Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Oktober 2019, 13:08:11
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Abschlussgespräch beim Zahnarzt  (Gelesen 768 mal)

NocteMiles

  • Gast
Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« am: 08. Oktober 2019, 05:40:31 »

Guten Morgen Kameraden,

ich hätte mal ne kurze Frage wegen der Fürsorge des Dienstherrens. Meine Zahnspangenbehandlung findet nach 4 Jahren sein Ende und das Abschlussgespräch, dass lediglich die Kostenfrage für meine Eltern klären soll findet bald statt, aber eben nach meinem Dienstantritt. Muss ich dafür eine Überweisung von einem Bundeswehrzahnarzt anfordern? Oder zählt das nicht, da die Kosten noch von meinen Eltern getragen werden würden
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.738
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2019, 06:00:12 »

Wieso tragen deine ELtern die Kosten? Selbstzahler? Dann gibt es keine Überweisung. Lief das bisher über die KK, dann bekommst du eine Überweisung.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.264
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2019, 06:39:06 »

Wird die Kostenfrage nicht am Beginn der Behandlung geklärt?
Gespeichert

NocteMiles

  • Gast
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #3 am: 08. Oktober 2019, 09:39:03 »

An sich ja, aber die KK war der Meinung, dass anhand des Mitmachens von meiner Seite zu entscheiden. Und das wird in diesem treffen geklärt. Also ob KK oder ich )meine Eltern, da ich bei ihnen mitversichert war) das zahle
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.264
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2019, 11:22:31 »

Wenn da keine Behandlung erfolgt - wird es keine Überweisung geben.

Ich rate an, den Termin vorzuverlegen, oder nur durch die Eltern wahrnehmen zu lassen - die Frage der Mitarbeit sollte ja schon in den letzten 4 Jahren geklärt gewesen sein.
Gespeichert

Thomi35

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2019, 13:10:16 »

Dem Beitrag des TE liegt folgender Sachverhalt zugrunde:

Von Versicherten der gesetzlichen KV wird während einer Behandlung mit einer Zahnspange zunächst bei jeder Abrechnung 10 % Eigenanteil verlangt. Nach dem erfolgreichen (!) Ende der Behandlung, die von der kieferorthopädischen Praxis bescheinigt werden muß, wird diese Eigenanteile von der Krankenkasse zurückerstattet.

Bei dem Termin geht es offensichtlich um diese Bescheinigung.
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.613
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #6 am: 08. Oktober 2019, 14:47:15 »

Nachdem das Gespräch bei dem Zahnarzt bzw. Kieferorthopäden erst nach Ihrem Dienstantritt ist, rate ich dringend dazu im Vorfeld mit der Krankenkasse abzuklären, wie sich das verhält! Hier kann von … dann zahlen wir sowieso nichts ….bis auch gehen Sie mal zu dem Gespräch hin, etc. alles dabei heraus kommen! Und mit dem betreffenden "Schmerzlosen Bohrer" sollten Sie abklären, ob bei diesem Gespräch Ihre Anwesenheit notwendig ist, da dies speziell während einer Grundausbildung auch nicht immer gewährleistet werden kann!
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.543
Antw:Abschlussgespräch beim Zahnarzt
« Antwort #7 am: 08. Oktober 2019, 16:55:21 »

Hier greift das Prinzip, dass der Kostenträger, der die formale Kostenübernahme bestätigt hat, die Behandlung abschließend übernimmt.
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de