Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Dezember 2017, 02:18:16
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun  (Gelesen 6720 mal)

Paulita91

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« am: 08. August 2012, 17:01:22 »

Wie die Betreffzeile schon sagt!

War vielleicht jemand schonmal da und kann mir was zu Kaserne, bzw. Umgebung sagen?
Habe im Internet sonst nichts gefunden....

Danke!!
Gespeichert

Paulita91

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #1 am: 09. August 2012, 15:10:26 »

Na super, viele haben es gelesen aber keine kann mir dazu was sagen?  :-\
Gespeichert

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.747
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #2 am: 09. August 2012, 17:24:05 »

Ich kenne die Kaserne nicht, aber ich weiß zum einen, dass dort Fernmelder/Eloka stationiert sind, dass der Standort wohl erhalten bleibt und sogar wachsen soll, und dass Daun in der Eifel liegt. Und die Eifel ist wunderschön für jedermann, der auf ländliches Land und viel Landschaft auf dem Land steht... für urban veranlagte Charaktere wohl weniger schön...
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

Paulita91

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #3 am: 09. August 2012, 20:46:26 »

Eloka?

Finden in dieser Kaserne eigentlich auch AGA's statt?
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.937
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #4 am: 09. August 2012, 22:57:52 »

Die hatten zumindest mal ne AGA. Aber schau doch einfach mal im Dienstantrittsboard. Wenn du da keine Einträge zu Daun findest, haben die wohl keine AGA mehr.

Aber warum willste was über den Standort wissen, wenn du noch nichtmal weisst, welche Truppengattung da ist?
Was soll man sonst sagen- ist ne mittelgroße Kaserne, liegt ziemlich in der Pampa und auch noch oben auf dem Berg.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.465
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #5 am: 10. August 2012, 08:54:23 »

Irgendwas passt hier nicht. Kann mir das mal jemand erklären?

Ich war während meiner Grundausbildung auch in Immendingen, ihr könnt euch freuen!!!:)
Coole Kaserne, gutes Essen :) achja und nen ziemlich steilen Berg, der sich wunderbar dazu eignet, mit voller Ausrüstung hochzujoggen ;)

Hallo!

Habe heute die Unterlagen von Zentrum für Nachwuchsgewinnung WEST bekommen und festgestellt, dass ich im Organisationsbereich SKB als Flieger eingestellt werde und meine Grundausbildung im 11./LwAusbRgt in Germersheim absolviere.
Eigentlich hatte ich angegeben, nur im Heer eingestellt zu werden, deshalb war ich ein bisschen überrascht und brauch jetzt mal eure Hilfe, da ich mich mit der Luftwaffe als Streitkraft gar nicht so gut auskenne!

Läuft die Grundausbildung in der Luftwaffe genau so ab, wie auch beim Heer und wie sieht es mit den Uniformen aus? Trage ich dann trotzdem den normalen Feldanzug Grundform wie man ihn kennt oder ist das bei der Luftwaffe etwas anderes?

Nach der Grundausbildung bin ich als Stabsdienstsoldatin eingeplant und wollte mal wissen ob es einen Unterscheid bei der Einplanung gibt, also was ist im Organisationsbereich SKB anders?


Ich freu mich über Antworten!!
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.693
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #6 am: 10. August 2012, 11:25:16 »

Was auch seltsam ist:
Die LUT der SKB werden grundsätzlich in SKB-eigenen Grundausbildungszügen ausgebildet. Es kann schon mal vorkommen, dass ein Einplaner bei der Lw in Germersheim einplant, vorgesehen ist das aber nicht.

Es könnte natürlich sein, dass die TE Wiedereinsteller ist, dann müsste sie aber während der Grundausbildung in Immendingen in der Probezeit gekündigt haben, denn sonst würde sie zumindest als Gefreiter eingestellt werden und müsste auch nicht die GA (nochmal) machen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Paulita91

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #7 am: 10. August 2012, 17:21:20 »

Leute ???, ich war zu Beginn des Jahres in Immendingen! Habe dort die Grundausbildung angefangen und musste sie leider aus gesundheitlichen Gründen abbrechen!
Zum Glück haben sich die Umstände bei mir geändert und ich bin wieder gesund! Deswegen hab ich mich natürlich nochmal beworben, da sich an meinem Wunsch, nachwievor zur Bundeswehr zu gehen NICHTS geändert hat!
Also, erneute Bewerbung und nun Einstellung als SAZ. Dir Grundausbildung in Germersheim und danach in die Kaserne nach Daun.

Noch irgendwelche Fragen?
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.693
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #8 am: 10. August 2012, 17:31:32 »

Na, da lag ich garnicht so falsch  :D
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

mailman

  • Gast
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #9 am: 10. August 2012, 18:05:42 »

Wenn aus gesundheitlichen Gründen abbrechen, T5 oder T4 bedeutet, dann wird das erst mal auch nichts so einfach was mit "erneuter Bewerbung".
Gespeichert

Paulita91

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #10 am: 10. August 2012, 18:19:13 »

Ich bin nachwievor T2 und wie gesagt, ich bin schon angenommen! Fange ja im Oktober an!
Gespeichert

meisterjäger

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 232
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #11 am: 11. August 2012, 23:00:08 »

Ich kann leider nur meine Eindrücke bis zum Frühjahr 2005 wiedergeben.
Die Heinrich-Hertz-Kaserne ist wahrscheinlich die beste Kaserne in Deutschland, um steil zu gehen (geomorphologisch).
Die Kaserne liegt etwas außerhalb der Ortschaft. Dennoch ist man auch zu Fuß in kürzester Zeit in Daun.
Die Umgebung ist Eifeltypisch. Viel Wald, der Ort ist mit 8000 Einwohnern Kreisstadt, was schon alles über die Unternehmungsmöglichkeiten sagt.
Zu meiner Zeit war der Umgang der Soldaten in der Kaserne sehr locker und Gußpflicht bestand eigentlich erst ab Major. Letztlich kann man in Daun ein sehr entspanntens Leben bei der Eloka führen.
Für mich persönlich, da ich aus der grünen Schule kam und meine AGA nicht in Daun absolviert hatte, war Daun eher gewöhnungsbedürftig.

Aber letztlich musst du dir ein eigenes Bild machen. Schön ist es dort definitiv.
Gespeichert
Numquam Desperare

female04

  • Gast
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2012, 09:25:00 »

Da ich ursprünglich aus Daun komme, kann ich das nur bestätigen. Die Eifel ist wunderschön. Und verglichen zu einigen anderen Landstrichen, die einen weniger hinterwäldlerischen Ruf haben, kann man dort gar nicht so wenig unternehmen. Schließlich ist Daun auch Ferienort. Und für einen Ort dieser Größe ist ein modernes Kino, eine große Schwimm- und Saunalandschaft, Kneipen und Cafes doch schon mal gar nicht so schlecht. Mal ganz abgesehen von der Umgebung, die für mich zu den schönsten Landschaften in ganz Deutschland zählt.
Die BW ist dort ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und ich glaube, der größte Arbeitgeber weit und breit, vielleicht abgesehen von der Kreisverwaltung.
Ich würde mich freuen, an deiner Stelle, dorthin zu dürfen. Ich warte sehnsüchtig darauf, wieder dort wohnen zu können.
Gespeichert

Piet-1503

  • Gast
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #13 am: 01. September 2013, 17:43:03 »

Hi
Lange ist es her. Ich war im Jahr 2000 in Daun. Und ich muss schon sagen es war die Coolste Zeit meines Lebens!!!!
Warum man nicht viele Beiträge im Internet über Daun findet hat seine Gründe!!!!
Schaut mal bei Wikipedia unter Heinrich Hertz Kaserne nach was die machen dann versteht ihr das vielleicht.
Für alle die dorthin kommen.... Lasst euch überraschen. Ist nicht schlecht da.
Mehr kann und will ich auch hier nicht über den Standort erzählen. ( Öffentliche Seite)
Viel Spass in Daun
Gespeichert

Gerhard Tekes

  • Gast
Antw:Hat Jemand Info's zur Heinrich-Hertz Kaserne in Daun
« Antwort #14 am: 24. Oktober 2016, 18:26:55 »

Ich hab 77-79 in Daun gedient.
Schöne Kleinstadt, schrecklicher Zahnarzt, wenig Stress wenn Du in der ELOKA bleibst.
Nur die Schichten sind gewöhnungsbedürftig (6-12-6-12-6-12-6-48)

Damals gabs die Backstuv (Disco), weiss ncht ob die 40 Jahre überlebt hatt.

Essen gut und alle 3 Monate einen 5km Spaziergang.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de