Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. November 2017, 10:19:43
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)  (Gelesen 2635 mal)

Boonster

  • Gast
Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« am: 30. März 2008, 19:47:03 »

Da die meisten Beiträge bezüglich dieses Themas bereits etwas älter sind würde ich ma fragen was man so machen kann inner Kaserne.

Also vom Kraftraum und Schwimmraum hab ich ja gelesen, aber wie sieht es sonst in der OLK aus.
Speziell würde mich interessieren ob man Badminton spielen kann, natürlich sofern Mitspieler vorhanden sind.
Und sonst kann man während der AGA nach Dienstschluss unter der Woche raus, um sportlichen Aktivitäten in den örtlichen Vereinen nachzukommen.
Des weiteren würde ich gerne wissen, wie weit es bis zur nächsten Bushaltestelle der Stadtbusse ist. (will nich ganz in die Stadt laufen... ;))
Ich komm übrigens im Juli 08, was geht in Roth so in den drei Monaten...
Gespeichert

Boonster

  • Gast
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #1 am: 30. März 2008, 19:49:54 »

Was ich noch vergessen hab:
wann hat man so unter der Woche Dienstschluss (5.Kompanie;weiß nich ob es da Unterschiede gibt)
und wann ist Zapfenstreich 22:00 oder 23:00 Uhr

Kann jemand die Entfernung von ca. 720 km überbieten...??
Gespeichert

Pioneer

  • Holzbock
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 592
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #2 am: 30. März 2008, 20:44:03 »

Also Bushaltestelle..... hmmm, muß mal überlegen, da ist glaub ich keine vor der Kaserne, kann mich aber auch täuschen, da ich da immer recht zügig beim Torposten meine Papiere zeigen will und eigentlich nicht so drauf achte...

Badminton kannst spielen, Platz ist genügend da. Für das Netz mußt Du Dir halt irgendwas einfallen lassen, damit Du da eines spannen kannst, aber wo ein Wille....

Wenn ich mich noch recht entsinne habe ich hinter dem AGSHP auch noch ein Basketballfeld gesehen. Dann kannste auch schön im Kasernengelände joggen, da ist genügend Platz da.

Dienstschluß unter der Woche während der AGA ist meist so, daß Du nicht mehr drandenkst, noch irgendwohin zu gehen.

Da Du nur für 3 Monate in Roth bist denke ich mal, daß Du bei der Luftwaffe bist. Die machen in Roth eigentlich nur AGA. Oder bist Du bei den Heeresfliegern? Wohin mußt Du denn in Roth?
Gespeichert
Grüße aus Middlfranggn


Hans

Zwei Dinge sind unendlich - Das Universum und die Menschliche Dummheit. Wobei ich mir beim Universum noch nicht sicher bin. (Albert Einstein)

I/93 2./PiBtl 10
II - IV/93 5./PiBtl 10 bzw. 3./PiBrLehrBtl 230

Beordert zu 3./SpezPiBtl 464

Pios grüßen 24x24

Boonster

  • Gast
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #3 am: 30. März 2008, 23:32:37 »

Erstmal danke für die Info soweit.

Jop bin Luftwaffe, AGA ab 01.07.08 5.Kompanie
kp wo ich da hin muss, werd ich dann wohl sehen.

Mach auch nur die AGA in Roth, will ich zumindest hoffen, trotz Mobilitätszuschlag will ich nicht weitere 6 Monate fast 1500km pro Wochenende in der Bahn sitzen, und am Wochenende da bleiben is ja auch so ne Sache...

Naja die drei Monate werd ich wohl überstehen.

MfG ein Zukünftiger
Gespeichert

Six

  • Gast
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #4 am: 30. März 2008, 23:40:21 »

Hi,

ich bin auch ab 01.07 in Roth für 3 Monate... allerdings bei der Heeresfliegerstaffel... aber vielleicht sieht man sich ja im zu oder so  ;)
Fahr nur 2,5h von meim Heimatort aus also recht nahe!
Wenn du Lust hast kannst mich ja mal anschreiben
hier meine Icq: 297383829

Grüße der Philipp
Gespeichert

DerMerken

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #5 am: 31. März 2008, 21:45:07 »

jo jung, es gibt vor der kaserne die haltestelle "fliegerhorst". von dorft fährt das linienbedarfstaxi sowie busse, aber leider nur zu sehr seltenen zeiten und wie ich glaube net später als 17 uhr
Gespeichert

rockst4r

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #6 am: 02. April 2008, 22:36:55 »

hallöle...

ab 1.7.08 bin ich in roth in der 5. kompanie :D ich kann leider nur 663 km entfernung aufweisen ;)
ich hatte mit das eigentlich so gedacht - ich werd wohl irgendwann mal die strecke brake (da wohn ich) - roth mit dem auto fahren und das auto dann inner kaserne stehn lassen - dann is man mobil und am wochenende brauch ichs eh nich wenn ich zu haus bin. also von daher. und ich wär auch bereit euch dann mal mitzunehmen.
am ersten wochenende bleibt man ja in der kaserne - hat man dann totales ausgehverbot oder heißt das nur dass man in der kaserne pennen muss?

gruß rockst4r
Gespeichert

Pioneer

  • Holzbock
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 592
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #7 am: 03. April 2008, 06:49:40 »

Da hast Du Dienst... Also nix mit weggehen und dann in der Kaserne nächtigen...
Gespeichert
Grüße aus Middlfranggn


Hans

Zwei Dinge sind unendlich - Das Universum und die Menschliche Dummheit. Wobei ich mir beim Universum noch nicht sicher bin. (Albert Einstein)

I/93 2./PiBtl 10
II - IV/93 5./PiBtl 10 bzw. 3./PiBrLehrBtl 230

Beordert zu 3./SpezPiBtl 464

Pios grüßen 24x24

rockst4r

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #8 am: 04. April 2008, 11:40:49 »

also wie gesagt, ich hab das ja nur gehört...
haben dann alle dienst oder is das auf wenige beschränkt. und was darf ich mir unter dem besagten "DIENST" vorstellen?
gruß rockst4r
Gespeichert

Der Matze

  • Gast
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #9 am: 27. Juni 2008, 16:15:35 »

hey Boonster
wo kommst n du her?
ich muss auch mega weit fahren und bin auch 5. Kompanie ab 01.07.
hoffe hier guckt nochmal jemand rein^^
Gespeichert

Ma11et

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #10 am: 12. März 2009, 21:37:24 »

gibt es in der kaserne auch ein fussballplatz?
Gespeichert

h0ffnung

  • Gast
Re: Freizeitmöglichkeiten (sportlicher Natur)
« Antwort #11 am: 15. März 2009, 18:29:08 »

Ich bin auch in der 5. Kombanie, jedoch ab 01.04.

Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de