Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Dezember 2017, 03:29:14
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: 3. Gebirgsjägerbataillon 232 Bischofswiesen ab April. Ein paar Fragen...  (Gelesen 14517 mal)

atlan

  • Gast

Hallo,

ich werde aller vorraussicht nach am 02.04.2012 meinen Dienst als Feldwebelanwärter in Bischofswiesen/Strub antreten.
In der Stellenbeschreibung stand Gebirgsjägerfeldwebel und Granatmaschinenwaffenschütze. Einstelldienstgrad ist Obergefreiter.
Ich komme aus der Gegend um Heinsberg (ganz im Westen...) und werde deshalb auch nicht sehr oft nach Hause fahren (können).

Ist hier jemand, der in der Kaserne stationiert ist und mir was darüber erzählen kann?


Wie sieht das mit Parkplätzen/Stellplätzen in oder ausserhalb der Kaserne aus? Ich habe eigentlich vor, mein Auto, mein Motorrad und mein Fahrrad mitzubringen. Das Auto würde ich auch ausserhalb parken, beim Motorrad wäre mir aber ein Platz in der Kaserne lieber. Ist das möglich, das Motorrad innerhalb abzustellen?

Ich habe bei Google Maps gesehen, dass gegenüber der Kaserne ein Sportplatz mit Tartan(?)bahn ist. Darf man den benutzen oder gehört der sogar noch zur Kaserne?

Ich habe vor, erstmal eine Stube in der Kaserne zu nehmen. Internet wird es da wahrscheinlich nicht geben, da muss man wahrscheinlich einen Stick mitbringen. Kann ich auf der Stube einen PC (Desktop PC) aufstellen? Ich weiss noch von meiner Grundwehrdienstzeit vor 7 Jahren, dass wir nur persönliche Sachen da haben dürften, die wegschliessbar waren. Ist das da immer noch so?

Was ist mit Waschmöglichkeiten für private Klamotten? Muss ich mir da in der Umgebung einen Waschsalon suchen oder gibt es Waschmaschinen in der Unterkunft?


Das wärs erstmal mit Fragen... aber mir fallen bestimmt noch welche ein^^

Gespeichert

Michi94587

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17

Parkplätze gibt es einen wo man ohne Sonderausweis parken darf ansonsten gibt es einmal eine Parkmöglichkeit vor der Kaserne das ist der Parkplatz Schwarze Erde und in der Kaserne aber für diese beiden braucht man einen Parkausweis. Kann man beantragen ob man einen bekommt ist die zweite Sache. Fahrrad kann man einfach ins Kompaniegebäude stellen solange es nicht mitten im Weg steht störts keinen und Motorrad weiß ich nicht.

Der Sportplatz gehört zur Kaserne das ist der T-Bereich die Sporthalle ist frei nutzbar da hängt ein Plan aus Wann und Welche Kompanie heute rein darf. Dazu braucht man aber den Schlüssel für die Halle weil die generell zugesperrt ist. Wo man den Schlüssel herkriegt keine Ahnung hab ich noch nie gebraucht.

Internet gibt es auf den Stuben in LAN Form muss man zum Spieß gehen und nachfragen gegen eine kleine Gebühr wird die LAN-Büchse dann freigeschaltet und man kann das Internet nutzen, frag aber nicht wieviel die monatlich wollen.

Auf Stube darf man alles aufstellen. Da sagen die generell nichts. Manche hocken da drin mit einen riesen Flat TV und Kühlschrank, Mini-Herd etc.
Würde ich aber nicht gleich am ersten Tag mitbringen gleich nen Fernseher etc und auch nicht vorauskaufen da die Stuben meist schon belegt sind und da schon technische Geräte drin sind.

Man kann sich die Wäsche von der LhBw waschen lassen. Kann ich aber nicht empfehlen da sehr oft Wäsche bei denen verschwindet und ständig irgendwelche Schadensmeldungen schreiben macht auch kein Spaß. In Berchtesgaden gibt es Waschsalons und wenn sie eh nicht jedes Wochenende nach Hause können ist das ja halb so wild.

Ansonsten viel Spaß bei den Gebrigsjägern.

Gespeichert

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.600

do hod ja eban vui glück  mit seim sto gmacht :D

do dienst schiabm müssen - wo anderne an urlab macha -

i darad erstamoi ned z vui mitnehma - wia mei vorredner scho gsogt hod


weil du werst a de erste zeit a weng in deitschland ummanand kemma bist du dei ausbildung zu jagafw  beinand host - aba für a auto und dei moped werst scho a platzerl findn ;)
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

atlan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Danke für die ausführlichen Antworten, das hört sich ja alles schonmal gut an :D

An den Dialekt werd ich mich aber dann erst mal gewöhnen müssen ;)
An welchen Standorten werden die FW-Lehrgänge normalerweise durchgeführt?


