Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. Oktober 2017, 13:33:17
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: FmBtl 220 -- Ehemalige  (Gelesen 30806 mal)

ehemalige

  • Gast
FmBtl 220 -- Ehemalige
« am: 16. November 2005, 23:21:38 »

Hi,

Habe meine Bw Zeit von 1983 bis Ende 1992 in Donauwoerth verbracht...FmAusbKp 5/II,  4./FmBTL 220 und dann 2./FmBtl220 im Schichtdienst die meiste Zeit...Ausnahmen sind die Ausfluege in die  AusbildungsKp etc.. Sind da noch Ehemalige zugegen?  Wuerde mich ueber ne Zuschrift freuen

ach ja, soo uebel war Donauwoerth auch damals nich...was zur Hoelle is ne Stube 2000???

Gruss aus Massachusetts

-Juergen Boldt
Gespeichert

SuBo

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #1 am: 16. November 2005, 23:27:28 »

ehemalige = SuBo...
Gespeichert

dr.sommer 78

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #2 am: 28. Februar 2006, 22:12:46 »

 ::)moin ich war 97-98 bei der 5./220 in der inst ach ja essen mies kaserne mies aber die jungs und die stimmung super
wir warn in der hollywoodkaserne die sunshinekompanie :D
Gespeichert

Bandit79

  • Gast
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #3 am: 08. Juni 2006, 22:02:36 »

hi jungs... ich war von 7/99 bis 12/99 in der 6./220 bzw. später nach aga in der 3./220 jo glaub es war die dritte ;)

war echt chillig... war vize-zugschreiber :)
da A1 und S1 ;-)
hab dann antrag auf vorzeitige entlassung gestellt... chch

was isn in DON atm so los?

borr... wie hiessn glei unser zugführer vom dritten zug?
warn endschilliger FW... spiess war au kuhl... aber kpchef war naja...n offz halt... und der neue kpchef weil alder kpchef kfor war noch stressiger... :(
Gespeichert

Janosch

  • Gast
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #4 am: 14. September 2006, 14:25:28 »

Ich war von 9/99 bis 6/00 in Donauwörth. Zuerst 6.220 dann 5.220. Würde mich freuen wenn sich einige Ehemalige mal hier zusammenfinden würden.
Grüße
Gespeichert

Boris Emmerich

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #5 am: 01. Dezember 2006, 19:02:13 »

Hallo!

Ich war 1992/93 in Donauwörth und suche ebenfalls ehemalige...! Ich war in der Auswertung im Schichtdienst

ein paar Vorgesetzte von mir waren ( ohne Dienstgrade ) D*****, G******(?), M*****, W****** (??????)

vermisse meine Kameraden sehr...habe alle aus den Augen verloren ... dabei war es die schönste Zeit ( wenn man das sagen kann ) in meinem Leben!!! Ein solches Miteinander und eine solche Kameradschaft habe ich seitdem nicht mehr erlebt...!

....ich wäre gerne dabei geblieben...... ???


EDIT: Bitte keine Klarnamen BPz M88

« Letzte Änderung: 01. Dezember 2006, 21:13:28 von BPz M88 »
Gespeichert

Denis D

  • Gast
Re: FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #6 am: 15. September 2007, 22:14:50 »

Hallo, war von 07/96 bis 04/97 in DON in der Auswertung. Noch andere Ehemalige hier?
Gespeichert

Sonny91

  • Gast
Re: FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #7 am: 04. Januar 2009, 10:36:55 »

Hallo,

ich war 1991 in der Auswertung im Schichtdienst. Gibt es noch Kameraden?

