Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Oktober 2017, 08:14:39
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!  (Gelesen 19368 mal)

Arminius_Cherusker

  • Gast

Ich werde zum 4.7. 2005 nach Doberlug gezogen, kann mir jemand von euch Infos über die Kaserne geben?
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.008
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #1 am: 11. Mai 2005, 20:52:03 »

zur kaserne direkt nicht. hab aber noch keine beschwerden gehört. aber zum umfeld kann ich was sagen.....falls interesse besteht. ich komm nämlich aus der nähe.
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

Pionier

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #2 am: 11. Mai 2005, 21:43:44 »

dann sprudel mal los
Gespeichert

Preuße

  • Gast
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #3 am: 12. Mai 2005, 09:54:12 »

Ist die AGA dort sehr schwer?
Gespeichert

vertikalkrabbler

  • Gast
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #4 am: 13. Mai 2005, 00:03:11 »

????
Gespeichert

Arminius_Cherusker

  • Gast
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #5 am: 16. Mai 2005, 20:44:39 »

@die gräfin: Wie ist das Umfeld der Kaserne?
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.008
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #6 am: 19. Mai 2005, 20:19:50 »

tschuldigung. also doberlug ist irgendwie.....sagen wir TROSTLOS. das fällt schon auf, wenn man den bahnhof sieht. wenn man n auto hat, kommt man noch bis fiwa ins kino oder zu mcDoof. die leute sind aber nett und doki hat schöne ecken, wo man dann auch mal spazieren gehen kann. in doberlug gibs ne eisdiele, die super-leckeres eis macht. (geheimtip im umkreis von 50 kilometern)
da bin ich auch öfters mal anzutreffen. um auf den flugplatz zu kommen, muss man raus. falls es im sommer mal zu warm werden sollte....teiche und tagebaurestlöcher sind vorhanden.
wenn du einkaufen willst......reicht es aus. aber da macht sich fiwa noch besser.
noch was? spezielle fragen?
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

Kamikaze

  • Gast
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #7 am: 21. Mai 2005, 16:45:34 »

Die Kaserne erlangte traurige Berühmtheit, da die Truppenküche in Doberlug-Kirchhain im Bericht des Wehrbeauftragten vor 2 Jahren erwähnt wurde - wegen gravierender Hygienemängel...
 :P :-X
Gespeichert

globus

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #8 am: 27. Mai 2005, 20:50:14 »

Kann mir einer irgendwas schicken wo drauf tipps stehen wie man den Fallschirm öffnet usw., also Allgemein für Fallschirmjäger.
Ich Frage weil ich mich entschlossen habe zu den Fallis zu gehen!
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.008
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #9 am: 01. Juni 2005, 20:54:04 »

*gröhl* was du beschließt und was im enddefekt passiert, sind 2 unterschiedliche paar schuhe. für die fallis musst fast perfekt sein. also keine körperlichen gebrechen ect.
und außerdem lernst du das alles da. oder willst du nen trockenkurs machen? da kannst du mehr falsch machen als alles andere. ich könnte dir sagen, wie man nen fallschirm öffnet.....aber ich kann mir vorstellen, dass das training der bw anders ist, als das von zivilen freizeitspringern.
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

Kobold

  • Das passiert.
  • Global Moderator a.D.
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.260
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #10 am: 01. Juni 2005, 20:59:02 »

@ Vadim:

1. Kauf dir ein Hochbett oder such dir eine Stelle, wo´s zwei Meter in die Tiefe geht.
2. Spring jeden Tag 10-20 Mal da runter und ruf dabei "Ich werde Fallschirmjäger, hurra!"
3. Beim Aufschlagen dann die Drei-Punkt-Landung üben (bitte bei Google nachsehen, was das ist).
Gespeichert
"We may not like death but death likes us."

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.008
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #11 am: 01. Juni 2005, 21:44:53 »

verarsch doch den jungen nicht so! @kobold
nachher bricht er sich noch n bein, wenn er ausm bette hoppt.

