Bundeswehrforum.de

Fragen und Antworten => Zivile Laufbahn bei der Bundeswehr => Thema gestartet von: Xitus am 20. Februar 2017, 12:35:07

Titel: ET 04/2018
Beitrag von: Xitus am 20. Februar 2017, 12:35:07
Hallo zusammen,

wollte mal fragen, ob sich auch schon jemand für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst mit ET 04/2018 beworben hat und schon eine Rückmeldung bekommen hat ?

LG
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 14. Mai 2017, 00:10:54
Hallo!
Ich hab mich nach Verlängerung der Bewerbungsfrist beworben und komme qm 22.05 nach Köln zum AC.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 31. Mai 2017, 18:49:35
Hallo!

Ich habe am 12.06.17 den schriftlichen Teil des Auswahlverfahrens.

Sonnige Grüße :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 02. Juni 2017, 18:34:49
Dann sehen wir uns Katja.
 Ich musste meinen ursprünglichen Termin verschieben und hab mich für den 12.6 als Alternative entschieden...
Grüße zurück!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 03. Juni 2017, 10:11:06
Hallo woodstock!

super, ich freu mich!

Kommt da noch wer von außerhalb und reist am Sonntag schon an?

Grüße


dieKatja
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 05. Juni 2017, 19:43:28
Ich komme auch schon Sonntag am Nachmittag/Abend an.
Check In im Hotel (ibis Budget) ist bis 18 Uhr geplant.
Grüße zurück!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Marky Ramone am 07. Juni 2017, 23:29:55
Ich hatte den schriftlichen Test gestern. Kann wirklich sehr schwer einschätzen, ob meine Leistung nun gut oder schlecht war. Der Test war zwar nicht der schwierigste, den ich bisher gemacht habe, aber bezüglich der "Klausur" am Ende weiß man natürlich nicht, wonach das Ganze jetzt genau bewertet wird. Naja, mal abwarten.

Weiß zufällig jemand aus dem Forum, wie viele Leute zum Beginn 04/18 eingestellt werden soll?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 08. Juni 2017, 07:34:16
Grüße!
Bin auch am 12.06. eingeladen. Werde allerdings erst am Morgen anreisen, da die Umplanung doch recht kurzfristig kam.
Zu den Einstellungszahlen 04/2018 habe ich bisher noch nicht viel in Erfahrung bringen können.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 11. Juni 2017, 08:47:30
Ich komme auch schon Sonntag am Nachmittag/Abend an.
Check In im Hotel (ibis Budget) ist bis 18 Uhr geplant.
Grüße zurück!

Ich bin im Hotel Zündorf untergekommen. Wenn alles gut geht und kein Zug Verspätung hat, schlage ich kurz nach 4 in Köln auf. ;)

@f1nal: Dann sind wir für morgen ja schonmal drei. :)

Bis dahin


dieKatja
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Xitus am 12. Juli 2017, 07:52:25
Hey ich wollte mal fragen ob jemand von euch schon eine Rückmeldung für den schriftlichen Teil bekommen hat?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 12. Juli 2017, 16:04:27
Grüße!
Noch ist nichts angekommen, ist aber auch ganz normal.
Die Menge an Aufsätzen zu lesen, lässt sicherlich einige Zeit vergehen ;)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 13. Juli 2017, 06:00:48
Hallo zusammen,
ich denke nach 8 bis 10 Wochen ist langsam mit einer Rückmeldung zu rechnen. Vor und nach dem 12.6 waren ja auch regelmäßig Tests, das dauert. Hatte zb auch die Option am 09.06. anzutreten, mich aber dagegen entschieden.
Die Reisekosten gingen dafür relativ schnell.
Noch etwas Geduld...
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: PzGren5212 am 13. Juli 2017, 10:59:28
Als Anmerkung,weil 6-8Wochen dem TE ja anscheinend viiiel zu lange vorkommen...

ICH warte seit Ende Januar auf meine Einladung zum Eignungstest!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: morethanoneway am 13. Juli 2017, 12:49:09
Als Anmerkung,weil 6-8Wochen dem TE ja anscheinend viiiel zu lange vorkommen...

ICH warte seit Ende Januar auf meine Einladung zum Eignungstest!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Hallo,

ich meine mich zu erinnern, dass uns am 05.07. gesagt wurde, dass der 06.07. der
letzte Test für den ET 04/2018 stattfindet.

Hast du dort mal angerufen und dich nach dem Status deiner Bewerbung erkundigt?

Gruß
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: morethanoneway am 13. Juli 2017, 12:53:46
Irgendwie wurde beim Senden der halbe Satz verschluckt daher
nun noch einmal um eventuelle Missverständnisse zu beheben:

Ich meine mich zu erinnern, dass uns am 05.07. gesagt wurde,
dass der 06.07. der letzte Termin für den Eignungstest bezüglich
des ET 04/2018 sei.

Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 13. Juli 2017, 13:41:51
@PzGren5212:
Bist Du an der zivilen Laufbahn interessiert oder hier “falsch“ gelandet?
Wir beziehen unsere Wartezeit auf Teil I des Auswahlverfahrens für die zivile Laufbahn des gntD.
Vielleicht erklärt das schon, warum Du seit Januar wartest, in der militärischen Verwendung ist die Wartezeit unter Umständen sehr viel länger, weil dort auch noch komplexer gewichtet wird, wer zuerst zum Eignungstest geladen wird.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 20. Juli 2017, 18:38:09
Heyho,

eine weitere Teilnehmerin und ich haben heute die Info erhalten, dass wir den ersten Teil bestanden haben und eine Einladung zum mündlichen Auswahlverfahren erwarten dürfen. Dieses findet im III. und IV. Quartal statt. :) Und da das III. Quartal grade mal angefangen hat, ist hier auch noch ein wenig Geduld gefragt. :)

Grüße


dieKatja
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 20. Juli 2017, 20:20:28
Ich hab auch die Mitteilung bekommen.

Mit Sommerferien und -Urlaubszeit wird es im August vermutlich eher keine Termine geben, deshalb rechne ich mit Mitteilung  frühestens im August für Termine im September, eher sogar später.
Bis ET ist es noch weit hin und genug Zeit :)

Ich hoffe wir sehen uns DieKatja!

Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 21. Juli 2017, 11:28:03
Da sind wir ja schon 3 :) hab die Mitteilung gestern auch erhalten.
Jetzt ist Geduld gefragt  8)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 23. Juli 2017, 11:37:45
Yay Glückwunsch! :)

Ich muss jetzt mal nachfragen f1nal, wer warst du denn zum schriftlichen Termin? Wir waren ja glaub ich gar nicht ins Gespräch gekommen?!

Grüße und bis hoffentlich bald


dieKatja
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 24. Juli 2017, 12:44:27
Helas!
ich war der Mensch im Anzug und soweit ich mitbekommen habe, der einzige Soldat der sich an diesem Tag beworben hat.
Ja ich glaube nicht das wir ins Gespräch gekommen sind, es waren einfach zu viele  8)

Grüße 
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 25. Juli 2017, 08:46:01
Dann hab ich jetzt ein Gesicht zum Nickname...
Der Nebel lichtet sich, was aber auch nicht schwer ist, hier im Thread...
:)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 25. Juli 2017, 15:52:01
@Marky Ramone:

Wie sieht's bei Dir aus? Dein Gefühl war ja nicht so dolle, hat's gereicht?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: sdoerge am 01. August 2017, 11:22:02
Hallo zusammen,

ich hatte meinen Test am 26.06.2017. Hatte vielleicht noch jemand seinen Test an diesem Tag und hat schon eine Rückmeldung?

LG

Sandra
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Xitus am 01. August 2017, 13:07:50
Hallöchen zusammen
Also ich hatte meinen Test am 12.06 und hab auch die Bestätigung bekommen.
Vielleicht sieht man sich wieder zum zweiten Teil in Köln  :D
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: sdoerge am 01. August 2017, 22:18:45
Habt ihr die Bestätigung per Post oder im Bewerber - Online - Portal bekommen?

Bin gerade aus beruflichen Gründen nicht daheim und nun hat mir mein Freund geschrieben dass ich von der Bw einen Brief habe -.- Geduld war noch nie meine Stärke aber er kann ihn erst morgen öffnen  :o
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 02. August 2017, 17:07:50
Wir haben die Info per Post bekommen.

Wie schauts denn aus?

PS: f1nal, ich habe einen Anzug noch ganz vage in Erinnerung, das kann aber auch der von woodstock gewesen sein ;D An einen anderen erinnere ich mich grade nicht..  ???
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 03. August 2017, 00:33:27
Ich hab mit f1nal gesprochen, das weiss ich noch. Katja, du warst ja ne Reihe vor mir, vielleicht erinnerst Du dich deshalb so gut.
F1nal war auf der selben Seite ganz vorne, ich ganz hinten :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 04. August 2017, 10:16:37
Ich hab heute morgen die Nachricht bekommen für den 31.08., noch jemand dabei?
Ich werde schon am 30.08. anreisen, vielleicht gibt's ne Möglichkeit für nen gemeinsamen Abend?

Guten Start ins Wochenende!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: kansis am 13. August 2017, 18:08:03
Hallo Zusammen

Ich war am 27.06. beim schriftlichen Einstellungstest und habe diese Woche überraschend (war überhaupt nicht mein Tag ;) ) einen Bescheid bekommen, dass ich den Test erfolgreich absolviert habe.

