Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. Dezember 2017, 05:19:32
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: 2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?  (Gelesen 3380 mal)

Kryiil

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« am: 25. Februar 2012, 12:46:12 »

Hat man das erste Wochenende frei? An dem Wochenende ist nämlich Ostern!
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.612
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #1 am: 25. Februar 2012, 14:00:36 »

Wahrscheinlich habt ihr am Osterwochenende keinen Dienst, dafür aber am 14./15. April. Im Begrüßungsschreiben des künftigen Chefs (falls ein solches kommt) dürfte dazu etwas stehen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

Hei-Ko

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 758
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #2 am: 01. März 2012, 11:03:36 »

Würde mich nicht darauf verlassen, ich meine vom OFw etwas anderes gehört zu haben. Kann aber sein, dass es noch nicht richtig feststand ob nun Dienst ist oder nicht.

Das wird euch aber spätestens beim ersten Inspektionsantreten mitgeteilt. Im jetzigen Quartal haben aus irgendwelchen, auch für den Spieß, nicht nachvollziehbaren Gründen viele Rekruten kein Begrüßungsschreiben bekommen.
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.093
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #3 am: 01. März 2012, 11:19:18 »

@ HeikoG.:

Nur mal so unter uns zwei (katholischen) Pfarrerstöchtern ;) : Der Chef, der am Osterwochenende Dienst befiehlt, ist so gut wie TOT !!!

Sämliche Verbindungsoffiziere Luft/Boden (LBVO, aka StOPfr) und deren Vorgesetzte bis beinahe hin zum Pabst werden diese Entscheidung nicht gut heissen und (was für ein Wortspiel :D ) "Himmel und Hölle" in Bewegung setzen, dass dieses Wochenende mit einem der höchsten Feiertage der christlichen Kirchen dienstfrei ist und bleibt! Ein Verstoß gegen dieses (ungeschriebene) Gesetz wäre für diesen Vorgesetzten quasi einem Selbstmordversuch gleichzusetzen und würde das schlagartige Ende seiner Bundeswehrkarriere bedeuten. Und deswegen ist an Ostern frei, egal was irgendein OFw sagt oder nicht oder ob in China ein Sack Reis umfällt oder nicht! Verstanden ;) ?
« Letzte Änderung: 01. März 2012, 11:22:05 von Tommie »
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

Hei-Ko

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 758
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #4 am: 01. März 2012, 11:29:25 »

Ich gehe auch nicht davon aus, dass an dem Wochenende Dienst ist, habe halt nur mitbekommen, wie sich ein OFw zwecks diesen Wochenendes aufgeregt hat. Kann aber auch wie schon des öfteren ein Missverständnis unter den Ausbildern gewesen sein.
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.093
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #5 am: 01. März 2012, 11:35:12 »

Wenn der Herr OFw an diesem Wochenende unbedingt Dienst machen möchte, findet sich bestimmt ein verständnisvoller Kamerad, der ihm zum Beispiel den OvWa überlässt oder irgendeinen anderen Dienst, sofern man in Bück-Dich-Burg als "Oberfeldwebelchen" überhaupt OvWa machen darf ;) ! Ansonsten würde es dem Kameraden besser zu Gesichte stehen, ein wenig die Füße still zu halten, denn auch für Oberfeldwebel, die sich unbeliebt gemacht haben, findet sich bestimmt ein Standort, irgendwo "jwd", für eine artgerechte Haltung, die in diesem Falle mehr einer Entsorgung gleich kommen dürfte!

Oberfeldwebel, die einen auf "dicke Hose" machen, gibt es quasi auf Materialanforderungsschein ;) ! Deswegen können diese auch im vereinfachten Aussonderungsverfahren "entsorgt" werden!
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

Hei-Ko

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 758
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #6 am: 01. März 2012, 11:40:10 »

Na die OFw die ich dort kenne sind sonst eigentlich sehr umgänglich. Aber passiert schon mal, dass man sich künstlich aufregt weil irgendjemand irgendwas gesagt hat oder weil mal wieder jemand was falsch verstanden hat und es somit falsch weitergibt.

Gab einige Situationen wo wir anschiss bekommen haben, weil die Ausbilder der Meinung waren uns unterschiedlich ausbilden zu müssen und wo dann ein dritter Ausbilder wieder alles gelernte über den Haufen geworfen hat und meinte ab jetzt macht ihr das so, alles andere ist falsch.

Die Kommunikation schleift ab und an.
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.468
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #7 am: 01. März 2012, 11:40:40 »

LÖÖÖÖÖL. Tomme, der hätte von mir gewesen sein können.  ;D
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.093
Antw:2.4.12 Bueckeburg AGA Ostern?
« Antwort #8 am: 01. März 2012, 11:46:16 »

Na ja, wenn man seine Zugführer-ATN zu recht haben will, sollte man schon mal in der Lage sein, ein "Oberfeldwebelchen" zum Frühstück zu essen oder in der Pfeiffe zu rauchen ;) ! Heute sind die Fachdiener, die als Feldwebel eingestellt wurden schon zwei Jahre nach Eintriit in die BW Oberfeldwebel und machen dann oft einen auf "dicke Hose". Ich dagegen musste mich "damals (TM)" noch hochschlafen, äh ... dienen um dorthin zu kommen ;) !

Heute ist ein Oberfeldwebel von seiner Position z. B. als GrpFhr in einer AGA-Kp mit einem StUffz alter Art gut zu vergleichen! Und über die hat mein Spieß immer gesagt: "Uffze, StUffze, Lumpenpack! Nichts im Kopf, nur Luft im Sack!" :D ! Und ab und zu lasse ich eben mal einem von der Sorte geschwind die Luft raus ;) !
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de