@vadim: ich geb dir nen tipp....versuch erstmal, vom fußabtreter abzuspringen!
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

globus

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #12 am: 03. Juni 2005, 07:11:09 »

Sagt mir bitte nicht, ich soll von da oder von da springen. Das macht doch nichts aus wenn ich jeden Tag von 2m aus springe. Ihr wollt mich nur verarschen wie immer.
Aber wenn es um springen geht bin ich gut. Ich bin schon von 3Meter (über eingangstür in unserem ehmalingen Heim) gesprungen, auf den harten Boden un in Kasachstan bin ich vom 2ten Stock aus Balkon ins schneee gesprungen, im Alter von 13 etwa, das hat riesig spass gemacht und wir haben es immer wieder mit freunden gemacht. Der schnee ist zwar tief aber man wess nie was da unten ist.
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.008
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #13 am: 03. Juni 2005, 10:04:44 »



junge verstehst du das nicht? mit der einstellung und der naivität schaffst du es NIE zum bund.
du versteifst dich jetzt total auf die fallis....soll ich dir mal deine illusionen rauben? ich bezweifle, dass du zu den fallis kommst. und da hilft auch die begründung
Zitat
Aber wenn es um springen geht bin ich gut. Ich bin schon von 3Meter (über eingangstür in unserem ehmalingen Heim) gesprungen, auf den harten Boden un in Kasachstan bin ich vom 2ten Stock aus Balkon ins schneee gesprungen, im Alter von 13 etwa, das hat riesig spass gemacht und wir haben es immer wieder mit freunden gemacht
nicht. die werden dich wohl eher auslachen.
und WENN du da hin kommen solltest, dann werden die dir das schon alles beibringen. du hast jetzt eh keinen fallschirm zur hand....also schalt mal nen gang runter.
eigentlich hab ich nicht das recht, dich jetzt hier so anzugehen aber ich will dich nur vor dir selbst beschützen

grüße
diegräfin

P.S bitte nicht übel nehmen
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

Rick

  • Gast
Re:Fallschirmjägerbataillon 373 Doberlug-Kirchhain!!!
« Antwort #14 am: 04. Juli 2005, 05:16:39 »

Also ich muss ja hier nun auch mal meinen Senf dazu geben.
Dokitown also 373 ist unter den FschJgBtl als StrafBtl. verrufen.
Mein KP Chef kommt aus Dokitown und er hat meiner meinung nach einem am Kopf und mit der meinung stehe ich nicht alleine da in der KP.

Zitat
Kann mir einer irgendwas schicken wo drauf tipps stehen wie man den Fallschirm öffnet usw., also Allgemein für Fallschirmjäger.
Ich Frage weil ich mich entschlossen habe zu den Fallis zu gehen!

Mein Gott was habt ihr denn für eine vorstellung von den Fallis ?
Meint ihr, jeder bekommt da einen Springerschein ?
Nein nicht jeder man muss eine gewisse Körperliche fitniss vorraus setzen, dann muss man auch noch das DSA und den 90/5 haben.
Und dann bekommt ihr auch nur den 4 Wöchigenlehrgang in Altenstadt für das Springen mit T-10 und T-10 R oder MC 1C.
Das heißt man springt aus 400m meter höhe ab und der schirm öffnet sich dann ganz von alleine das nennt sie automatische öffnung.
Meiner meinung nach ist die größte überwindung aus den Turm zu springen, wenn man das schafft dann hat man auch den Mut aus dem Intakten Fultfahrzeug zu hüpfen.
Also wenn ihr noch fragen haben solltet und ich euch jetzt alle Illusion genommen habe dann seit ihr wieder auf der Erde und man sieht sich 2007 wenn alle FschJgBtl in Seedorf zusammen kommen !  :'( :-\ :-X :( :( >:(
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de