Interessant wären ja Informationen darüber, wie so die Quoten sind, wieviele durchkommen, Bewerberzahlen etc. Aber da wird es sicherlich kaum Offizielles geben...

Ansonsten Glückwunsch an die anderen hier, die es geschafft haben.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: kansis am 16. August 2017, 11:28:28
So, ich muss jetzt doch noch einmal eine Frage in den Raum stellen:

Mal davon ausgehend, dass man das Einstellungsverfahren inkl. des mdl. Teils erfolgreich absolviert haben wird, landet man dann doch erstmal noch auf einer Liste mit Bewerbern, die länger sein wird als die zu vergebenden Stellen oder habe ich das falsch verstanden? Gibt es hier im Forum Leute, die aus Erfahrung berichten können oder Informationen darüber haben, wie dieses Verhältnis so in etwa aussehen könnte?

Ich frage dies, weil der Zeitraum des gesamten Einstellungsverfahrens doch ziemlich lang ist und man ja in der Zwischenzeit alternativ Entscheidungen hinsichtlich des eigenen Werdegangs treffen muss/sollte usw.

Würde mich freuen, sollte jemand entsprechende Informationen haben und diese hier teilen könnte.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 31. August 2017, 12:53:14
Also zu den Bewerberzahlen kann ich nichts sagen, wohl aber zum Umstand, dass man durchaus noch “raus“ sein kann.

Ich bin gerade auf dem Heimweg vom mündlichen Auswahlverfahren und auf dem vorgegebenen Schrieb steht auch, dass die damit bescheinigte erfolgreiche Teilnahme noch keine Einstellungszusage bedeutet.

Ich bin 2013 wegen meines Rangplatzes nicht zum Studium gekommen, obwohl ich erfolgreich war.
Zwischen den Zeilen sieht es diesmal deutlich besser aus, wenn ich der Kommission glauben darf und ich warte jetzt gespannt auf Ende November!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Xitus am 01. September 2017, 18:06:49
Dann mal herzlichen Glückwunsch ;D
Darf man fragen, ob es sich bei dem Vortrag um sehr aktuelle Themen handelt?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 01. September 2017, 20:33:38
War bei meinem Zettel nicht der Fall...
Das war durchweg nicht hochaktuell oder brisant.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Nordlicht16 am 01. September 2017, 22:26:57
Mein Thema im Februar 2017 war ziemlich aktuell:
"Auswirkungen der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten auf die weltpolitische Positionierung der USA"  :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 02. September 2017, 04:47:47
Hamm, dann hatte ich schon ein wenig Glück beim ziehen.
Wobei auch die anderen, bis auf eine Person, nichts mit aktuellen Berichtserstattungen  genommen hatten.

Der Stapel an Zetteln zum Ziehen ist ziemlich groß (schätze 20-25 Blatt) mit je 3 Themen kommt da wohl ne große Streuung zustande.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Nordlicht16 am 02. September 2017, 11:03:50
Also ich finde, dass ich auch Glück hatte  ;) Ich habe mir das Thema ja ausgesucht. Ich hätte "Bildungschancen nach sozialer Herkunft und deren Auswirkungen auf die Eignung als Führungskraft" nehmen können ...
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Nordlicht16 am 02. September 2017, 11:08:20
Noch eine Ergänzung: ich hatte auch im Vorstellungsgespräch aktuelle Themen, u.a. Litauen und die youtube-Serie "Die Rekruten"
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 12. September 2017, 09:28:13
Hallo!

ich fahre heute nach Köln und habe morgen meinen mündlichen Teil des Auswahlverfahrens. Ist noch jemand mit dabei? Wenn ich mir so die Themen anschau, sehe ich meine Chancen schwinden, mein Kopf ist leer und ein toter Busch fliegt im Wind vorbei.... :( Fühle mich wie auf dem Weg zur Schlachtbank ;D

Bis bald!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jillinchen am 15. September 2017, 18:19:56
Hallo!
Habt ihr alle schon die Einladungen fuer den muendlichen Teil erhalten?
Mein schriftlicher Test war am 12.06 und ich habe nach der Zusage fuer den muendlichen Teil bisher keinen weiteren Brief zugeschickt bekommen.
Liebe Gruesse
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Crusoe am 16. September 2017, 10:43:23
Hallo!

ich fahre heute nach Köln und habe morgen meinen mündlichen Teil des Auswahlverfahrens. Ist noch jemand mit dabei? Wenn ich mir so die Themen anschau, sehe ich meine Chancen schwinden, mein Kopf ist leer und ein toter Busch fliegt im Wind vorbei.... :( Fühle mich wie auf dem Weg zur Schlachtbank ;D

Bis bald!