MfG
Gespeichert

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.600

du muast mid da Infantrieschui in hammlburg rechnnen

und de gebirgs und winterkampfschui in mittnwoid werst a moi bsuacha


dazu kemman halt no de andern lehrgäng de benötigt werdn
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

Berliner91

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hi ich hätte auch einige fragen zur 3 Kompanie des 232.
ich habe im internet informationen über das 232. gesucht und habe dabei festgestellt das es bei den, ich nenne es mal beschreibungen der einzelen kompanien für mich eine auffälligkeit gab.
die 2. wird beschrieben als kompanie die ihre sportlichen leistungen oft bei sportwettkämpfen unter beweis stellt. "Hört sich gut an!" dachte ich mir. Ähnliches bei der 4. die wohl oft ins feld gehen und oft märsch emachen usw. ABER BEI DER 3!!! da stand nur das dort humorvoller umgang herrscht und die zusammen arbeit von mannschaften und offizieren groß geschrieben wird.......dafür melde ich mich doch nicht zur kämpfenden truppe?! Wenn ich sowas suchen würde hätte ich mich in berlin weiter verpflichtet, wo ich 9 monate meines leben rumgegammelt habe. Bitte sagt mir das die nächsten 5 jahre nicht so werden ;D ;D ;D freue mich auf baldige antworten von euch!
Gespeichert

Fitsch

  • ... mit der Lizenz zum Löschen ...
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.243

in der Tat bewerfen sich alle in der 3./- nur mit rosa Wattebällchen und schmieren sich gegenseitig Honig um´s Maul.

Die anderen Kampfkompanien hingegen rennen schon morgens um 4:00 Uhr mit dem KM2000 zwischen den Zähnen Richtung Silberg um sich ihr Frühstück waidmännisch selber zu erlegen.

Spaß beiseite - ich weiß zwar nicht wo Du das gelesen hast aber eigentlich gibt es zwischen den einzelnen Kp´s genausoviel Unterschiede wie zwischen zwei Zügen einer Kp.

Deshalb - keine Angst - nur Mut - und viel Spaß am Kotzberg.

Horrido
Fitsch
Gespeichert
I will mei 1. Gebirgsdivision wiada hong !!!
                                                                  
                                                               www.kameradenkreis.de

Berliner91

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

http://www.deutschesheer.de/portal/a/10div/!ut/p/c4/DcLBDYMwDAXQWbqADe2NG1tALyghX8bCcqNgYP2i9_jLD0-XSgr9eTKeeF51yDdtQFv6ruhFReFHHAEzOOWm8v5QtLNWeEANJMg5jMQUBe104bqPrz9UKAIS/
Direkt bei Bundeswehr.de..... damit hier niemand denkt ich erfinde hier was.

Ich danke dir für die info´s. Und hoffe mal das dass so stimmt was du schreibst ;D
Eventuell noch nützliche tipps für mich, was den dienst dort angeht? MfG aus Berlin
Gespeichert

atlan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Als was wirst du denn da eingestellt?


MfG
Gespeichert

Berliner91

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Der Dienstposten wird mit GebJg. beschrieben. Also denke ich mal, dass ich als Gebirgsjäger eingesetzt werde.
Gespeichert

atlan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Als FWDL oder SaZ meinte ich.
Meine Verwendung wird Granatmaschinenwaffenschütze sein.


MfG
Gespeichert

Berliner91

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

achso saz 5....
woher weißt du denn das du GraMa Schütze wirst?
In meiner aufforderung zum dienstantritt stand nur Gegirgsjäger....
mfg
Gespeichert

atlan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Das stand im Auszug der Stellenbeschreibung. Die kommt aber noch vor der Aufforderung mit einigen anderen Papieren zusammen (war bei mir so)


MfG
Gespeichert

Berliner91

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

sowas hab ich nicht bekommen..... ich denke mal das ich dann eben einfach GebJg sein werde ::)
wann trittst du denn deinen dienst dort an?
Gespeichert

InFidem

  • Gast

sowas hab ich nicht bekommen..... ich denke mal das ich dann eben einfach GebJg sein werde ::)
wann trittst du denn deinen dienst dort an?


so ich hab jetzt mal ne frage:

ist hier irgend jemand der am 2.4.2012 in bischofswiesen / strub seine AGA beginnt?

liebe grüße
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de