Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 28. Februar 2017, 08:47:05
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: An unsere Kameraden in Afghanistan !  (Gelesen 28816 mal)

2tonGL

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
An unsere Kameraden in Afghanistan !
« am: 15. April 2010, 16:39:44 »

Hallo liebe Kameraden im Einsatz !

Gerade diese Tage sah man wieder einige ( wer hätte es geglaubt ) kritische Berichte über den Einsatz und seine Umstände im deutschen Fernsehen... Berichte über Euch, die Ihr zum Teil unter wirklich sehr widrigen und harrschen Umständen Eueren Dienst verrichtet. Einen Dienst, dessen Sinn und Grundlage sich dem größten Teil der deutschen Bevölkerung nicht erschließt - und für den folglich, meineserachtens zu wenig Anerkennung ausgesprochen wird.

Leider fällt mir gerade der austrahlende Sender nicht mehr ein... evtl. kann sich der Eine oder Andere hier in der Heimat entsinnen... Mich stimmte dieser Bericht traurig und wütend zugleich !! Mit meinen Erfahrungen aus ( weit weniger kritischen ) Einsätzen bei SFOR und KFOR und diesen Bildern stand für mich ein Entschluss fest:

Liebe Kameraden, die Ihr im Einsatz seit, wart oder er Euch gar noch erwartet - ich möchte mich für Euren selbstlosen und in der Öffentlichkeit schlecht angesehen - Einsatz bedanken ! Ich bin stolz auf Euch !
Sicherlich könnten Kritiker sagen, Ihr erfüllt nur Eueren Job ... klar - ist nur ein Job ... ist ja auch kein Krieg
;(*ironie off*


Lasst Euch nicht unterkriegen, entsinnt Euch Euerer Ausbildung und haltet Euren Hintern in der Deckung ! Habt Ihr harte Dinge gesehen und miterlebt - überschätzt Euch nicht, bitte holt Euch Hilfe ! Später geht Ihr daran kaputt ...
Passt auf Euere Kameraden auf wie auf Euch selbst und kommt mir um Gottes Willen heile nach Hause zu Euren Liebsten, Freunden und Kameraden !

Im Sinne der Verbesserungen für nachfolgende Kontingente, scheut Euch bitte auch nicht sachliche Kritik zu äußern und Mißstände anzuprangern - Euere nachfolgenden Kameraden werden es Euch danken !

Alles Glück dieser Welt !!!

Euer 2tonGL

« Letzte Änderung: 15. April 2010, 16:42:08 von 2tonGL »
Gespeichert
PzGrenBtl 352, HFlgRgt 26 seit 2001 a.D.

Ehrt unsere gefallenen Kameraden - zerbrecht Euch nicht den Kopf für wen oder was sie ihr Leben gaben ! Allen im Einsatz sowie deren Angehörigen / Freunden wünsche ich alles Glück auf Erden ! Kommt mir heile nach Hause !!!

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.423
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #1 am: 15. April 2010, 16:43:05 »

Fixiert.
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

2tonGL

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #2 am: 16. April 2010, 20:46:58 »

Danke für´s anpinnen !

Würde mich freuen wenn auch weitere Forenmember an dieser Stelle, vor allem weil gepinnt  ::), hier Ihre seelisch- moralische Unterstützung posten !

Vielen Dank

2tonGL
Gespeichert
PzGrenBtl 352, HFlgRgt 26 seit 2001 a.D.

Ehrt unsere gefallenen Kameraden - zerbrecht Euch nicht den Kopf für wen oder was sie ihr Leben gaben ! Allen im Einsatz sowie deren Angehörigen / Freunden wünsche ich alles Glück auf Erden ! Kommt mir heile nach Hause !!!

Chrille

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #3 am: 18. April 2010, 20:38:29 »

Hallo in die Runde,

ich bin neu hier im Forum und eigentlich gibt es für mich nur zwei Gründe hier zu sein:

Um Solidarität zu zeigen und Danke zu sagen!

Solidarität, weil ich der felsenfesten Überzeugung bin, dass die Männer und Frauen, die in Afghanistan und anderswo für mich und all die Anderen, die zu Hause bleiben und in Freiheit und Frieden leben können, ihr Leben in einem gefährlichen Einsatz riskieren alle nur denkbare Solidarität benötigen, die deutsche Bürger ihnen geben können.

Für mich sind diese Männer und Frauen Helden! Nicht solche, die in schießwütiger Rambo-Manier draufgehen, sondern solche, die sich im Wissen um die Bedrohung, die von Taliban, Warlords und Al Kaida ausgeht, helfend in eine tödliche Gefahr begeben, weil sie den Beruf des Soldaten im Bewußtsein dieser Gefahr angenommen haben und darum nicht kneifen. Und weil sie unter Gefahren, von denen wir Bürger uns die allerwenigsten Vorstellungen machen ein Land aufbauen helfen, welches fremd und abweisend erscheint.
Und dennoch seid ihr da.
Solidarität, will ich aber auch zeigen, weil ich der Meinung bin, dass dieser Staat und diese Gesellschaft nicht genug würdigt, was Männer als ihr Höchstes und Bestes hingeben, wenn sie im Kampf mit den Taliban fallen: Ihr Leben!