Wie lief es denn?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 16. September 2017, 12:28:46
Jillinchen, dieKatja, ein weiteres Mädel und ich waren auch am 12.6. zum schriftlichen Teil.
Das weitere Mädel hat auch noch keine Einladung, dieKatja war am 13.9. da, ich am 31.8.
die Gruppen sind vergleichsweise klein und es finden nur 2 bzw. manchmal 3 Termine pro Woche statt, deshalb dauert das alles was länger.
Die Einladung kommt bestimmt, mit 3 Wochen Vorlauf darfst du normalerweise mindestens rechnen. Du rutschst damit vermutlich in den Oktober :)

Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 18. September 2017, 12:04:31
Hallo!

ich fahre heute nach Köln und habe morgen meinen mündlichen Teil des Auswahlverfahrens. Ist noch jemand mit dabei? Wenn ich mir so die Themen anschau, sehe ich meine Chancen schwinden, mein Kopf ist leer und ein toter Busch fliegt im Wind vorbei.... :( Fühle mich wie auf dem Weg zur Schlachtbank ;D

Bis bald!

Wie lief es denn?

Wie ich es erwartet hatte, ich bin für diesen Zyklus nicht weiter gekommen. Es war zwar keine Schlachtbank, die Leute der Kommission waren nett und es war ein angenehmes Gespräch, aber mein Kopf war leer. :(

Ich werde mich bis Ende September erneut bewerben für nächstes Jahr Einstellung Oktober.

Grüße
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Crusoe am 21. September 2017, 16:18:46
Liebe dieKatja,
schade das zu hören.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieKatja am 26. September 2017, 09:48:48
Ja, da kam leider etwas viel zusammen zu diesem Zeitpunkt, da war meine Grenze erreicht. Sofern ich darf, nehme ich die nächste Chance in Anspruch, packe sie fest mit beiden Händen und lass sie nicht mehr los ;) (Bewerbung hab ich am Sonntag rausgeschickt)

Grüße
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 27. September 2017, 00:04:53
dieKatja, du kennst deinen Auftrag!
Wir haben uns ja schon drüber unterhalten, also nur Mit :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jaay am 30. September 2017, 13:31:51
Für diejenigen, die das Studium zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/in in 04/2018 beginnen, habe ich eine Gruppe erstellt.

Sofern jemand Interesse hat und sich mit zukünftigen Kommilitonen austauschen möchte, kann mich gerne kontaktieren. Eine private Nachricht könnt ihr mir hier problemlos über das Forum schicken.

Bei Fragen zögert außerdem nicht, auf diese Nachricht zu antworten.

LG
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 02. Oktober 2017, 07:43:51
Grüße Kollegen,
hab es auch mal wieder ins Forum geschafft :)
War am 26.09. ebenfalls in Köln und habe die Zusage erhalten. Jetzt ist mal wieder Geduld gefragt  :D

Schade zu hören Katja, drück dir die Daumen für den nächsten Einstellungstermin!

Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 02. Oktober 2017, 14:16:58
Ich hab jetzt mal grob überschlagen und denke, dass spätestens Ende Oktober die restlichen Gespräch durchgeführt wurden.
Bisschen Zeit braucht der Personalrat ja auch und am 27.11 ist ja dann auch die Entscheidung gefallen.
Kontakt per E-Mail wird bestimmt zeitnah stattfinden, per Post dauert vielleicht ein oder zwei Tage länger(?).
Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es ausgeht :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jaay am 02. Oktober 2017, 16:20:20
Grüße Kollegen,
hab es auch mal wieder ins Forum geschafft :)
War am 26.09. ebenfalls in Köln und habe die Zusage erhalten. Jetzt ist mal wieder Geduld gefragt  :D

Schade zu hören Katja, drück dir die Daumen für den nächsten Einstellungstermin!

Das freut mich!  :) Wie viel Uhr warst du in Köln? Ich denke man könnte sich gesehen haben. ;D
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 02. Oktober 2017, 19:53:05

Das freut mich!  :) Wie viel Uhr warst du in Köln? Ich denke man könnte sich gesehen haben. ;D

Helas,
danke dir :) war um 1130 da. Du etwa auch? :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jaay am 03. Oktober 2017, 16:34:45

Das freut mich!  :) Wie viel Uhr warst du in Köln? Ich denke man könnte sich gesehen haben. ;D

Helas,
danke dir :) war um 1130 da. Du etwa auch? :)

Ich war in der Gruppe vor dir :-)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: kansis am 06. Oktober 2017, 00:58:12
Ich hab jetzt mal grob überschlagen und denke, dass spätestens Ende Oktober die restlichen Gespräch durchgeführt wurden.
Bisschen Zeit braucht der Personalrat ja auch und am 27.11 ist ja dann auch die Entscheidung gefallen.
Kontakt per E-Mail wird bestimmt zeitnah stattfinden, per Post dauert vielleicht ein oder zwei Tage länger(?).
Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es ausgeht :)

Du bust knapp daneben gelandet mit deinem Überschlag ;) Ich habe noch am 07.11. einen Termin für den mündlichen Teil. Bin gespannt...

