Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Dezember 2017, 09:27:18
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: 6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig  (Gelesen 20907 mal)

Smoover

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #150 am: 04. Oktober 2010, 11:58:50 »

Nach dem ersten Schock kannst du eigentlich recht froh sein, dass der Kelch an dir vorübergegangen ist. Kannst du die Zeit jetzt eben sinnvoller nutzen. Auch wenn es natürlich richtig übel ist, so mit jemandem umzugehen.
Moderator informieren   Gespeichert

Acid

  • Gast
Re:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #151 am: 04. Oktober 2010, 12:23:23 »

Nach dem ersten Schock kannst du eigentlich recht froh sein, dass der Kelch an dir vorübergegangen ist. Kannst du die Zeit jetzt eben sinnvoller nutzen. Auch wenn es natürlich richtig übel ist, so mit jemandem umzugehen.

Im Moment bin ich einfach nur sauer... Ich hab mich komplett darauf eingestellt zum Bund zu müssen. Finanziell, Psychisch und auch generell privat. Die Firma hat dafür gesorgt das Ersatz für mich da ist, die erste Zahlung vom Unterhaltssicherungsamt war da... ganz nebenbei hatte ich mich am Ende sogar darauf gefreut vor der Rente nochmal was anderes zu erleben als das normale Arbeitsleben -.- Jetzt gehts ab morgen Abend wieder in die Nachtschicht *woohoo*
Moderator informieren   Gespeichert

Smoover

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #152 am: 04. Oktober 2010, 13:02:32 »

Zitat
ganz nebenbei hatte ich mich am Ende sogar darauf gefreut vor der Rente nochmal was anderes zu erleben als das normale Arbeitsleben -.-
Auch wenn es in so einer Situation blöd klingt, aber du verpasst nichts. Mit Erleben hat der Wehrdienst nicht viel zu tun, so schrecklich wie dort langweilt man sich wohl nirgendwo sonst. Gilt selbst für die AGA.

Trotzdem ist es unter aller Sau, am Tag des Wehrdienstes jemanden wieder auszuladen. Was ist das denn für eine Planung...
Moderator informieren   Gespeichert

Acid

  • Gast
Re:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #153 am: 04. Oktober 2010, 13:20:14 »

Zitat
ganz nebenbei hatte ich mich am Ende sogar darauf gefreut vor der Rente nochmal was anderes zu erleben als das normale Arbeitsleben -.-
Auch wenn es in so einer Situation blöd klingt, aber du verpasst nichts. Mit Erleben hat der Wehrdienst nicht viel zu tun, so schrecklich wie dort langweilt man sich wohl nirgendwo sonst. Gilt selbst für die AGA.

Trotzdem ist es unter aller Sau, am Tag des Wehrdienstes jemanden wieder auszuladen. Was ist das denn für eine Planung...

Ja die Begründung ist auch echt super... der Heini am Telefon sagte "aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters... bla..."
Ich werd im November 25, und das wissen die nicht erst seit einer Woche. Ich wurde 2006 gemustert!
Naja jetzt gilt es alles rückgängig zu machen... Urlaubsanspruch in der Firma geltend machen (hab die dazu überredet bekommen mir meinen Resturlaub auszuzahlen), Unterhaltssicherungsamt darauf aufmerksam machen das die Zahlungen eingestellt werden usw.

Ganz nebenbei ist mir gestern Abend auch aufgefallen das ich laut Musterung für die Flusspioniere garnicht für tauglich erklärt wurde. Irgendwer hat da ganz gewaltig den Arsch offen.

Muss mich jetzt erstmal abreagieren... nach monatelangem hin und her und 3 stressigen Wochen mit Amtsbesuchen, gesprächen mit dem Vermieter und und und hab ich jetzt gewaltig die Schnauze voll.
Moderator informieren   Gespeichert

Lukas49

  • Gast
Re:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #154 am: 01. Januar 2011, 18:51:59 »

Moin Jungs,
ich bin auch dabei am 03.01.2011:)
Komme aus der Nähe von Goslar!
Bis übermorgen....
icq: 290939132
Moderator informieren   Gespeichert

rekrut91

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #155 am: 02. Januar 2011, 02:09:34 »

hoff ma dass du in den 2. zug kommst
Moderator informieren   Gespeichert

Udian

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:6./ Schweres Pionierbataillon 130 Minden Herzog-von-Braunschweig
« Antwort #156 am: 26. März 2017, 20:54:36 »

Hallo Kameraden, Ich war Mitte der 80er im Team AmphPiBtl 130, 3./130 bei Hptm. Potschul. Mein Sohn hat nun selber die Offizierslaufban eingeschlagen und da schaut man mal nach alten Kameraden. Kann mir dazu jemand vielleicht noch einen Hinweis zu Kontakten dieser Zeit geben.
Moderator informieren   Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de