Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. August 2019, 15:42:37
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: Einstellung am 03.06 htd  (Gelesen 2132 mal)

Papiertiger

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Antw:Einstellung am 03.06 htd
« Antwort #15 am: 13. Mai 2019, 21:17:32 »

wie läuft denn der erste Tag am BiZ eigentlich so ab?
Es geht vormittags los mit einer Begrüßung, danach folgen ein paar Reden, dann kommt schon die Vereidigung und die Übergabe der Ernennungsurkunden. Der Rest des Tages ist dann geprägt von vielen Informationen über Verwaltungsangelegenheiten und weiteren Vorträgen über den Ablauf des Vorbereitungsdienstes etc. Am frühen Nachmittag ist dann Dienstschluss.

Und bekommt man in Koblenz auch ein Zimmer gestellt? Darf man dieses gemeinsam mit dem Ehepartner bewohnen?
In Koblenz (und an den meisten WTDen) gibt es regelmäßig keine amtlichen unentgeltlichen Unterkünfte (in seltenen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden kann). D. h., man muss sich hier selbst ein Hotelzimmer, eine Ferienwohnung, ein Monteurzimmer etc. suchen. Die Unterkunftskosten werden in so einem Fall jedoch durch den Dienstherrn übernommen. Bei Hotelzimmern gibt es allerdings ortsbezogene Höchstgrenzen.
An einigen wenigen Dienststellen gibt es jedoch auch amtliche unentgeltliche Unterkünfte. Meistens sind das solche Dienststellen, die sich in der Nähe oder auf dem Gelände von Kasernen befinden.
Die verwaltungs- und ablauforganisatorischen Prozesse, die damit zusammenhängen, sollten normalerweise im Einführungslehrgang oder im Vorfeld des ersten Praktikums erläutert werden.
Gespeichert

Taxi

  • Gast
Antw:Einstellung am 03.06 htd
« Antwort #16 am: 14. Mai 2019, 12:28:33 »

Lieber Papiertiger, vielen Dank für die Infos! :)
Gespeichert

Sarah-Alisa

  • Gast
Antw:Einstellung am 03.06 htd
« Antwort #17 am: 21. Mai 2019, 18:55:00 »

Hallo Zusammen,

ich starte auch am 03.06. in Mannheim, Fachrichtung Ssm.

Ist zufällig noch jemand aus dem Norden dabei? Ich komme aus Kiel und wollte am Sonntag mit dem Zug anreisen.

Viele Grüße
Sarah
Gespeichert
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de