Gruß

Sonny
Gespeichert

Icemac

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #8 am: 09. Januar 2009, 20:42:31 »

Tag zusammen war von 96-97 in donauwörth ab januar 97 in der kfz inst bei der 5./220 ,schirrmeister war glaub ich hauptfelfd G..... ,stufz schlipf gabe es noch waere cool mal was zu hoeren von den leuten also bis denn,aso essen war muell aber sonst war es lustig.PS:Diese worte schreib ich gerne nie wieder alfred delp kaserne.
Gespeichert

Oli64

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #9 am: 17. April 2009, 13:29:21 »

Hallo Kameraden der ehemaligen 1.FmBtl.220,
Ich hab in Donauwörth auf dem Schellenberg einer meiner schönsten Zeit als Soldat verbracht.
Ich war als  Sani eingesetzt,und zwar bis 31.03.91.
Ich würde mich riesig freuen wenn sich ehemalige Kameraden die diesen Beitrag lesen melden würden.
Gespeichert

StUffz Schreiber

  • Gast
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #10 am: 03. Januar 2010, 11:46:15 »

Hallo, hier meldet sich ein ganz 'Alter'. War von 1968-1970 in DON, kam am 21.8.68 (Okkupation der Russen in der CSSR) von Ansbach-Katterbach nach DON, wo ich 1970 nach meiner Z4-Antlassung auch heiratete!!! Frage: Gibt es noch 'ehemaligere Ehemalige' als mich, die sich hier melden?
Winterliche Grüße aus Aalen sendet StUffz Schreiber
Gespeichert

ropa157

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #11 am: 04. Januar 2010, 10:01:09 »

Gehöre auch zu den "Alten". Nach der Grundausbildung vom 3.7. bis 30.09.67 in der FmAusbKp 426 (Oberdachstetten)war ich von 01.10.67 bis Dez. 69 in der 2./220. Danch an der Fernmeldeschule in Starnberg.

Kann mich noch an einen guten Sportler der 2. erinnern. Sein Spitzname war, glaube ich "Strippi", bin aber nicht ganz sicher.
Grüße aus dem Jamaikaland.

Rolf Schreier
Gespeichert

Rene C

  • Gast
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #12 am: 19. März 2010, 14:23:08 »

Hallo, ich war auch in DON stationiert. Und zwar als SaZ4 von Januar 1984 bis Dez 1987. Erst in der FmAKp 5/II, dann 2./FmBtl220 Peilzug. War ne prima Zeit und ich würde mich freuen, was von den alten Kameraden zu hören.

Viele Grüsse
Rene
Gespeichert

Jochen

  • Gast
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #13 am: 23. März 2010, 11:58:53 »

Hi,

ich war als Z4 von 1999-2003 in DON. Erst beim 5./220, dann nach Uebernahme der Inst. durch die 1./220 zu eben dieser gewechselt bzw. wechseln muessen  ;D . In 2001/2002(?) wurde das FM REG 220. in EloKaBtl 922 umbenannt. Somit bin ich vom 1./EloKa Btl. 922 ausgeschieden...

War ne schoene Zeit...

Gibts die Inst. noch? Die sollte doch Juni 2003 oder so aufgeloest werden...

Und existiert der Tag der offenen Tuer noch?

Gruesse
Jochen (HGaD  :D)
http://www.keep-sharks-alive.com
Gespeichert

Erich Ludwig

  • Gast
Re:FmBtl 220 -- Ehemalige
« Antwort #14 am: 02. April 2010, 20:50:31 »

Hallo Ihr Reservisten,

Durch Zufall stoße ich auf dieses Forum, ich bin nur durch eine Autoanzeige aus Donauwörth hier gelandet.

Ich war in Donauwörth als W15 vom 01.04.1974 bis 30.06.1975 im 2./FM BTL 220. (habe ich gerade von meinem Reservistenhut abgelesen, der immer in meinem Zimmer auf dem Schrank liegt).
In der Grundausbildung und Spezial-Ausbildung (2 x 3 Monate) war unser Spieß der Hauptfeldwebel Schütz (damals ein Begriff - man durfte kaum Haare haben).
Wenngleich ohne Einkommen (der Wehrsold ging für Spritkosten weg) war es eine super tolle Zeit.
Ich war im Horchfunk (Schichtdienst beschäftigt), wo wir damals speziell die Tschechen abhörten. Da ich hier gut war (Tempo 130 kein Problem) wurde ich zum OG befördert, was in dieser Kompamie als W15 gar nicht selbstverständlich war. Deshalb war ich dann in unserer Schicht der einzige OG, und wurde somit nur mit OG angesprochen. Zugführer war Hauptmann  (H)Jansen, Schichtführer OFW Michl.

Gruß an alle Gedienten   
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de