Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. Oktober 2017, 20:27:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo Community. Wir haben nach einem Update unserer Forensoftware ein paar technische Probleme. Wir arbeiten aktuell noch daran. Bis dahin steht Euch das Forum aber weiterhin zur Verfügung. Viele Grüße, TheAdmin

Autor Thema: Zentrales Institut des Sanitätsdienstes  (Gelesen 1804 mal)

Jonas94

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Zentrales Institut des Sanitätsdienstes
« am: 18. September 2012, 14:44:07 »

Hey Leute,

ich bin nach meiner AGA im "Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr" eingeplant. Ich mach FWD und wollte mal fragen, ob vielleicht jemand mehr Ahnung hat als ich, denn ich kann mir leider nichts unter dieser Beschreibung vorstellen.. klar, Labore, Forschung, etc. aber leider findet man im Internet auch nicht allzu viele Informationen welche Aufgaben dort genau anstehen. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen der zur Zeit dort stationiert ist und vielleicht etwas über diesen Standort berichten kann :)

MkG
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 24.202
Antw:Zentrales Institut des Sanitätsdienstes
« Antwort #1 am: 18. September 2012, 14:50:07 »

Als FWDL werden Sie mit Aufgaben in der Ebene der Hilfsarbeiter bzw. Angelernten betraut werden, damit ist nämlich die Mannschaftslaufbahn (egal ob FWDL oder SaZ) vergleichbar. Ich nehme mal an, dass Sie irgend eine Bürotätigkeit ausüben werden, bei der Lagerung und Bereitstellung von Materials eingesetzt werden oder, wenn's hoch kommt, eines der bunten Bw-Fuhrpark-Autos von A nach B bewegen, wenn Sie bereits einen Zivilführerschein haben.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

rogal

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 148
Antw:Zentrales Institut des Sanitätsdienstes
« Antwort #2 am: 26. September 2012, 18:20:38 »

Viele FWDL unterstützen da auch im Bereich des Blutspendedienstes
Gespeichert
01.07.2009-30.09.2009 AGA 5./GebSanRgt 42 Kempten (I Zug)
01.10.2009-30.06.2010 SanZ Lahnstein
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de