Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Oktober 2017, 20:13:17
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo Community. Wir haben nach einem Update unserer Forensoftware ein paar technische Probleme. Wir arbeiten aktuell noch daran. Bis dahin steht Euch das Forum aber weiterhin zur Verfügung. Viele Grüße, TheAdmin

Autor Thema: Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?  (Gelesen 516 mal)

stuffzstubser

  • *
  • Offline Offline
  • Beitrge: 2
Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« am: 06. Oktober 2017, 22:07:21 »

Moin Kameraden,

Zu meiner Situation, kurz und bündig:

Ich bin seit einiger Zeit mit meiner Partnerin zusammen. Sie kommt allerdings nicht mit der auf uns zukommenden Entfernung klar. Im Laufe meiner Laufbahn werde ich ja (wie nicht unbekannt) in einigen Teilen Deutschlands eingesetzt sein um dort meine Laufbahn weiterzuführen.

Frage:

 Gibt es irgendeine Möglichleit, auf eine Laufbahn zu wechseln die in einer einzigen Kaserne stattfindet? Vorzugsweise die WIK in Heide.


Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 1.015
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2017, 22:19:04 »

Man kann einen Antrag schreiben. Ob dem stattgegeben wird, steht in den Sternen. Ich tippe jetzt mal auf „nein“.
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 24.206
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #2 am: 06. Oktober 2017, 22:22:54 »

In welcher Laufbahn sind Sie und in welche wollen Sie wechseln? Oder meinen Sie "Verwendung"?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 1.501
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2017, 23:38:19 »

BUNDES(!!!!!!)wehr.

Und die Auslandseinsätze finden üblicherweise im Ausland statt.
Gespeichert

JLo

  • *
  • Offline Offline
  • