Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Oktober 2017, 17:22:35
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010  (Gelesen 14529 mal)

Holgi33

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 738
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #15 am: 14. Dezember 2009, 07:08:41 »

Nein, ich habe den FwLehrg Res dort gemacht, jetzt im September.
Gespeichert

6Ausb172

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #16 am: 19. Dezember 2009, 12:00:08 »

moin moin...=)

so um mal auf maho zu antworten...
ich muss da nochmal ne aga machen da die wohl anders sein soll als beim heer..(was ich aber nicht verstehe, da es ja die ALLGEMEINE grundausbildung ist) aber egal...
ähm...ne ich bin dort kein ausbilder... ich hab zwar schon gut 2 jahre AGA hinter mir... und das auf der "anderen" seite...also nicht als rekrut...aber ich denke das wird schon werden...

so ich komme ursprünglich aus dem raum dresden...werde aber wahrscheinlich aus rostock anreisen...


wenn du allgemeine tipps haben willst...ist das relativ einfach...im köpfchen mitdenken und immer eine ebene höher als der eigene standpunkt ist...nicht vorlaut sein...das machen was gesagt wird...und nicht so viel selbst interpretieren...


also...


HORIDO
Gespeichert

Stef-Ce

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #17 am: 06. Januar 2010, 12:58:21 »

hallo!!!

ich bin auch mit von der partie am 01.02.2010 LehrGrp B/7 in plön  :)

gruß stef
Gespeichert

6Ausb172

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #18 am: 06. Januar 2010, 14:45:58 »

Hallo Stef

und für welche zeit wirst du bei der Bundeswehr bleiben ?
Gespeichert

Stef-Ce

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #19 am: 06. Januar 2010, 14:59:02 »

hi

ich hab mich für 12 jahre verpflichtet  :)
Gespeichert

maho87

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #20 am: 10. Januar 2010, 23:40:26 »

moin moin...

@ 6Ausb172
sag ma was muss bzw sollte ich alles mitnehmen für die erste bzw 2 wochen zum "check in"....auch so an privaten sachen und so?
reist du auch mit zug an zum 1.2.?

gruß martin
Gespeichert

6Ausb172

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #21 am: 11. Januar 2010, 16:05:17 »

So...

es wäre sinnvoll etwas Bargeld mitzunehmen da euer neuer Freund in der Dienstunterbrechung das Mannschaftsheim sein wird und ich den zeitlichen Ablauf nicht kenne, wegen Geld von der Bank holen.
Dann halt das logische...Unterwäsche etc.

Wichtig ist auch was zum schreiben da die Kugelschreiber von der Bundeswehr eher mittelmäßig sind... ;D
Was aber nicht mitzubringen wäre ist der LapTop.. Da könnten die Ausbilder leicht böse werden, wir sind es damals jedenfalls geworden.
Ein radio-wecker ist aber vollkommen legitim..da man ja trotzdem das recht auf informationen hat...und es mit nem radio ausleben kann...Es Bedarf aber eigentlich eine prüfung aller elektronischer Geräte durch die StoV..zumindest derer die mit dem Stecker an die Steckdose gehen... ;D ;D ;D
Gespeichert

6Ausb172

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #22 am: 11. Januar 2010, 16:07:32 »

Ach so...und ich komme mit meinem auto...ist leichter...:D
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.559
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #23 am: 11. Januar 2010, 17:37:11 »

Textergänzungen als Mitglied bitte über die Ändern-Funktion...
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

maho87

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #24 am: 11. Januar 2010, 21:13:24 »

cool danke für die schnelle antwort  :o
handys sind ja sicher erlaubt...auch als wecker oder? is zwar ne dumme frage aber die sollten ja auch ma sein ne  ;D
Gespeichert

6Ausb172

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:MUS (Marine Unteroffiziersschule) Plön LehrGrp B/7 01.02.2010
« Antwort #25 am: 12. Januar 2010, 19:28:20 »

Okay...soweit oder so kurz hab ich gar nicht gedacht...

Während der dienstzeit sind handys verboten...eigentlich sind handys in der ganzen kaserne verboten wegen der kamera dadurch könnte man spionage betreiben...klingt alles hochtragend...hat aber seine gründe...
aber die meisten kommandeure schauen darüber weg...
wichtig ist halt nur das es während der dienstzeit, als rekrut, das handy im schrank verschlossen und aus liegt...
natürlich sollten keine fotos in der dienstunterbrechung gemacht werden...und wenn doch...sollten sie nicht den weg in das internet finden!!!!!!!!!!!!!

man kann aber mit dem kompaniechef oder zugfüher ausnahmen ausmachen...
gründe dafür währen die schwangerschaft von der freundin...also kurz vor der endbindung...


Mit kameradschaftlichen Gruß
« Letzte Änderung: 15. Januar 2010, 23:30:30 von 6Ausb172 »
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de