Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Oktober 2017, 09:13:00
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo Community. Wir haben nach einem Update unserer Forensoftware ein paar technische Probleme. Wir arbeiten aktuell noch daran. Bis dahin steht Euch das Forum aber weiterhin zur Verfügung. Viele Grüße, TheAdmin

Autor Thema: 2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07  (Gelesen 4610 mal)

ReaL

  • Gast
2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07
« am: 05. M?RZ 2007, 22:49:01 »

Hey, ich muss ab April nach füssen zum oben genannten bataillon oder batterie bessergesagt. Muss sonst noch einer von euch dahin?

Ich hab schon von vielen gehört dass die AGA da in den Bergen schwer  sein soll und dass die dort ständig nur die berge rauf und runter laufen müssen. Stimmt das?
Was macht man  als Gebirgspanzerartilleriest überhaupt? Wohl kaum mit Panzern rumfahren !

Ist die Tätigkeit die man dort mach mit einem Gebirgsjäger zu vergleichen?
Gespeichert

Le Corbeau

  • *
  • Offline Offline
  • Beitrge: 5
    • Myspace Profil
Re: 2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07
« Antwort #1 am: 08. M?RZ 2007, 16:17:46 »

Hallo erstmal ;o)

Also ich mach grad AGA in der 4./225. Bin somit seit 01.01.07 hier. hmmm... das mit dem Berg rauf und runter rennen stimmt ned so ganz. Wir joggen zwar öfter mal einen Berg rauf beim Kondi-Training, ist aber wahrscheinlich nicht mit dem zu vergleichen, was du meinst. Als kleines ähm.. "Zuckerl" sind wir die alte Skisprungschanze auf Wunsch des Hauptfeldwebels raufgeklettert (aber das is kein "Muss", des wollte er halt einfach so *schulterzuck* wenn er meint. Wir sind aber trotzdem alle raufgekommen)
Wenn du Durchhaltevermögen zeigst und auch mal beißen kannst, wenns nimma geht, dann is die AGA gar nicht so schlimm. Stimmt schon, dass sie hart ist, aber ich glaub, das geht dir nirgendwo so wirklich anders (außer vielleicht bei den Sanis, von dort wird erzählt, dass die Grundi nicht ganz so "hart" sein soll, wie bei uns). Im Endeffekt brauchst du aber alles was du da lernst in erster Linie mal für deine Rekrutenbesichtigung und natürlich auch für das weitere Sein bei der Bundeswehr. Nach der AGA solls ganz chillig werden (ich denk mal, je nachdem wo du hinkommst). Also 3 Monate beißen und dann wirds lockerer.
Die Kameradschaft is auch ganz wichtig. Wenn die Ausbilder sehen, dass innerhalb des Zugs keine Kameradschaft herrscht, dann werden natürlich auch die Bedingungen was du machst härter (mussten wir auch lernen)
Was halt hier ein bisschen doof ist, dass viele Ausbilder von irgendwo kommen und dann auch "Kleinigkeiten" (für die du dann aber doch einen Anschiss bekommen kannst) anders gelernt haben. Deswegen gibts hier oft ein ziemliches Chaos, wie was genau gemacht werden soll.
Ich staun jedenfalls, wie schnell die 3 Monate um sind und dir wirds dann wahrscheinlich auch ned anders gehen. ;o)

Wünsch dir viel Glück und Spaß (sind sicher momente dabei, wos Spaß macht) bei deiner AGA

Liebe Grüße

(achso und wenn du magst, kannst du schon mal Nato-Alphabet (<< ist beim u. a. Fernmeldedienst unausweichlich)  und Bayern-Hymne (<<fürs Gelöbnis *g*) zum lernen anfangen. Dann lernen die anderen wie die blöden und du schiebst ne ruhige kugel *lächel*)

Soweit von mir, wenn nem Kameraden, der das liest auffällt, dass, seiner Meinung nach, etwas nicht der Wahrheit entspricht, bitte einfach verbessern.

Romi

Nato-Alphabet:

A Alpha
B Bravo
C Charlie
D Delta
E Ech(e)o
F Foxtrott
G Golf
H Hotel
I India
J Juliet
K Kilo
L Lima
M Mike
N November
O Oskar
P Papa
Q Quebec
R Romeo
S Sierra
T Tango
U Uniform
V Victor
W Whiskey
X X-Ray
Y Yankee
Z Zulu


Bayern Hymne: (davon brauchst aber nur die erste Strophe, die anderen zwei sind halt nur der Vollständigkeit wegen angeführt)

1. Gott mit dir, du Land der Bayern,
Heimaterde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
Walte seine Segenshand!
|: Er behüte deine Fluren,
schirme deiner Städte Bau
Und erhalte dir die Farben
deines Himmels, weiß und blau! :|

2. Gott mit uns, dem Bayernvolke,
Wenn wir, unsrer Väter wert,
Stets in Eintracht und in Frieden
Bauen unsres Glückes Herd;
|: Dass vom Alpenland zum Maine
Jeder Stamm sich fest vertrau
Und die Herzen freudig eine
Unser Banner, weiß und blau! :|

3. Gott mit uns und Gott mit allen,
Die der Menschen heilig Recht
Treu beschützen und bewahren
Von Geschlechte zu Geschlecht.
|: Frohe Arbeit, frohes Feiern,
Reiche Ernten jedem Gau!
Gott mit dir, du Land der Bayern
Unterm Himmel, weiß und blau! :|

Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 13.553
Re: 2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07
« Antwort #2 am: 08. M?RZ 2007, 16:40:11 »

(achso und wenn du magst, kannst du schon mal Nato-Alphabet (<< ist beim u. a. Fernmeldedienst unausweichlich)  und Bayern-Hymne (<<fürs Gelöbnis *g*) zum lernen anfangen.

Jetzt hätte ich mich als Bremer beinahe wieder in die Nesseln gesetzt: Ich dachte, die Bayern-Hymne sei jene mit der Lederhose, die den Bayern ausgezogen werden muss...  ;D.

So, jetzt aber schnell ab durch die Mitte...

Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

Le Corbeau

  • *
  • Offline Offline
  • Beitrge: 5
    • Myspace Profil
Re: 2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07
« Antwort #3 am: 09. M?RZ 2007, 08:54:44 »

*lach* kannst ja mal versuchen den Bayern die Lederhosen mit dem Lied auszuziehen und es dann noch als offizielle Bayernhymne verkaufen.... aba moi ehrli gsogt... glab i ned, dass de so begeistert da drüba wan. *gggg*
Gespeichert

ReaL

  • Gast
Re: 2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07
« Antwort #4 am: 11. M?RZ 2007, 18:20:16 »

Besten dank für die Information @ Le Corbeau

Was genau ist nun die eigentliche Aufgabe eines Gebirgspanzerartilleristen?
Gespeichert

Fitsch

  • ... mit der Lizenz zum Löschen ...
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 5.233
Re: 2./ Gebirgspanzerartilleriebataillon ab 2.04.07
« Antwort #5 am: 23. Mai 2007, 12:52:27 »

mit der M109 A2 155mm Munition den Mummelmanen auf´n Kopf zu donnern ....
Gespeichert
I will mei 1. Gebirgsdivision wiada hong !!!
                                                                  
                                                               www.kameradenkreis.de
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de