Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 22. Oktober 2017, 08:35:49
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018  (Gelesen 2343 mal)

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.907
OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« am: 07. Juni 2017, 13:52:48 »

Das Auswahlverfahren für 2018 ist seit dem 06.06.2017 "auf dem Markt"...

Abgabe der Bewerbung bei dem/der Disziplinarvorgesetzten bis 30. Juni 2017

Abgabe des Antrags/Vorschlags durch den/die Disziplinarvorgesetzten bei BAPersBw Ref IV 1.1 bis 14. Juli 2017

Abgabe der übrigen Antragsunterlagen bei BAPersBw Ref IV 1.1 durch die Einheit bis 30. September 2017


Zu beachten dazu das:

Handbuch Personalbearbeitung (mil) (ehem. GAIP) BAPersBw KennNr 51-01-00, das man bei seinem PersBearb der Einheit, oder selbst im IntranetBw einsehen kann.


« Letzte Änderung: 04. Oktober 2017, 12:53:53 von LwPersFw »
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

Grenni0815

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018
« Antwort #1 am: 28. Juni 2017, 20:18:27 »

Wäre eine Zusage auch möglich, wenn man nur in der letzten Beurteilung die höchste Förderung erhielt? In der Vorherigen nur "Bis zur allgemeinen Laufbahnperspektive"?
Gespeichert

200/3

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018
« Antwort #2 am: 28. Juni 2017, 22:29:36 »

Vorsortierung nach Punktsummenwert, wie sich der berechnet findet man hier im Forum irgendwo oder beim S1, da fallen die besagten Kreuze erstmal nicht rein, Einfluss hat die Lage der Kreuze in der Laufbahnbeurteilung bei Antragstellung. In der Konferenz könnte das aber bei Punktgleichheit mit Mitbewerbern u.U. mitbetrachtet werden. Keiner der einzelnen Berechnungsfaktoren des Punktsummenwertes hat für sich allein gestellt eine Aussagekraft bezüglich der Übernahmechanchen, die ganzheitliche Betrachtung zählt.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.486
Antw:OffzMilFD 2018
« Antwort #3 am: 29. Juni 2017, 05:38:59 »

Auch wenn das völlig richtig ist, so muss man aber auch darauf hinweisen, dass das Nichterfüllen der Bw-gemeinsamen Bedarfsträgerforderungen (B-1340/78) dazu führen kann, dass eine Übernahme oder Zulassung nicht erfolgt, auch wenn man vom Punktsummenwert besser ist.
So heißt es bspw. für die Zulassung zum OffzMilFD: Über mehrere Jahre bestätigtes herausragendes Eignungs- und Leistungsbild in der Spitzengruppe des Werdegangs. Das beinhaltet halt auch ein über mehrere Beurteilungen gezeigte hohe Leistungsfähigkeit, die die Konferenz dann feststellen muss. Entweder anhand der Förderperspektive oder aber über ein Leistungsbild oberhalb des Durchschnitts über mehrere Jahre.
Dass diese Bw-gemeinsamen BTF Gewicht haben zeigte die letzte LfbWechsel-Auswahlkonferenz zum OffzTrD, in der vom Punktsummenwert besseres Personal aufgrund fehlendem SLP bzw. Vortest in entsprechender Punktzahl nicht genommen wurden.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

milFd2017

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:OffzMilFD 2018
« Antwort #4 am: 29. Juni 2017, 07:16:08 »

Kurzer Offropic:

Hat eigentlich schon jemand etwas über die BS Auswahl 2017 gehört ? Vor allem die Konferenz Lw scheint ja schon vor einem Monat beendet worden sein.
Gespeichert

SGBunny

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 383
Antw:OffzMilFD 2018
« Antwort #5 am: 29. Juni 2017, 07:42:13 »

Kurzer Offropic:

Hat eigentlich schon jemand etwas über die BS Auswahl 2017 gehört ? Vor allem die Konferenz Lw scheint ja schon vor einem Monat beendet worden sein.

http://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php?topic=56870.180
Gespeichert

Gast12456

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018
« Antwort #6 am: 29. Juni 2017, 09:41:27 »

Zitat
Zitat von: milFd2017 am Heute um 07:16:08

Kurzer Offropic:

Hat eigentlich schon jemand etwas über die BS Auswahl 2017 gehört ? Vor allem die Konferenz Lw scheint ja schon vor einem Monat beendet worden sein.




http://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php?topic=56870.180

Da geht es aber um OffzMilFD 2017 und nicht BS 2017  ::)

@milFd2017: Nein es scheint noch keine Erkenntnisse zu geben, aber meist geht das ja auch erst Mitte Juli los mit den Informationen und Aufforderungen 90/5
Gespeichert

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.907
OffzMilFD 2018 / BS 2018
« Antwort #7 am: 29. Juni 2017, 10:59:37 »

Vorsortierung nach Punktsummenwert, wie sich der berechnet findet man hier im Forum irgendwo oder beim S1, da fallen die besagten Kreuze erstmal nicht rein, Einfluss hat die Lage der Kreuze in der Laufbahnbeurteilung bei Antragstellung. In der Konferenz könnte das aber bei Punktgleichheit mit Mitbewerbern u.U. mitbetrachtet werden. Keiner der einzelnen Berechnungsfaktoren des Punktsummenwertes hat für sich allein gestellt eine Aussagekraft bezüglich der Übernahmechanchen, die ganzheitliche Betrachtung zählt.

