerade mit erschrecken festgestellt, dass die Qualität der BwBM unterirdisch ist. 50% Polyester und 50% Baumwolle, von Bügelleicht oder Bügelfrei wollen wir gar nicht erst anfangen.

Derzeit habe ich nur über einen Ausstatter der Polizei ein Olymp Hemd gefunden, allerdings dann auch mal eben für 50 Euro inkl Lieferung. Hat ggf in der Zwischenzeit jemand etwas anderes gefunden?

danke
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.371
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #4 am: 16. Januar 2019, 19:52:19 »

Nachdem es ja scheinbar für die BwBM auch weiterhin überraschend ist, dass jemand mit durchschnittlichen mitteleuropäischen Körpermaßen auch Hemden braucht, bin ich letzte Woche erneut zu den einschlägigen Herrenausstattern gegangen. Schulterknappen drauf schneidern lassen und Rechnung zur Erstattung eingereicht.

Hat halt den Vorteil, dass die Hemden auch wirklich sitzen, von hervorragender Qualität sind und man nicht mit den Bundeswehr-Zelten, die nen Schnitt wie nen Kartoffelsack haben, jeden Tag rumlaufen muss. ;D
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck

Tasty

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 551
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #5 am: 17. Januar 2019, 07:36:32 »

Derzeit habe ich nur über einen Ausstatter der Polizei ein Olymp Hemd gefunden, allerdings dann auch mal eben für 50 Euro inkl Lieferung. Hat ggf in der Zwischenzeit jemand etwas anderes gefunden?

Ja was willst Du denn? Ein qualitativ hochwertiges Hemd aus Naturstoffen, dazu eine hervorragende, individuelle Passform...und das alles zum Aldi-Preis von 12,99€ ???
50€ für ein Markenhemd sind doch nichts ungewöhnliches, die halten dann aber auch ewig und man sieht und fühlt die Qualität. Aus meiner Sicht gut investiertes Geld.

@dunstig: Darf ich mal fragen in welchem Preisrahmen das bei Dir lag?
Gespeichert

2Cent

  • Gast
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #6 am: 17. Januar 2019, 07:57:56 »

Die Premium Hemden sollen aber März/April wieder bei der Bwbm verfügbar sein.

Bis dahin geht auch direkt bei Olymp.com das Feuerwehr Hemd, kostet ca. 44,95.

Die letzte Jahre bekomme wir nun auch noch so rum.
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.543
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #7 am: 17. Januar 2019, 10:06:22 »

Mei. Also wenn der Bums auf fiskalische Ausstattung umgestellt wurde, wird es für alle nur noch die Plastehemden geben. Andere Anbieter werden dann wohl, aufgrund von geringem Interesse, wegfallen. Man sollte sich also an eine Zeit in Plastesäcken gewöhnen ;)
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

2Cent

  • Gast
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #8 am: 17. Januar 2019, 10:35:37 »

Ich gehe eher davon aus daß es dann nur noch "gute" Hemden für alle geben wird.
Wie bei den Stiefeln, wurde erkannt daß das durchaus auch ein Teil der Attraktivität ist.
Die Führung wird wohl auch keine Lust hat in Plastikhemdem rumzulaufen daher geht es eher in Richtung besser Hemden für alle.
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.543
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #9 am: 17. Januar 2019, 10:38:32 »

Ich gehe eher davon aus daß es dann nur noch "gute" Hemden für alle geben wird.

Dein Wort in Gottes Gehörgang ;)
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

ralf_f1

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Gespeichert

Thufir

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 148
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #11 am: 27. Januar 2019, 19:16:57 »

Ich habe mir ein dienstlich geliefertes Hemd geschnappt, hab damit einfach die nächsten Herrenausstatter abgeklappert habe dort aus zig verschiedenen Blautönen das passende rausgesucht. Dann direkt damit zum Schneider und Schulterklappen aufnähen lassen.

..

Und wie sieht das mit den Brusttaschen aus - hat dein neues Uniformhemd nun (im Gegensatz zum dienstlich gelieferten Hemd) einfach keine Brusttaschen oder 1 Brusttasche die nicht an den Ecken nicht "abgeschnitten" ist?
Gespeichert

Bumblebee

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #12 am: 03. März 2019, 17:07:30 »

Hallo zusammen,
reicht der BwBm die (nichtssagende) Rechnung von Olymp oder muss ich eine detailliertere Rechnung anfordern, aus der hervor geht, dass es sich um Diensthemden handelt?
Gespeichert

Wüstensand

  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 179
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #13 am: 03. März 2019, 17:23:34 »

Bei mir hat die Rechnung von Olymp ausgereicht. War allerdings das Feuerwehr Diensthemd welches ich als LUT trage.
Gespeichert

dunstig

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.371
Antw:Bezugsquelle Diensthemden, Farbton
« Antwort #14 am: 03. März 2019, 17:25:32 »

Bei mir musste es bisher immer noch zusätzlich zum Kassenbon eine Quittung (auch handschriftlich möglich) mit Firmenstempel sein, auf der am besten der Artikel wie gefordert angegeben ist. Z. B.  „Diensthemd, graublau, lang“.
Gespeichert
"Ich stehe vor der Bundeswehr, zu der ich seit 22 Jahren auch "meine Armee" sagen kann. Und bin froh, weil ich zu dieser Armee und zu den Menschen, die hier dienen, aus vollem Herzen sagen kann: Diese Bundeswehr ist keine Begrenzung der Freiheit, sie ist eine Stütze unserer Freiheit." Joachim Gauck
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de