Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. Oktober 2019, 14:19:23
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Wir mussten, für die nächste Zeit, leider das Schreiberecht für Gäste beschränken, da wir in den letzten 2 Tagen ca 1000 Beiträge mit Werbung für Pornoseiten von "Gästen" hatten

Leider wird uns vom Team der Arbeitsaufwand nach Europäischer Arbeitszeitrichline nicht gut geschrieben und somit haben wir beschlossen, das Schreiberecht für Gäste bis auf weiteres ruhen zu lassen.

Aufgrund des aktuellen Angriffs können Neuanmeldungen nur noch manuell freigeschaltet werden. Falls sich jemand angemeldet, aber bisher noch keine Bestätigungsmail bekommen hat- einfach nochmal versuchen. Es kann passieren, dass ihr bei der Löschung von Spamanfragen durchgerutscht seid.

Autor Thema: Pneumatorex  (Gelesen 304 mal)

Vjaceslav

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Pneumatorex
« am: 20. Oktober 2019, 22:39:48 »

Hallo alle zusammen.
Bin 23 Jahre alt und arbeite seit 2 Jahren bei der DHL als Zustellen recht schwerer job.
Aber will jetzt zur Bundeswehr gehen aber mein Problem ist ich hatte schon 3 Ops wegen spontanpneumathorex :(
Die letzte war 2015.
Seit dem an hätte ich keine Probleme mehr .
Meine Frage wäre habe ich trotzdem irgendwelche Chance bei der Bundeswehr was zu machen das wäre echt mein Traum.
Hoffe jemand kann mir da weiter helfen.
Und villeicht mir irgendwelche guten Rat geben was zu machen könnte .
Bin euch im voraus dankbar :('
Gespeichert

InstUffzSEAKlima

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.442
Antw:Pneumatorex
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2019, 23:34:06 »

Themen, die die Gesundheit, Verwendungsfähigheit, Tauglichkeit usw. betreffen, kann dir nur ein Arzt beantworten, wenn dieser beauftragt wird, das festzustellen.

Probleme an Herz/Kreislauf/Atmung führen aber erfahrungsgemäß schnell zur Untauglichkeit, weil man hier kein Risiko eingehen möchte, auch wenn es im Alltag keine Probleme und Einschränkungen bedeutet.
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.608
Antw:Pneumatorex
« Antwort #2 am: Heute um 10:23:56 »

Erstens heißt es Pneumothorax und zweitens sind Sie mit dieser Vorerkrankung als nicht wehrdienstfähig einzustufen! Sorry, aber ist so ...
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de