Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 28. Februar 2017, 04:13:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Seniorenclub  (Gelesen 21450 mal)

The_Staffsergeant

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 434
Antw:Seniorenclub
« Antwort #30 am: 22. März 2012, 13:55:18 »

Respekt  ;D

Da schwamm ich noch in der Ursuppe
Gespeichert
OFw d.R. und Stolz darauf
 
 
Wenn Gott gewollt hätt', das Panzer von Himmel fallen, dann hätte ich auch Fallschirmspringen gelernt.
Und ich lauf zu Fuß, nie weiter, wie ein Panzer lang ist. Für alles andere "Motor an"

Oscar Golf Mike

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 981
Antw:Seniorenclub
« Antwort #31 am: 22. März 2012, 16:38:08 »

@ Hauptmann üb

Nicht schlecht, gab es damals schon die großen Herbstmanöver? An so was mal teilnehmen das wär was, schade das es die nicht mehr gibt.
Gespeichert
2./192 PzGrenBtl.      

Einmal ein Grenni immer ein Grenni!

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.423
Antw:Seniorenclub
« Antwort #32 am: 22. März 2012, 16:40:54 »

gab es damals schon die großen Herbstmanöver?

Nein, damals (tm) fanden Manöver nur bei gutem Wetter statt, weil bei Regen die Luntenschlösser oft versagten.
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

Oscar Golf Mike

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 981
Antw:Seniorenclub
« Antwort #33 am: 22. März 2012, 16:46:38 »

@schlammi

Nö das war zu der Zeit wo bei der Luftwaffe die Starfighter alle Nase lang herunter gefallen sind.
Gespeichert
2./192 PzGrenBtl.      

Einmal ein Grenni immer ein Grenni!

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.423
Antw:Seniorenclub
« Antwort #34 am: 22. März 2012, 16:52:16 »

Die Luftwaffe hatte damit nichts zu tun, denn wenn der Starfighter den Boden berührte gehörte er ja automatisch zum OrgBereich des Heeres.
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

Oscar Golf Mike

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 981
Antw:Seniorenclub
« Antwort #35 am: 22. März 2012, 17:00:25 »

Das haben wir mal wieder gern andere den Dreck weg machen lassen.
Gespeichert
2./192 PzGrenBtl.      

Einmal ein Grenni immer ein Grenni!

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.423
Antw:Seniorenclub
« Antwort #36 am: 22. März 2012, 17:07:28 »

Aber wir sind doch ein team und haben uns lieb?
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

AriFuSchr

  • Raubritter-Bezwinger
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.469
Antw:Seniorenclub
« Antwort #37 am: 22. März 2012, 17:07:44 »

Zitat
die großen Herbstmanöver

ich hatte 1979 noch das Vergnügen  8)
Gespeichert
Kameradschaftliche Grüsse 
 
                            




AriFuSchr

Tokee

  • Gast
Antw:Seniorenclub
« Antwort #38 am: 22. März 2012, 21:39:02 »

Ich mache grade in meiner ArztGrp (zugehörig zu einem Amt) eine fachliche Weiterbildung zur Geriatriepflegerin :) Wenn Bedarf besteht, kann ich den Herrschaften gerne den Schnabelbecher reichen oder wenn es denn sein muss, beim Toilettengang behilflich sein ( halten müsst ihr aber selbst, ansonsten gibbet nen Katheder) ^^
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.867
Antw:Seniorenclub
« Antwort #39 am: 22. März 2012, 21:47:09 »

Zitat
... ansonsten gibbet nen Katheder ...


Aua!  :D http://de.wikipedia.org/wiki/Katheder
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Tokee

  • Gast
Antw:Seniorenclub
« Antwort #40 am: 22. März 2012, 21:49:36 »

*läuft rot an und schämt sich ne Runde*  ;D
Diese Runde geht an den Spieß ^^
Gespeichert

The_Staffsergeant

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 434
Antw:Seniorenclub
« Antwort #41 am: 23. März 2012, 10:00:49 »

 ;D ;D ;D 8)
Gespeichert
OFw d.R. und Stolz darauf
 
 
Wenn Gott gewollt hätt', das Panzer von Himmel fallen, dann hätte ich auch Fallschirmspringen gelernt.
Und ich lauf zu Fuß, nie weiter, wie ein Panzer lang ist. Für alles andere "Motor an"

Hauptmann üb

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Antw:Seniorenclub
« Antwort #42 am: 23. März 2012, 12:33:28 »

@OGM
Natürlich gab es diese Manöver. Das Manöver an dem
ich 1965 teilgenommen habe, hatte den schönen Namen
" Donnerkeil " Die "Blauen" gegen die " Roten" auch mit
Starfighter- Beteiligung, der allerdings ist ausnahmsweise
mal oben geblieben. Ich war in der "blauen Gruppe"
Es gab damals immer nur einen Sieger und der hieß, na klar,
"Blau" die Guten. Obwohl unser Konvoi auf ein "Minenfeld"
gefahren war, ( Zugführer: das kann ja mal passieren)
haben wir gewonnen. Übrigens, es haben fast 1500 Soldaten
daran teilgenommen. @Schlammi Die Luntenschlösser kenne
ich auch noch aus dem 30 jährigen Krieg. Spass beiseite.
Wir hatten das G3 und mit dem konnte man um die Ecke
schießen.
Gespeichert
 

AriFuSchr

  • Raubritter-Bezwinger
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.469
Antw:Seniorenclub
« Antwort #43 am: 23. März 2012, 15:49:55 »

Januar 1979:
Certain Sentinel - nur als Fahrer eines Olt. in einer Schiedsrichterfunktion  Btl nahm nicht teil, da wir im Februar nach Grafenwöhr verlegten.

Nach der Erinnerung insgesamt im Übungsgebiet ca. 60-70 Tsd. Soldaten im Einsatz, entsprechend Fahrzeuge, Flugzeuge, Hubschrauber. Geile Kiste.
Gespeichert
Kameradschaftliche Grüsse 
 
                            




AriFuSchr

Oscar Golf Mike

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 981
Antw:Seniorenclub
« Antwort #44 am: 23. März 2012, 18:41:33 »

Ein Arbeitskollege erzählte mir mal, als sie bei so einem Manöver mal nicht weiter kamen hat der Chef Luftunterstützung angefordert und die kam wirklich.
Unvorstellbar für unser einen. ;D

@Hauptmann üb
An dem G3 hat sich in den Jahren nicht viel geändert es schoss zur meiner Zeit auch um die Ecke, bis auf die Scharfschützen G3's die hatten die freischwingenden
Rohre wenn ich mich recht entsinne.
Kann man von deinem Usernamen auf deinem Dienstgrad schließen? Wenn ja dann warst du wohl etwas länger dabei oder?
Gespeichert
2./192 PzGrenBtl.      

Einmal ein Grenni immer ein Grenni!
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de