Glückwunsch an alle die bereits ihre Zusage bekommen haben.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 06. Oktober 2017, 01:36:05
Hehe, ok. Ich bin ja nie die Kanone im Schätzen gewesen ;)
Dann darf ich aber davon ausgehen, dass es spätestens am 8.11 ein Ende findet, denn wir wissen, dass nur Montags, Dienstags und manchmal Mittwochs Gespräche stattfinden, dann müssen die Akten immer noch nach Stuttgart und so weiter und so fort...


Aber hey, ich wollte ja kein Sherlock werden, alles gut:)

Kansis, viel Erfolg schon mal, auch wenn's noch dauert.

Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 06. Oktober 2017, 22:34:23
So, mittlerweile kenne ich auch einen Prüfling am 08.11.
Bietet jamand noch später an?
:)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: DiFa am 10. Oktober 2017, 22:59:54
Hallo zusammen,
Ist zufällig auch jemand für den 17.10. eingeladen? Dort bin ich zum mündlichen Verfahren eingeladen.

Liebe Grüße
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 09. November 2017, 02:58:12
Ich schätze ab jetzt heißt es für alle Bewerber abwarten auf KW48.
Ich hoffe ihr habt euch gut geschlagen und bin sehr gespannt, wen wir in Mannheim begrüßen dürfen :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieTine am 10. November 2017, 16:21:11
Hey, ich war diesen Dienstag in Köln zum mündlichen Test.
Auch ich habe mit Erfolg bestanden.

Mir hat die Kommission aber mitgeteilt, das am heutigen Freitag die Rankingliste aus Stuttgart bekannt gegeben wird.
Und nichts wegen KW48... deswegen bin ich ein wenig irritiert, was es mit dieser Woche auf sich hat...
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 11. November 2017, 07:13:15
Hallo dieTine,

zuerst mal Herzlichen Glückwunsch zur Einstellungsempfehlung.
Du hast mit deinem erfolgreichen Durchlaufen des Auswahlverfahrens sicherlich auch die Mappe mit dem Schreiben erhalten?
Dort steht die erfolgreichen Kandidaten dürfen sich ab KW 48 in Stuttgart telefonisch melden.
Daher kommt die KW48.

Ich nehme stark an, dass dein Kommissionsvorsitzender meinte, die Rangliste ist bis diesen Freitag vollständig erstellt und wird dann nach Stuttgart übersendet.
Dort wird das ganze allerdings auch nochmal gesichtet und es muss ein “okay“ geben für die Zu- und Absagen.(je nach verfügbarer Anzahl von Studienplätzen übersteigt die Anzahl der Einstellungsempfehlungen mitunter die Anzahl verfügbarer Plätze, dann käme es auch trotz Empfehlung zur Absage...)

Daher wird noch etwas Zeit benötigt, der Postweg allein braucht ja schon ein paar Tage.
Die Geduld lässt zwar bei vielen der ersten Kandidaten im mündlichen Auswahlverfahren langsam, aber beständig nach, aber jetzt ist es ja absehbar :)

Willkommen jedenfalls in der Riege der Wartenden :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieTine am 11. November 2017, 12:06:09
Nee, nee der Herr von der Kommission meinte explizit zu mir, das diese Woche Freitag, sprich gestern die Zahlen bekanntgegeben werden und ich erhalte die kommende Woche, die jetzt folgende, Post..
Die beiden Ansprechpartner aus Stuttgart wären ab der KW 48 für alle weiteren Angelegenheiten dann zuständig....
Genauso irritierend, eine Woche vor meinem mündlichen Test, bekam ich aus Köln einen Anruf, trotz Teilnehmerbestätigung meinerseits, ob ich den auch wirklich am 07.11. erscheine....
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jaay-loginprobleme am 11. November 2017, 12:37:14
Dann gratuliere ich dir zu deiner Empfehlung und dem Bestehen des Auswahlverfahrens. ;) :)

Bis zur 48. KW ist es ja nicht mehr weit. :)

Falls nächste Woche Post kommt freue ich mich natürlich auch darüber aber bis Ende November / Anfang Dezember halten wir alle sicher auch noch durch.  ;D
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 11. November 2017, 15:51:52
Du hast immer noch login-Probleme Jaay?
Ich dachte ja schon, Du bist verschütt gegangen, bis ich im technischen Bereich davon gelesen hab :)
Willkommen zurück!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 11. November 2017, 15:53:37
Danke Tine,
dann trifft vielleicht ein, was ich gehofft hatte und ich hab einen Grund ordentlich Geburtstag zu feiern :)
Bleibt noch etwas spannend :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jaay-loginprobleme am 12. November 2017, 16:26:38
Du hast immer noch login-Probleme Jaay?
Ich dachte ja schon, Du bist verschütt gegangen, bis ich im technischen Bereich davon gelesen hab :)
Willkommen zurück!

