Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Dezember 2017, 05:20:41
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Waschmöglichkeiten in Munster  (Gelesen 2143 mal)

Vehnik

  • Gast
Waschmöglichkeiten in Munster
« am: 17. Oktober 2014, 13:08:22 »

Hallo,

Ich bin derzeit in Munster stationirt und wollte fragen, ob eine der Kasernen dort über eine Waschmaschine verfügt die jeder Soldar benutzen kann.

Vielen Danke für eure Hilfe
Gespeichert

VC93

  • Gast
Antw:Waschmöglichkeiten in Munster
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2014, 13:36:37 »

Wenn du in der Kaserne stationiert bist, wieso fragst du nicht einfach den Spieß, StOFw, Freizeitbüro, dienstältere Kameraden?  ???
Gespeichert

Vehnik

  • Gast
Antw:Waschmöglichkeiten in Munster
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2014, 13:51:34 »

Hab ich, doch da weis keiner Bescheid ob es soetwas gibt :) Deswegen frage ich ja hier nach
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.460
Antw:Waschmöglichkeiten in Munster
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2014, 13:54:47 »

Wen haben Sie denn gefragt? Den GvD in der Rekruteneinheit, der am 01.10. gerade seinen Dienst angetreten hat?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Vehnik

  • Gast
Antw:Waschmöglichkeiten in Munster
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2014, 14:01:13 »

Nein.. HF aufwährts, ich denke das tut wenig zum Thema ? Kann mir jemand nun sagen ob es Waschmöglichkeiten gibt oder nicht ?
Gespeichert

InstUffzSEAKlima

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.306
Antw:Waschmöglichkeiten in Munster
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2014, 17:12:02 »

Dienstbekleidung kann man zum Waschen abgeben und Unterwäsche für mehr als eine Woche hat eigentlich auch jeder bzw. wie auch immer das jeder für sich regelt. Das Aufstellen von Waschmaschinen ist in der Kaserne nicht so ohne weiteres möglich, da die nötigen Anschlüsse erst hergestellt werden müssen und die Kosten für Wasser und Elektroenergie und ggf. Reparaturen zum Privatnutzen nicht dem Dienstherren zur Last fallen dürfen/können und das leidige Thema mit der Reinigung das übrige tut. Es gibt aber durchaus Einheiten bzw. Kaserneneinrichgungen, wo maschinelle Waschmöglichkeiten bestehen, aber solche Dinge sind die Ausnahme.
Wenn schon gewaschen werden muss, gibt es auch vielerorts in der Stadt öffentliche Maschinen bzw. sind teilweise Heimschläfer auch gegen Kostenerstattung bereit, "Fremdbekleidung" zu waschen.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de