Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 12. Dezember 2017, 21:04:56
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Geschenke und Pakete in den Einsatz - Ideen und Anregungen  (Gelesen 99402 mal)

Meph2014

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Antw:Geschenke und Pakete in den Einsatz - Ideen und Anregungen
« Antwort #210 am: 22. Mai 2017, 17:22:52 »

Hallo,
Ich möchte ein Vesper-Paket verschicken (mit Dosenwurst, Sandwichbrot, Cornichons, Apfelmus, Steaksoße). Habt ihr bzw würdet ihr bei solchen Paketen eine Zollinhaltserklärung draufkleben? Bin mir grad unschlüssig, wie ich das alles in der Ziellandessprache aufschreiben soll [emoji51] irgendwelche Tipps?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gespeichert

Korki2011

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:Geschenke und Pakete in den Einsatz - Ideen und Anregungen
« Antwort #211 am: 16. November 2017, 14:16:03 »

Hallo zusammen  ;D

Ich habe einem Freund ein Paket fertig gemacht und zwar habe ich einen Adventskalender für ihn gebastelt.. alles eingetütet, Richtung Darmstadt geschickt und gestern kam es wieder zurück mit der Info das es nicht mit dem Merkblatt der Feldpostversorgung konform ist! Das Merkblatt habe ich mir jedoch organisiert und mich auch dran gehalten! Habe dort dann angerufen und meine "leid" geklagt! Er wüsste nun auch nicht wo der Fehler liegt! Ich solle es noch einmal versuchen ..
Hatte schon einmal jemand solch ein Problem? Liegt es vielleicht doch daran, dass es in mehreren Tüten verpackt ist?

LG  und schon einmal danke an euch
Gespeichert

200/3

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Antw:Geschenke und Pakete in den Einsatz - Ideen und Anregungen
« Antwort #212 am: 16. November 2017, 17:44:23 »

Wenn beim Durchleuchten der Pakete irgendetwas gesehen wird was auch nur im entferntesten danach aussieht, dass es gegen das Luftsicherheitsgesetz verstoßen könnte...dann geht das Paket an den Absender zurück. Mag vielleicht auch daran liegen, das die Feldpost (z.B. nach Mali) teilweise auch in zivilen Passagiermaschinen mitbefördert wird und man deswegen genauer hinschaut um zu vermeiden, dass ganze Boxpaletten vom Flughafen zurückkommen.
Achte z.B. penibelst darauf, dass keine Batterien (oder nichts was nach Batterien aussieht) im Paket ist. Beim Durchleuchten ist scheinbar nicht erkennbar ob es ein Lithium-Ionen-Akku oder eine normale Batterie ist...und erstgenannte dürfen z.B. nicht im Laderaum von Passagiermaschinen befördert werden.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 23.923
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de