Leider ja! Aber vielleicht wird es ja irgendwann behoben, sodass ich dann wieder einloggen kann. Ansonsten hast du ja meine Nummer durch die Gruppe in WhatsApp.

Dann hast du bestimmt doppelt Grund zum Feiern - würde mich sehr freuen!
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Daniel0987654 am 13. November 2017, 18:53:12
Hallo,

ich habe ebenfalls eine Einstellungsempfehlung erhalten. Letzte Woche kam ein Brief der BW, dass ab der KW 48. der Standort in Stuttgart zuständig sei.
Wie ist das weiter Verfahren? Hat jemand Erfahrungswerte?
In Köln sagte man mir, dass sich in den kommenden Wochen jemand melden würde zwecks Beamtentauglichkeitsuntersuchung. Anschließend würden je nach bestandener Untersuchung und Ranking die Zu- und Absagen postalisch versandt werden. Kann das jemand bestätigen?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Loginprobleme2 am 14. November 2017, 10:29:09
Hallo,

ich habe ebenfalls eine Einstellungsempfehlung erhalten. Letzte Woche kam ein Brief der BW, dass ab der KW 48. der Standort in Stuttgart zuständig sei.
Wie ist das weiter Verfahren? Hat jemand Erfahrungswerte?
In Köln sagte man mir, dass sich in den kommenden Wochen jemand melden würde zwecks Beamtentauglichkeitsuntersuchung. Anschließend würden je nach bestandener Untersuchung und Ranking die Zu- und Absagen postalisch versandt werden. Kann das jemand bestätigen?

Im Empfehlungsschreiben stehen zwei Ansprechpartner die ab KW 48 zuständig sind für die weitere Planung. Mit eingeschlossen sind da denke ich mal die Tauglichkeitsuntersuchung, die Sicherheitsüberprüfung und das weitere Zusenden von fehlenden Unterlagen / Beglaubigungen.

Hier im Forum habe ich auch Aussagen gelesen, dass dieses "Ranking" mit Abschluss des Auswahlverfahrens angefertigt wird. Hierzu wäre eben zu wissen, wann die letzten mündlichen Prüfungen stattgefunden haben. Danach geht das ganze noch an den Personalrat. Vielleicht gibt es nächste Woche Post, oder man erkundigt sich dann telefonisch in der KW 48.

Verwirrend finde ich die Zusendung des Briefes, dass Stuttgart zuständig sei? Das stand doch so schon im Empfehlungsschreiben und wirkt daher doppelt. Oder sind dies verschiedene Ansprechpartner, die in den Schreiben genannt werden. :)

Grüße
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 14. November 2017, 10:44:14
Die letzten Gespräche haben definitiv am 08.11. stattgefunden.
Seitdem gibt es wilde Spekulationen über das genaue Datum der Zu- und Absagen und die Zeitspanne, wie lang das alles braucht.
Ich warte schon ne Ewigkeit, da ist 2 Wochen dagegen lächerlich :D
Fakt ist: Alles braucht Zeit.
Ich hab gesagt bekommen die Tauglichkeit findet in Stuttgart Dezember/Januar statt.
Hab Stuttgart als Präferenz angegeben.

Jetzt ist es ja absehbar, selbst bis KW 48.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieTine am 14. November 2017, 11:05:49
Lassen wir es einfach auf uns zukommen...
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Susi2908 am 14. November 2017, 15:35:36
Aus Erfahrung von mir:
Einstellung erfolgte zum 04.10.17

Nach dem bestandenen mündlichen Teil habe ich diese Mappe bekommen. Da stand Ansprechpartner ab KW 26 Stuttgart mit zwei Telefonnummern.
Habe in der Woche direkt am Montag angerufen und am Telefon gesagt bekommen wie es aussieht. Bei mir hieß es, dass ich auf der Warteliste stehe. Eine Woche später bekam ich auch Post dazu. Termin zur ärztlichen Untersuchung wird trotzdem gemacht. Bekommt man ebenfalls per Post. So geht es dann einfach schneller, wenn man nachrückt. Einen Monat später hatte ich die vorläufige Zusage im Briefkasten mit Personalbogen etc. In der Zeit hatte ich auch meinen Termin für die ärztliche Untersuchung, also hat ganz gut gepasst. Dann nur warten bis der Bericht vom Arzt und das beantragte Führungszeugnis bei der zuständigen Stelle ankommt und danach bekommt man die endgültige Zusage.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Daniel0987654 am 14. November 2017, 19:35:29
Hallo,

ich habe ebenfalls eine Einstellungsempfehlung erhalten. Letzte Woche kam ein Brief der BW, dass ab der KW 48. der Standort in Stuttgart zuständig sei.
Wie ist das weiter Verfahren? Hat jemand Erfahrungswerte?
In Köln sagte man mir, dass sich in den kommenden Wochen jemand melden würde zwecks Beamtentauglichkeitsuntersuchung. Anschließend würden je nach bestandener Untersuchung und Ranking die Zu- und Absagen postalisch versandt werden. Kann das jemand bestätigen?

