Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 26. März 2017, 18:52:30
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
 21 
 am: Heute um 13:43:55 
Begonnen von Akkari - Letzter Beitrag von Tim 08
Servus✌bin auch dabei (Laufbahnwechsel)

Nachricht an Franci H. ist auch raus!

Gruß Tim


 22 
 am: Heute um 13:13:52 
Begonnen von ToMA - Letzter Beitrag von ToMA
"SPD-Kanzlerkandidat Schulz will im Falle eines Wahlsiegs die Ausgaben für die Bundeswehr nur eingeschränkt steigern.
Zwar sei für die Armee mehr Geld und die Soldaten eine optimale Ausrüstung nötig, sagte Schulz der "Bild am Sonntag". Eine umfassende Aufrüstung lehne er jedoch ab."

Link

Ist für mich mal wieder eine Aussage eines Politikers mit wenig Inhalt. Was soll das schon wieder bedeuten?

 23 
 am: Heute um 13:06:43 
Begonnen von 1ati - Letzter Beitrag von ulli76
Man soll den Termin mit dem DV absprechen, damit man nicht gerade dann ausfällt, wenn der Chef was wichtiges mit einem vor hat. Der DV kann es aber nicht verbieten.

Der Beratungstermin beim Truppenarzt ist aber Pflicht. Dort wird über Dinge wie Urlaub statt kzH in der regulären Heilungsphase, Zuständigkeiten bei Komplikationen, Auswirkungen auf die Tauglichkeit etc. aufgeklärt.
Dazu eine Beratung zu Komplikationen und Dinge, die man sonst noch beachten soll (z.B. dass man so eine OP viellicht nicht im Hinterzimmer eines Quacksalbers machen lassen soll, sondern lieber die höheren Kosten einer zertifizierten Praxis oder Klinik in Kauf nehmen soll.)
Es gibt durchaus auch Angebote von SanOffzen der entsprechenden Fachrichtungen mit ordentlicher OP und Nachbetreuung.

 24 
 am: Heute um 12:59:42 
Begonnen von Almighurt - Letzter Beitrag von Almighurt
Hi,

also zu meiner Lage, im Moment bin ich noch FWD 20 würde aber gerne auf SaZ 2 oder 4 verlängern, welches aber ein zeitliches Problem darstellen würde.
Mein langfristiges Ziel ist die Bpol, dafür sind meine Augen derzeit zu schlecht und ich müsste sie lasern lassen, wodurch ich mich aber 1 Jahr später erst bewerben kann.
1. Variante: Ich würde auf SaZ 2 verlängern müsste (damit dass mit den Bewerbungsfristen hinkommt) mir aber 3 Monate vor DZE dann die Augenlasern lassen.
2. Variante: Ich würde auf SaZ 4 verlängern und dann im 3. Dienstjahr dann die Operation durchführen lassen, damit ich dann Übergangslos in die Bpol eintreten kann.

Ich würde die 2. Variante bevorzugen, da ich schon gerne länger beim Bund dienen würde.

Lg

 25 
 am: Heute um 12:58:35 
Begonnen von Dominik988 - Letzter Beitrag von ulli76
Google mal nach "skinny fat".

Bei gleichem Gewicht sieht jemand mit größerer Muskelmasse schlanker aus, als jemand mit geringerer Muskelmasse.

Hilft trotzdem nicht, da der TE ein zu hohes Gewicht hat.

