Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 22. Oktober 2017, 23:01:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Netzanbindung bzw. Signalqualität in Mittenwald u. Bad Reichenhall  (Gelesen 757 mal)

Schlaufuchs

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Ab September verbringe ich ein paar Monate in Mittenwald mit Anschlussverwendung in Bad Reichenhall.
Wenn ich über die Wochenenden meinen Laptop in der Kaserne nutzen will, darf ich dort deren Router zur Verbindung nutzen,
oder müsste ich mich darum selbst kümmern? Und wenn ja, muss ich mich auf verzögertes - in den Tälern ist ja bekanntlich oft, keine gute Qualität - w-lan-Internet einstellen? 
Gespeichert

chewbaccaxD

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 180

Welche Router?
Gespeichert

Schlaufuchs

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Super, die erste Antwort die ich erhalte ist eine Gegenfrage...Kann jemand den Thread schließen?
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.225

Die Frage hätte ich schon viel früher auf der Tastatur. Welchen Router meinen Sie? Ich denke nicht, dass die Bw dort ein WLAN betreibt und schon gar nicht, dass man das für private Zwecke nutzen kann.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.616

Es gibt inzwischen Unterkunftsgebäude mit dienstlich bereitgestelltem WLAN (internet) für private Zwecke.
Ob dies dort so ist, wäre vor Ort zu prüfen.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de