Im Empfehlungsschreiben stehen zwei Ansprechpartner die ab KW 48 zuständig sind für die weitere Planung. Mit eingeschlossen sind da denke ich mal die Tauglichkeitsuntersuchung, die Sicherheitsüberprüfung und das weitere Zusenden von fehlenden Unterlagen / Beglaubigungen.

Hier im Forum habe ich auch Aussagen gelesen, dass dieses "Ranking" mit Abschluss des Auswahlverfahrens angefertigt wird. Hierzu wäre eben zu wissen, wann die letzten mündlichen Prüfungen stattgefunden haben. Danach geht das ganze noch an den Personalrat. Vielleicht gibt es nächste Woche Post, oder man erkundigt sich dann telefonisch in der KW 48.

Verwirrend finde ich die Zusendung des Briefes, dass Stuttgart zuständig sei? Das stand doch so schon im Empfehlungsschreiben und wirkt daher doppelt. Oder sind dies verschiedene Ansprechpartner, die in den Schreiben genannt werden. :)

Grüße

Ein Empfehlungsschreiben oder gar eine Mappe habe ich nie bekommen. Ich habe lediglich am Tag des mündlichen Auswahlverfahrens bescheid bekommen, dass ich auf meine Bewerbung eine Einstellungsempfehlung erhalte. Ein paar Wochen später kam ein Brief der Bundeswehr bei mir an, in dem folgendes stand:
- Assessment erfolgreich absolviert (dies bedeutet noch keine Entscheidung über eine Einstellung)
- Grundlage für Auswahl sei die Bestenauswahl
- Ob Einstellungsangebot unterbreitet wird hängt davon ab, ob die weiteren Einstellungsvorraussetzungen bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens erfüllt werden (vertrauensärtzliche Einstellungsuntersuchung, Zustimmung Personalvertretung, Sicherheitsüberprüfung ect...)
- Bewerbungsunterlagen werden nach Stuttgart übergeben.

Kann ich daraus schließen, dass ich auf der Warteliste stehe?  ???
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 15. November 2017, 08:59:08
Hi Daniel,

Nein, das ist keine Warteliste, sondern bedeutet nur, Du hast die Einstellungsempfehlung statt direkt nach dem Gespräch eben per Post erhalten.
Du bist damit auch unter den Kandidaten, die auf die Rangliste warten und solltest spätestens KW 48 wissen, ob aus der Einstellungsempfehlung eine Einstellungszusage (unter Vorbehalt der Tauglichkeit und der weissen Weste im Führungszeugnis) wird.

Gruß
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Daniel0987654 am 15. November 2017, 12:28:07
Ok...
Bisweilen habe ich allerdings noch nichts wegen eines Termins zur amtsärztlichen Untersuchung gehört.
Kann es sein, dass der Termin auch nach der KW48 stattfindet?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Loginprobleme2 am 15. November 2017, 13:12:55
Ok...
Bisweilen habe ich allerdings noch nichts wegen eines Termins zur amtsärztlichen Untersuchung gehört.
Kann es sein, dass der Termin auch nach der KW48 stattfindet?

Ist bei mir genauso und in zwei Wochen wissen wir bestimmt mehr. Alles ist gut - es warten viele genauso wie du und ich.

Grüße
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 15. November 2017, 16:33:00
Die meisten werden erst im Dezember und Januar Termine beim Amtsarzt bekommen, zumindest nach meinem Kenntnisstand.

Dann ist die Einstellungszusage natürlich genauso vorbehaltlich, wie die Einstellungsempfehlung, bis eben Tauglichkeit und Führungszeugnis das ganze dingfest machen.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieTine am 20. November 2017, 13:58:06
Hat heute schon irgendjemand eine von den Damen in Stuttgart erreicht?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 20. November 2017, 16:00:44
Ich hab im Brief stehen, dass ich mich erst KW 48 dort telefonisch melden könne.
Hab heute Geburtstag und finde es deshalb noch ewwwwig bis nächsten Montag....
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: DonHero am 21. November 2017, 10:39:46
Alles gute zum Geburtstag. Ihr braucht da keine Scheu zu haben anzurufen.. die sind sehr hilfsbereit
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jillinchen am 21. November 2017, 14:45:43
Falls du, woodstock, es nicht aushälst und wirklich vorher anrufst, dann melde dich bitte mal, ob sie schon etwas mitteilen können. Danke :-)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Marky Ramone am 21. November 2017, 15:42:45
Gibt es eigentlich schon eine WhatsApp-Gruppe oder ähnliches?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 21. November 2017, 17:34:18
Ja Marky Ramone, es gibt eine Whatsapp Gruppe und eine In Facebook.
Für whatsapp schreib mir ne Nachricht mit der Nummer, dort werden gerade alle möglichen Fragen aufgearbeitet :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jaay am 21. November 2017, 17:49:24
Falls du, woodstock, es nicht aushälst und wirklich vorher anrufst, dann melde dich bitte mal, ob sie schon etwas mitteilen können. Danke :-)