 26 
 am: Heute um 12:56:23 
Begonnen von Landjäger - Letzter Beitrag von bayern bazi
RDL, die im Jahresplan der Einheiten schon als ERSATZ bei vakanten DP oder VERSTÄRKUNG bei mehrbelasteten DP in der aktiven Truppe eingeplant sind dürfte es im "normal" fall keine große Probleme gebem - da werden auch längere RDL (1-10 Monate am Stück) möglich - oder kurzfristig zugezogene Reservisten eingesetzt werden können

Hier sehe ich aber eher die "Spezialisten" ab UmP im Vorteil, die dann 1:1 den aktiven ersetzen können, vor allem in den Bereichen von Stab / Log / San / Grundausbildung  und weniger im Bereich kämpfende Truppe



 27 
 am: Heute um 12:56:15 
Begonnen von LwPersFw - Letzter Beitrag von LwPersFw
Im u.a. Link finden sich nahezu alle derzeit verfügbaren Info-Broschüren zu einer mil. oder ziv. Karriere bei der Bw.

z.B.
+ die verschiedenen Laufbahnen...
+ Studium > z.B. die Studiengänge
+ spezielle Verwendungen
+ Verdienstmöglichkeiten
+ zivile Berufsausbildung ( ohne Verpflichtung Soldat zu werden ! )
+ Bewerbungsformulare ( mil. / ziv. / Res )


https://www.bundeswehrkarriere.de/service/downloads


 28 
 am: Heute um 12:51:03 
Begonnen von Artanis - Letzter Beitrag von Tommie
@ Bulle von Braunschweig:

Der "Herr Werner Freers" ist seit 10.12.2012 Chief of Staff (Chef des Stabes) im "Supreme HeadquartersAllied Powers Europe" (SHAPE) in Mons in Belgien und auch seit ungefähr diesem Zeitpunkt General (4 Sterne!) und nicht mehr Generalleutnant (3 Sterne). Somit hat er das abgebildete Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt definitiv nicht benutzt! Wenn ein 4-Sterne-General aus SHAPE mit einem Fahrzeug unterwegs ist, wird dieses Fahrzeug stets gepanzert sein, und er wird entsprechende Sicherheitskräfte mit dabei haben. Auch wird ein "NATO-General" nicht mit einem Fahrzeug mit Y-Kennzeichen reisen!

Fazit: Damit reduziert sich die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre obige Aussage zutrifft auf exakt ... NULL ;D !

 29 
 am: Heute um 12:41:35 
Begonnen von Landjäger - Letzter Beitrag von Tommie
Weiß eigentlich jemand, ob eine weitere Stellung von Tagen für dieses Jahr noch erfolgt oder ist das generell nicht vorgesehen?

Das Kdo RegSanUstg hat für dieses Jahr ausgeplant und kann nichts mehr zuschießen! Wie es beim Kdo SanEinsUstg ausschaut weiß ich nicht! Wir haben uns schon auf die Hinterfüße stellen müssen um dringend benötigte Taucherärzte für Percha zu bekommen! Es kann sein, dass noch wer "bunkert" aber aktuell sind nur dann Tage zu bekommen, wenn ein Truppenteil diese Zurück gibt!

 30 
 am: Heute um 12:40:34 
Begonnen von J286 - Letzter Beitrag von J286
Wenn es der Raum Berlin/Brandenburg sein soll...

kämen die Anteile des HSG 64 ( Hubschrauber CH-53 ) in Schönewalde in Betracht...

Kontakt

Lufttransportgruppe Hubschraubergeschwader 64
Brandis
Fliegerhorstallee 1
04916 Schönewalde
Tel.: 035389/86 - 54104

Oder dann in M-V das TaktLwG 73 "S" ( Eurofighter )

Kontakt

Taktisches Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff"
S1
Daimler-Benz-Allee 2a
18299 Laage

Telefon: +49 (0) 3845 962 2114
E-Mail: taktlwg73sinfo@bundeswehr.org


Einfach mal Kontakt aufnehmen und sich als interessierter Bewerber vorstellen, der einen Einblick in die Möglichkeit der Verwendung als AvionikUffz bzw. AvionikFw haben möchte... wenn Uffz oder Fw das Ziel ist.

In beiden Verwendungen hat die Lw immer einen erhöhten Bedarf, oft mit entsprechender Verpflichtungsprämie.

Danke

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de