Und dafür will ich mich bedanken!

Danke all denen, die ohne verantwortlich zu sein für die Schlechtigkeiten auf dieser Welt, ihr Leben und ihre Gesundheit riskieren um die Welt ein klein wenig besser zu machen.
Mögen wir alle hier im friedlich-freien Deutschland endlich einsehen, dass man für diese Männer und Frauen nicht genug tun kann: Solidarität, Loyalität, Respekt und Unterstützung.

Das zu sagen ist mir ein tiefes Bedürfnis!

Christian
Gespeichert

OSG Michael

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #4 am: 22. April 2010, 16:01:10 »

Hallo Kameraden!!!

Ich war selbst in vielen Einsätzen der Bw, auch für 7 Monate in Afghanistan und habe auch sehr viel Leid und auch tote Kameraden gesehen und versucht zu Helfen, aber leider bei manchen vergeblich....Aber ich denke das Wir dort einen wichtigen Auftrag zu leisten hat, insbesondere für die zivilisierte Welt, nur ich kann die Entscheidung der Bundesregierung nicht nachvollziehen, das man keine aktiven Kampffahrzeuge, Leo2a%, Leo2A6 und Lüchse zur Aufklärung und Sicherung unserer eigen Männer und Frauen ins Einsatzland verlegt, ich war insegsamt in 4 Auslandseinsätzen und haben in jedem anderen Land Kampfpanzer, Kampfverbände etc. gehabt nur in afghanistan nicht, ich denke das ich einschätzen kann, das man im Kosovo keinen Kampfpanzer mehr benötigt, aber im Kriegsgebiet Afghanistan schon.....Haltet Durch, Ihr tut einen Guten Job und leistet Dienst für die Zivilisation.

Euer OSG
Gespeichert

Helv09

  • Gast
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #5 am: 28. April 2010, 20:03:58 »

Hallo an unsere Soldaten in Afghanistan,

Ich wollte euch nur mal sagen das ich stolz auf euch bin. Auf jeden einzelnen von euch der jeden Tag ein Tag aus in Afghanistan seinen Job macht.
Ich bin zwar nur ein "Zivilist" aber ich bin nicht gerade glücklich darüber wie unsere Regierung mit diesem Einsatz umgeht. Sie können ruhig sagen das es ein Kampfeinsatz ist und sie können auch sagen das die momentane Ausrüstung nicht dafür ausgelegt ist. Sie sollt sich darum so schnell wie möglich darum kümmern das ihr das bekommt was ihr benötig.

Wie gesagt ich bin stolz auf euch und passt auf euch auf.

Gebt untereinander acht und kommt alle Gesund wieder in die Heimat.

Hochachtungsvoll Helve09
Gespeichert

Yulia

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #6 am: 20. Mai 2010, 20:10:43 »

Hallo,
ich bin sehr stolz auf die Offiziere und Soldaten, die in Afganistan kämpfen :)
Gespeichert

HG MOK

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 748
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #7 am: 20. Mai 2010, 20:53:18 »

auch ich möchte den Kameraden meinen Respekt und Anerkennung aussprechen, nicht nur den Soldaten in Afghanistan sondern allen Soldaten die Fern der Heimat ihren Dienst verrichten.
Mit freude stelle ich fest das es in der Öffentlichkeit immer mehr Menschen gibt die den Soldaten Respekt und Anerkennung entgegen bringen.
Leider war es zu meiner Aktiven Zeit nicht so. Ich hoffe das es bald die ganze Bevölkerung begreift das der Soldatenberuf ein wichtiger bestandteil unseres Landes ist.
Auch ich wurde bei den Letzten anschlägen in Afghanistan sehr Nachdenklich und Traurig da sich zu der Zeit mein Schwager mitten drinn befand und wir nicht wußten ob es ihn gut ging.
Deswegen möchte ich das Ganze Land bitten seit Stolz auf unsere Soldaten und vergesst die Gefallenen nicht.
Gespeichert

arte

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #8 am: 01. Juni 2010, 23:43:23 »

hallo an alle,

ich bin hier sehr lange nicht angemeldet gewesen und habe nur die beiträge gelesen.
die interesse kam von den schrecklichen meldungen aus afganistan. ich bin 45 und habe selbst kinder.
jede meldung von gefallenen soldaten hat mich richtig fertig gemacht und jedes mal musste ich denken in welche situation wohl die familien von euch sind, besonderes die mütter. wenn es mir schon so weh tut, wie soll es den gehen?

ich wünsche euch alles gute und der schutzengel soll immer bei euch und bei eure mamas sein.

