Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. August 2019, 08:30:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: Bw- Hubschrauberpilot nahe Lechfeld durch Laser verletzt  (Gelesen 834 mal)

HubschrauBär

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

https://www.sueddeutsche.de/bayern/bayern-bundeswehrpilot-laser-1.4549195!amp

Bei einer Laserblendung wurde ein Hubschrauberpilot im Flug nahe Lechfeld verletzt und erlitt eine Netzhautablösung.

Bleibt zu hoffen, dass der "Schaden" reparabel ist und der Kamerad irgendwann wieder ins Cockpit einsteigen kann.

Vielleicht wird der Täter ja auch ermittelt. So groß sind die Dörfer dort ja nicht
Moderator informieren   Gespeichert

InstUffzSEAKlima

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.437
Antw:Bw- Hubschrauberpilot nahe Lechfeld durch Laser verletzt
« Antwort #1 am: 02. August 2019, 18:49:48 »

Kann es nicht auch sein, dass er eine Netzhautablösung erlitt und er dabei die Wahrnehmung eines "weiß-bläuliches Blitzens" hatte, also gar kein Fremdlicht im Spiel war? Der Laser würde ja eher für thermische Überlastung in Form von Verbrennungen und anderen Effekten im Auge sorgen. Das sollte sich aber im Rahmen augenärztlicher Untersuchungen leicht feststellen lassen. Vermutlich wird es hier aber keine ergänzende Mitteilung an die Öffentlichkeit geben.

edit: nicht relevante/bestätigte Informationen entfernt.
« Letzte Änderung: 03. August 2019, 09:46:09 von InstUffzSEAKlima »
Moderator informieren   Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.085
Antw:Bw- Hubschrauberpilot nahe Lechfeld durch Laser verletzt
« Antwort #2 am: 02. August 2019, 22:18:28 »

Hä?

Laser weitet nicht auf - und Kanzeln sind optisch nicht verzerrend.
Moderator informieren   Gespeichert

HubschrauBär

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186
Antw:Bw- Hubschrauberpilot nahe Lechfeld durch Laser verletzt
« Antwort #3 am: 04. August 2019, 19:53:40 »

Das Prozedere nach einer Laserblendung im Flug sieht u.a. einen schnellstmöglichen Besuch beim Augenarzt vor.
Ich denke die Kameraden (hier vermutlich im BwKrhs Ulm) werden schon feststellen können ob die Beschädigung des Auges von einem Laser kommt oder andere Gründe hat.
Moderator informieren   Gespeichert
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de