Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. Oktober 2017, 05:11:29
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Strom im 1017  (Gelesen 3265 mal)

Hamstermann

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Strom im 1017
« am: 25. Januar 2017, 10:27:24 »

Hallo Kameraden, da ich mit meiner Einheit bald zu einer 3wöchigen  Übung fahre und ich auf der 2 Tägigen Hinfahrt auf einem 1017 eingesetzt bin, hätte ich eine Frage.
Wir wollen wärend der Fahrt gerne einen Bluetoothlautsprecher in Betrieb nehmen, da der 1017 Ja wie bekannt über kein Radio verfügt.
Welchen Adapter benötigen wir und brauch ich einen Umwandler ?
Gespeichert

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.573
Antw:Strom im 1017
« Antwort #1 am: 25. Januar 2017, 11:44:27 »

er fährt mit ner 24v alnlage - und nem 24v zigarettenanzünder ;)

zu unserer Zeit hattn wir den Ghettoblaster  vorn drinnliegen :)
« Letzte Änderung: 25. Januar 2017, 11:46:01 von bayern bazi »
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

Ondre

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Antw:Strom im 1017
« Antwort #2 am: 25. Januar 2017, 18:28:04 »

Wir haben in eine alte MunKiste ein Autoradio & zwo Lautsprecher verbaut. Das ganze hat nen Hammer Klang und individuell ist es noch dazu  :D um auf 12V runter zu Regeln habe wir nen Spannungswandler zwischen Radio und Zigarettenanzünder geklemmt.
Gespeichert

funker07

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 658
Antw:Strom im 1017
« Antwort #3 am: 25. Januar 2017, 20:45:59 »

Viele haben eine Bastellösung mit Autoradio in ner Kiste.
Achte auf die 24Volt.
Meines Wissens ist der Stecker dünner als bei vielen Zigarettenanzündern. Der hier müsste passen.
Es gibt auch Kombistecker, die meist eine rote Führung vorne haben, die man abziehen kann.
Hab aber schon lange nicht mehr in nen 1017 rein geguckt.
Gespeichert

InstUffzSEAKlima

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.301
Antw:Strom im 1017
« Antwort #4 am: 01. Februar 2017, 18:24:00 »

Der "kleine" Stecker ist der sog. Bordspannungstecker, wo man die Steckdosen in der Regel auf der Schalttafel vorfindet (5/7/10t gl; Unimog usw.). Der 1017 ist ein sog. tmil-Fahrzeug und hat die zivil bekannte Steckdose in der Größe des Zigarettenanzünders, allerdings auf der Fahrerseite beim Dimmer für für die Schalttafelbeleuchtung.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.786
Antw:Strom im 1017
« Antwort #5 am: 01. Februar 2017, 20:09:28 »

Bin ich die einzige, die immer Strom in 2017 liest und sich wundert warum es 2017 keinen Strom mehr geben soll oder was für eine Großübung das sein soll die "Strom" heisst und dieses Jahr stattfinden soll?
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.212
Antw:Strom im 1017
« Antwort #6 am: 01. Februar 2017, 20:11:41 »

Kannst dich beruhigt zurücklehnen, ging mir auch schon so. Aber bei mir liegt das wohl am Alter!  ;D
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.011
Antw:Strom im 1017
« Antwort #7 am: 02. Februar 2017, 13:07:32 »

Bin ich die einzige, die immer Strom in 2017 liest ...

Na ja, bis auf die Abteilung "Alterssenilität" offensichtlich schon ;D ! Der LKW tmil Mercedes 1017 ist ein 5-Tonner ...
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.786
Antw:Strom im 1017
« Antwort #8 am: 02. Februar 2017, 13:36:08 »

Ich weiss, was ein 1017 ist.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.573
Antw:Strom im 1017
« Antwort #9 am: 02. Februar 2017, 16:10:34 »

Ich weiss, was ein 1017 ist.

n SanOffz weiß sowas  :o :o
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.786
Antw:Strom im 1017
« Antwort #10 am: 03. Februar 2017, 09:53:05 »

Natürlich. Ich hatte eine Einheit mit an die 100 Fahrzeugen (zumindest aufm Papier), da waren auch 5-Tonner bei.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

miT

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 731
Antw:Strom im 1017
« Antwort #11 am: 03. Februar 2017, 13:01:40 »

 Aber auch wirklich nur auf dem Papier, den Realbestand will ich gar nicht wissen
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.786
Antw:Strom im 1017
« Antwort #12 am: 03. Februar 2017, 13:14:31 »

Kurz bevor ich geganen bin, haben wir tatsächlich noch einen kleinen Schwung Fahrzeuge bekommen. Vorher war´s aber auch egal. Ich hatte ja auch keine MKF.
Für die Vorbereitung der ersten LVUs konnte ich dem Kdr den Soll-Ist-Vergleich incl. Status aller vorhandener Fahrzeuge blind runterbeten. War immer wieder lustig, weil er nicht wusste dass wir nichts haben. (Wir hatten von 150 Stück- also zugmaschinen und Anhänger getrennt gezählt- meinen Chef-Wolf, einen GSI-Tonner der defekt war, das Spießfahrzeug, 5to-zugmaschine und 7,5to Anhänger)

Und ja, es gibt tatsächlich Einheiten mit größerem Fuhrpark und manche mit kleinerem.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.573
Antw:Strom im 1017
« Antwort #13 am: 03. Februar 2017, 14:24:39 »

Aber auch wirklich nur auf dem Papier, den Realbestand will ich gar nicht wissen
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

miT

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 731
Antw:Strom im 1017
« Antwort #14 am: 03. Februar 2017, 16:24:28 »

Könnte man doch direkt außen für alle sichtbar noch einen Aufkleber anbringen: So könnte sich die Bundeswehr 2025 fortbewegen.

@Ulli: Wir hatten glaube ich in der Theorie ganze 3 der Unnützesten "Panzer" der Welt den guten alten Hägglund wovon Zumindest einer Funktionstüchtig war. Wer allerdings als mal 3 Stunden in so einem teil als LBAT Besatzung gesessen hat, hinten wohlgemerkt, weiß wie toll alles andere ist :D, von Nofallmedizin brauchen wir da garnicht reden.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de