P.S. für schreibfehler, die ich bestimmt hier habe - sorry, bin ursprünglich aus georgien

Gespeichert

der_stuffz

  • Gast
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #9 am: 10. Juni 2010, 15:27:40 »

Jedem Soldaten im Ausland und auch hier in Deutschland gebe ich mein Respekt über die Leistunge die erbracht werden, trotz fehlender Ausrüstung und Ausbildung die teils sehr mangelhaft ist.

Jeder Familie die einen geliebten Menschen verloren hat mein Beileid.

Jedem verwundeten/verletzten Kameraden alsbaldige Genesung.

Ihr macht Eure Sache gut.

Mit kameradschaflichem Gruß

Steve Krüger
StUffz d.R.
Gespeichert

Change

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
-
« Antwort #10 am: 20. Juli 2010, 10:20:36 »

Hallo zusammen,

schön, dass es so etwas gibt!!
Das wichtigste für ALLE Soldaten, egal in welchem Auslandeinsatz, ist die Unterstützung von zu Hause. Gebt ihnen das Gefühl, dass sie wichtig sind. Denn das sind sie alle Mal!
Sie verteidigen unseren Wohlstand und unsere Sicherheit, die wir hier oben genießen dürfen. Sie gehen jeden Tag für UNS raus und nehme die Gefahr mit. Sie verfallen nicht all zu selten in ein Loch und geben sich selber auf.
Klar ist es ihr Job, aber wohl einer der härtesten auf der Welt. Das sollten mehr Menschen anerkennen.
Wieso so viel Dank an Politiker, warum so viel Aufmerksamkeit dorthin, warum Beschimpfungen gegen Soldaten, warum Demonstrationen dagegen?! Unterstützt sie lieber, denn das haben sie nötig.
Mit allen weiteren Hetzerein macht ihr es für sie dort unten nur noch gefährlicher, weil ihr einen Abzug wollt und somit alle Gegner stützt. sie denken, mit weiteren Anschlägen auf deutsche Soldaten machen sie euch noch wütender auf die Regierung und diese ziehen unsere Truppen ab. Das werden sie aber nicht tun...
Jeder sollte Solidarität zum Ausdruck bringen.
Oder aber den Mund halten, wenn man sich kaum mit dem Thema außeinandersetzt!

Ich trage den gelben Solidaritätsaufkleber an meinem Auto und als Anstecknadel an der Tasche.

Ich schicke allen sich im Ausland befindenen Soldaten Kraft, Mut und Tapferkeit. Diese Fähigkeiten werdet ihr besitzen, aber schwächen tun sie trotzdem...
Euer Land ist stolz auf euch!

Gespeichert

Dani-1990

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #11 am: 24. August 2010, 16:55:45 »

Hochachtung und Respekt an alle Bundeswehr Soldaten zuhause und im Einsatz für euer engagement und Leistungsbereitschaft.
Mein beileid an alle Familien die einen geliebten Menschen verloren haben und tagtäglich mit diesem Schmerz leben müssen :'(

Es ist ein jammer das es immer noch Menschen in unserer Gesellschaft gibt die dies immer noch nicht anerkennen bzw. zu würdigen wissen
Gespeichert

der_stuffz

  • Gast
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #12 am: 24. August 2010, 17:20:55 »

Ich wünsche jedem Soldaten alles Glück dieser Welt und besonders den Kameraden in den Einsätzen viel Erfolg.

Kommt alle gesund und munter zurück!

Euch gebührt mein Respeckt!

Mit kameradschaflichen Grüßen

Steve

StUffz RFA
Gespeichert

FighterFw190

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #13 am: 28. August 2010, 09:12:33 »

Auch ich möchte hier mal allen deutschen Soldaten im Auslandseinsatz meine Anerkennung aussprechen. Ob es nun Krieg genannt wird, oder nicht, für euch ist es welcher, und das sollte die Politik nicht verschweigen. Ich kann die Politiker da nicht verstehen, aber gut, sie werden ihre Gründe haben. (...) An euch alle da draußen: Wir stehen hinter euch, auch wenn es ein großer Teil der Deutsche wohl aufgrund der Erklärungsunfähingen Politiker nicht mehr tun... Was ihr macht ist echt das Größte, was man für sein Land tun kann. Das ihr es trotz der Politik noch macht, das finde ich doppelt anerkennungswürdig! Meinen größten Respekt dafür!
Hochachtungsvoll
FighterFw190
(...)
« Letzte Änderung: 31. August 2010, 08:44:49 von schlammtreiber »
Gespeichert

HG MOK

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 748
Re:An unsere Kameraden in Afghanistan !
« Antwort #14 am: 30. August 2010, 18:10:55 »

Ich denke mal wenn man das hier "An unsere Kameraden in Afghanistan ! " nennt sollte man die Politik beiseite lassen.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de