Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 13. Dezember 2017, 14:03:25
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: 3.4.2006  (Gelesen 6098 mal)

Bier-Prinz

  • Gast
3.4.2006
« am: 13. Februar 2006, 18:32:05 »

Hallo

Muss am 3.4.2006 nach Eutin, wollte mal fragen wie die Ausbildung und Ausbilder da so sind?
Man bekommt ja so gut wie keine Infos.

Achso wer muss alles aus dem Raum nord Berlin am besagtem Tag dort hin?
Gespeichert

Gast

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #1 am: 18. Februar 2006, 13:34:02 »

Bin in Eutin stationiert und hatte dort auch meine AGA. Hast du ICQ?
Gespeichert

Bier-Prinz

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #2 am: 20. Februar 2006, 23:45:41 »

Nein

Aber kannst du nicht mal kurz ein Paar Infos über die Kaserne und Ausbilder/Ausbildung machen? Das währe echt nett.
Gespeichert

Gast

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #3 am: 21. Februar 2006, 00:02:54 »

Du wirst in die 4. Kompanie kommen. Die Einrichtung dort ist OK (ihr habt die neuen Betten, sei froh!). Das Essen ist für Bundeswehr-Verhältnisse ziemlich gut. Die Ausbilder sind in Ordnung. Die AGA ist anstrengend. Von dem Abschlussmarsch erzähl ich jetzt mal lieber nicht. ;P Aber du wirst deinen Spaß haben. Überhaupt ist die AGA die geilste Zeit beim Bund. Auch wenn man nicht viel Zeit zum schlafen hat.

Ich kann dir nur sagen, dass es für die AGA's nach uns immer leichter geworden ist. Ihr habt mehr freiheiten als wir. Tagsüber werdet ihr zwar kräftig in den Arsch gefickt (bitte nicht wörtlich nehmen), aber nach Dienstschluss is Ruhe.
Gespeichert

Bier-Prinz

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #4 am: 23. Februar 2006, 00:55:05 »

Alles klar danke erst mal,
mal sehn wie es wird.

Gruss

Der Bier-Prinz
Gespeichert

gast

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #5 am: 23. März 2006, 15:14:01 »

hey,

bin auch in Eutin stationiert. Die AGA wird sau leicht. Also da ist nichts mehr los. Kein BIWAK mehr kein Alarm mehr.... nichts. Das einzige Problem wird der Mangel an Schlaf sein und vielleicht die 6km lange Hindernisbahn. Wobei die Abschlußübung auch nicht leicht sein wird. 60km Marsch in 2 Tagen. VIEL SPASS

Die Ausbilder sind alle verdammt gut drauf und ihr werdet viel Spass haben.  

Ihr werdet c.a. 130 Mann sein eingeteilt in 3 Zügen.


Horrido
Gespeichert

alexXx

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #6 am: 27. März 2006, 15:56:28 »

Ich muss auch am 3.4 nach eutin wohne zum glück in kiel! wäre lustig wenn sich hier nochmehr melden die nach eutin müssen 8) oder jemand mal nen guten bericht über eutin schreibt 8)! mfg alex

bier-prinz werd ich ja dann wohl kennenlernen!
Gespeichert

Richtschütze-70

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
    • doomsdaywarriors
Re:3.4.2006
« Antwort #7 am: 29. April 2006, 12:45:59 »

hey,

bin auch in Eutin stationiert. Die AGA wird sau leicht. Also da ist nichts mehr los. Kein BIWAK mehr kein Alarm mehr.... nichts. Das einzige Problem wird der Mangel an Schlaf sein und vielleicht die 6km lange Hindernisbahn. Wobei die Abschlußübung auch nicht leicht sein wird. 60km Marsch in 2 Tagen. VIEL SPASS

wer hat dir den so nen stuss erzählt? und was für ein mist mit 60 km marsch 2 tage? das ja der gröste blödsin den ich bis jetzt gehört hab hab mein GWD in der 70 (die jetzt in afganistan ist) geleistet 3.1.05-30.09.05. erstmal gab es in dem battalion noch nicht 1 AGA vor meiner oder nach meiner zeit die nen 60 km marsch in 2 tagen geleistet hat.und 2 kein nacht arlarm und kein BIWAK den blödsin hatten sie uns auch erzählt tun sie eigentlich bei jeder AGA bis es so weit ist und dann arschlecken. in welcher kompanie bist den das ihr so n spiel aga gehabt habt?
Gespeichert

1./PzAufklBtl 6

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #8 am: 06. Mai 2006, 22:45:58 »

Meine AGA (Okt 05 - Dez 05):

-Biwak mit beheizten Zelten (nur haben wir die Zelte fast nie betreten)

-Abschlussmarsch 65 km (mit "verlaufen" knapp 70km)

-Alkoholverbot

-Dienstunterbrechung 23 Uhr
Gespeichert

DARk2007

  • Gast
Re:3.4.2006
« Antwort #9 am: 01. Juni 2006, 17:54:43 »

Man kann es auch übertreiben mit dem Marsch :-)
- beheizte Zelte stimmt kann ich bestätigen
- Super Ausbilder kann ich auch bestätigen
- allgemein ein super Klima in der 4./6
- Essen ist auch gut

freue mich schon wieder auf Eutin und die AgA :)
na gut AgA vielleicht nicht unbedingt ist auf Dauer ein bischen öde.

MKG  A4
Gespeichert

1./PzAufklBtl 6

  • Gast
Re: 3.4.2006
« Antwort #10 am: 26. Oktober 2006, 21:16:16 »

is leisti immer noch kommandeur? es soll sich ja sehr viel verändert haben, bezüglich der kompanie-chefs... ich sag nur "heeresaufklärer -> 2007"
Gespeichert

EloMech

  • Gast
Re: 3.4.2006
« Antwort #11 am: 10. Dezember 2006, 19:49:07 »

Das mit dem Marsch kann ich nur bestätigen.unser Marsch,der morgen losgeht,ist genau 69km lang und geht bis mittwoch morgem um 6.00 uhr.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de