Die Vorsortierung ergibt sich aus:

Letzte Beurteilung:   Kriterium 1 max. 540 Pkt

Abschnitt 3 „Aufgabenerfüllung auf dem/den Dienstposten“
Durchschnittswert der Aufgabenerfüllung (Leistungswert) x 40 max. 360 Pkt.
 
Abschnitt 8.5 „Entwicklungsprognose“
0 = Individuelle Laufbahnperspektive erreicht = 0 Pkt.
1 = bis zur allgemeinen Laufbahnperspektive = 60 Pkt.
4 = bei Bedarf bis in die höchsten Verwendungen der Laufbahn = 120 Pkt.
5 = bis in die höchsten Verwendungen der Laufbahn = 180 Pkt.

Vorletzte Beurteilung: Kriterium 3 max. 162 Pkt.

Abschnitt 3 „Aufgabenerfüllung auf dem/den Dienstposten“
Durchschnittswert der Aufgabenerfüllung (Leistungswert) x 12 max. 108 Pkt.

Abschnitt 8.5 „Entwicklungsprognose“
0 = Individuelle Laufbahnperspektive erreicht = 0 Pkt.
1 = bis zur allgemeinen Laufbahnperspektive = 18 Pkt.
4 = bei Bedarf bis in die höchsten Verwendungen der Laufbahn = 36 Pkt.
5 = bis in die höchsten Verwendungen der Laufbahn = 54 Pkt.

Laufbahnbeurteilung: Kriterium 4 max. 108 Pkt.

1 = nicht geeignet = 0 Pkt.
2 = mit Einschränkung geeignet = 21,6 Pkt.
3 = geeignet = 43,2 Pkt.
4 = gut geeignet = 64,8 Pkt.
5 = besonders geeignet = 86,4 Pkt.
6 = in außergewöhnlichem Maß geeignet = 108 Pkt.

Potenzialfeststellung:   Kriterium 2 max. 270 Pkt

Formel: (  210 - (1,875 x IP)  ) x 1,5    =    max. 270 Pkt.

16 bis 48 IP = Empfehlung für OffzMilFD / BS
49 bis 64 IP = Empfehlung für BS
65 bis 112 IP = keine Empfehlung für OffzMilFD und BS



Danach folgt die Konferenz im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung.
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2017, 12:58:27 von LwPersFw »
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.907
Berufssoldat BS 2018
« Antwort #8 am: 04. Oktober 2017, 13:00:20 »

Seit heute Bekanntgegeben ... Auswahlverfahren "Berufssoldat 2018"

Abgabe der Bewerbung bei dem/der Disziplinarvorgesetzten bis 27. Oktober 2017

Abgabe des Antrags/Vorschlags durch den/die Disziplinarvorgesetzten bei BAPersBw Ref IV 1.1 bis 10. November 2017

Abgabe der übrigen Antragsunterlagen bei BAPersBw Ref IV 1.1 durch die Einheit bis 24. November 2017


Zu beachten dazu das:

Handbuch Personalbearbeitung (mil) (GAIP) BAPersBw KennNr 51-01-00 B , das man bei seinem PersBearb der Einheit, oder selbst im IntranetBw einsehen kann.
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

neuer-ITler

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #9 am: 13. Oktober 2017, 08:23:32 »

Schönen guten tag, da die SuFu nicht funktioniert derzeit, frage ich hier einfach mal nach.

Ich möchte mich für die Umwandlung zum BS Bewerben.

Wo finde ich den Antrag (Vordruck) für die Bewerbung?

Oder ist es ein Formloser Antrag den ich bis zum 27.Oktober eingereicht haben muss?

MKG
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.486
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #10 am: 13. Oktober 2017, 08:33:34 »

Das ist ja nun nichts ungewöhnliches, frag doch einfach deinen Pers oder Spieß.
Oder schau in der GAIP BAPersBw Abt III und IV - KeNr 50-01-00.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

neuer-ITler

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #11 am: 13. Oktober 2017, 08:40:22 »

Mein Pers, sagte ich soll den Antrag einreichen, mehr sagt sie nichts dazu.
Gespeichert

neuer-ITler

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #12 am: 13. Oktober 2017, 08:44:16 »

Antrag Gefunden, besten Dank für die schnelle Antwort. Hatte mich Tot gesucht im Intranet.

MKG
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.486
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #13 am: 13. Oktober 2017, 08:48:45 »

Gern geschehen.
Mein Pers, sagte ich soll den Antrag einreichen, mehr sagt sie nichts dazu.
Dann kannst du ihr ja nun mal zeigen, was die richtige Antwort gewesen wäre und sie (verdammt noch mal) ihren Job auch richtig machen soll.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

neuer-ITler

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #14 am: 13. Oktober 2017, 09:36:37 »

Ja ist manchmal so.
 Hab mir die Seite jetzt gespeichert, für das nächste Jahr schon mal, falls es nicht reicht.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de