Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Oktober 2017, 00:45:30
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: 3./LazRgt21  (Gelesen 3902 mal)

Kleene20

  • Gast
3./LazRgt21
« am: 24. März 2011, 12:03:43 »

Hey Leute :)
Also ich mache meine Aga in Ahlen im 5./SanRgt 22 Danach komme ich zum 3./LazRgt 21 (ab 1.7.2011)
jetzt meine Frage ist von euch auch jemand da oder war da oder muss auch dahin und kann mir mal so ein bisschen darüber erzählen wie es dort ist was man dort macht und so weiter?

Das wäre Lieb ;)
Gespeichert

Julius v. I.

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 97
Re:3./LazRgt21
« Antwort #1 am: 24. März 2011, 22:05:32 »

Ich war in Rennerod Anfang diesen Jahres in der Aga und könnte dir nur allgemein etwas über den Standort und umgebung sagen, habe aber auch kameraden die nun in der 3. sind und könnte dir möglicherweise kontakt zu diesen verschaffen.
ansonsten ist die 3. kompanie eine der einsatzkompanien und das wird dann auch eben das programm sein, natürlich kommt es auch auf deinen dienstposten drauf an. denn ein "gezi"-soldat hat eben andere aufgaben als zb ein soldat der wirklich aktiv an der ausbildung teilnimmt.
mfg
Gespeichert

Kleene20

  • Gast
Re:3./LazRgt21
« Antwort #2 am: 25. März 2011, 11:28:43 »

Hey danke für die schnelle Antwort ;)

Also ich bin dann dort Einsatz Sanitäterin wurde mir gesagt!

heißt dass dann jetzt das ich nur ins Ausland muss oder wie ist das? Weil ich eine Tochter habe und ich nicht gerne ständig ins Ausland gehen will. Kann man wenn ich da bin nach meiner Aga,  einen wechsel machen
wie zb. ins Gezi oder so? oder ist das nicht möglich? Ich werde nächste woche nach Rennerod fahren und mir die 3 Kompanie mal an schauen habe schon nach gefragt.

Lg
Gespeichert

Julius v. I.

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 97
Re:3./LazRgt21
« Antwort #3 am: 25. März 2011, 13:52:46 »

Also das hängt erstmal alles von deinem Status ab ( FWDL oder saz). Denn idr werden keine fwdler in den Einsatz geschickt. Dann kommt es auch noch drauf an welche Laufbahn du einschlaegst, ob es bei Mannschaften bleibt oder ob du später ggf eine Uffz. Oder Feldwebel Laufbahn einschlagen willst, oder Offz. Aber ich sag mal so, wenn du als Einsatzsanitäterin vorgesehen bist wirst du wohl öfter gehen müssen als vllt jemand der für die Versorgung zuständig ist. Und ein wechsel kann nur dann gemacht werden wenn eben eine andere Stelle auch frei ist und du die nötigen Anforderungen erfüllst. Aber das einfach mal vor Ort mit dem Spieß klären.
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.559
Re:3./LazRgt21
« Antwort #4 am: 25. März 2011, 14:00:02 »

...Denn idr werden keine fwdler in den Einsatz geschickt.
Bitte diese Regel einmal kurz erläutern.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

Kleene20

  • Gast
Re:3./LazRgt21
« Antwort #5 am: 25. März 2011, 14:03:50 »

aha okay ja gut ich werde erst mal hin gehen und gucken was auf mich zukommt...
Das ich ins Ausland muss ist mir ja bewusst sonst wäre ih nicht zur BW gegangen, aber wollte halt nicht ständig da sein :)
trotzdem Danke für deine Antworten!

Lg
Gespeichert

Troubleshooter

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
Re:3./LazRgt21
« Antwort #6 am: 08. April 2011, 15:59:04 »

Also das hängt erstmal alles von deinem Status ab ( FWDL oder saz).
Hm, da die TE weiblichen Geschlechts ist, fällt FWDL aus, gell?
Gespeichert
Don't take counsel from your fears.
- George S. Patton -

Schamane

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
Re:3./LazRgt21
« Antwort #7 am: 08. April 2011, 16:14:42 »

Ich gehe davon aus, dass sie in der Mannschaftslaufbahn sind, da Einsatzsanitäter eigentlich meist HG / SG sind. Im Normalfall stellt Rennerod wie alle anderen Regimenter im ZSanDst auch mit einer Unterbrechung von 12 Monaten die Kontingente als Haupttruppensteller. Daneben sind aber in jedes Kontingent Soldaten zu entsenden durch die Truppenteile. Das heißt (ist nur Theoretisch, da ich den aktuellen Turnus nicht kenne) wenn das SanKdo II als LeitKdo für September bis Dezember 2011 zuständig wäre, so hätten die Regimenter in Ahlen und Rennerod die Masse der Truppe zu stellen und dann wieder Januar bis April 2013. Wie gesagt dies betrifft die Masse, jetzt gibt es noch Dienstposten die gesondert in der SBL (Stellenbesetzungsliste) zugewiesen sind, aber dies betrifft eher höhere Verwendungen Fw Gesundheitsaufseher usw. bei den EinsatzSanis wird sich bemüht, dass diese mit ihrer Einheit in den Einsatz gehen. Aber wie beim Lotto. Diese Angaben sind ohne gewähr.
Gespeichert

Kleene20

  • Gast
Re:3./LazRgt21
« Antwort #8 am: 13. April 2011, 09:45:05 »

Hey
Danke für deine Antwort! :)
Ach ja ich lass es jetzt erst mal auf mich zukommen stelle mich morgen in der Kaserne vor mal sehen was die sagen ;)

Lg
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de