Wüsste ich dann auch gerne  ;D  ;D
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jillinchen am 27. November 2017, 12:07:14
Hat schon jemand versucht anzurufen und hat eine Antwort erhalten?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieTine am 27. November 2017, 15:14:39
Ich habe heute auch noch keinen unter den beiden Nummern erreicht.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: HiImDom am 27. November 2017, 15:30:07
Also ich habe heute auch den ganzen Tag versucht wen zu erreichen, aber es ist niemand ans Telefon gegangen..
Ich denke mal, dass der Andrang am ersten Tag doch sehr groß ist.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 27. November 2017, 23:00:52
Ihr braucht nicht mehr anrufen, folgende Info hab ich bekommen und auch bestätigt bekommen:

Nahezu die gesamte zuständige Abteilung befindet sich bis Donnerstag auf einer Tagung. Es gibt eine Dame, die die Stellung hält und neu eingestellt ist. Sie ist nicht über den Stand der Dinge informiert und kann oder darf keine Auskünfte geben.
Am Donnerstagmorgen ist Frau Timmer wieder da, dann sollen wir es wieder versuchen.

Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: dieTine am 28. November 2017, 08:15:52
Woher hast Du diese Information und vorallem auch die Bestätigung!?!?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 28. November 2017, 11:41:58
Von Stuttgart. Ich habe mir einem Regierungsamtmann gesprochen, er hat mir die Nummer von der neuen Dame rausgesucht und ich habe sie angerufen.
Die Dame hat darum gebeten, erst Donnerstag wieder anzurufen, weil sie nicht helfen kann.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 30. November 2017, 16:33:26
Jetzt bin ich aber auch gespannt, wie es aussieht.

Ich habe heute die Info bekommen, zum “einzustellenden Personenkreis“ zu gehören.
Wer ist denn noch dabei?
Traut euch, ich freu mich noch mehr künftige Kommilitonen kennenlernten und die WhatsApp-Gruppe ist noch übersichtlich :)
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: DiFa am 30. November 2017, 17:25:13
Ich bin leider nur "Ersatzkandidat"...
Weiß jemand wieviele Anwärterplätze vergeben werden?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: f1nal am 30. November 2017, 20:31:10
Grüße Kollegen,
Ein Kamerad und ich haben heute auch angerufen. Wir haben beide die Zusage bekommen, ab April mit dem Studium beginnen zu dürfen.
Und das, nachdem die entspannte Bearbeiterin von 45 weiteren Telefonaten berichtet hatte :)
Also kann es ja bald losgehen :D
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Gast2345 am 01. Dezember 2017, 14:16:06
Ich bin leider nur "Ersatzkandidat"...
Weiß jemand wieviele Anwärterplätze vergeben werden?

Und wurde dir denn mitgeteilt, dass du trotzdem die Unterlagen zum Beglaubigen erhältst und zum Amtsarzt musst? Oder wie läuft es nun weiter für dich?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: DiFa am 02. Dezember 2017, 10:30:17
Mir wurde gesagt, dass ich noch Post erhalte und dann entscheiden kann ob ich mich als Ersatz zur Verfügung stellen möchte oder nicht und das ausgefüllte Formular dann wieder zurücksenden soll.
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: Jillinchen am 15. Dezember 2017, 11:48:45
Hallo!
Kurze Frage: Kam bei euch mittlerweile Post? Eine Email für die Untersuchung  habe ich erhalten, aber noch keine Unterlagen. Geht es euch auch so?
Titel: Antw:ET 04/2018
Beitrag von: woodstock am 16. Dezember 2017, 06:12:00
Die Untersuchung wird wohl noch abgewartet, bevor die endgültige Entscheidung steht (immerhin ist auch eine Untauglichkeit möglich).
Wir haben schon Fälle, die ihre feste Zusage erhalten haben, aber erst nach dem Untersuchungstermin und auch mit Wartezeit auf eine Rückmeldung.

Ich hab am Mittwoch die Termine für die Untersuchung und das Labor ausgemacht für Mitte Januar, deshalb rechne ich nicht vor Februar mit weiterer Nachricht.

Gruß