Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Dezember 2017, 06:09:16
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: AusbUstgKp 413 in 17358 Torgelow  (Gelesen 436 mal)

Snockie

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
AusbUstgKp 413 in 17358 Torgelow
« am: 17. August 2017, 17:23:13 »

Guten Abend Kameraden!

Ich beginne zum 04.10.17 mein Feldwebellaufbahn und werde meinen FA/UAL (Abschnitt 1 und 3) in der oben genannten Ausbildungsunterstützungskompanie absolvieren. Jetzt habe ich schon sehr viele nützliche Infos aus diesem schönen Forum ziehen können (Danke dafür!) aber leider habe ich sogut wie nichts über den Standort in Torgelow finden können (ausser das dort mittlerweile das JgBtl 413 sitzt).
Darum jetzt meine hoffentlich im richtigen Unterforum erstellte Frage: Gibt es hier jemanden der schon mal dort war oder besser noch jemand der dort ist vllt. hat ja auch schonmal jemand dort seinen
FA/UAL absolviert?
Ich wäre für ein paar Infos zu der Ecke und der Liegenschaft dort oben echt sehr dankbar :)

Vielen Dank im voraus.


Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.472
Antw:AusbUstgKp 413 in 17358 Torgelow
« Antwort #1 am: 17. August 2017, 17:29:27 »

Zitat
... hat ja auch schonmal jemand dort seinen FA/UAL absolviert? ...

Vermutlich wohl nicht, denn in der Regel werden FA des Heeres in den FA/UA-Bataillonen ausgebildet und nicht in den AusbUstgKp'n der Kampftruppenbataillone.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Snockie

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:AusbUstgKp 413 in 17358 Torgelow
« Antwort #2 am: 17. August 2017, 18:01:00 »

Das hat mich auch stutzig gemacht weil der Standort nicht in dem Flyer auftaucht der mir zu dem Thema mitgegeben wurde. Bei mir war es wichtig das ich zum 04.10 eintrete (da ich sonst zu alt bin um eine ZAW zu machen). Meine Einplanerin hat gesagt das es sonst keine freien Plätze mehr gibt , sie könnte zwar versuchen da noch was zu machen hat sie gemeint aber ich wollte das Ganze gern vor Ort fest machen, darum habe ich gesagt das ich kein Problem mit der Entfernung hab (900km bis nach Hause). Muss Ich mir jetzt Gedanken machen bzw. mich mit meiner Einplanerin in Verbindung setzen oder ist es generell möglich (wenn auch nicht üblich) den FA/UAL auch bei den AusbUstgKp'n der Kampfbataillone zu machen?

Danke für die Antwort.
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.472
Antw:AusbUstgKp 413 in 17358 Torgelow
« Antwort #3 am: 17. August 2017, 18:04:18 »

Keine Ahnung, bisher ist mir das seit der Neuregelung der Ausbildung nicht nicht begegnet.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de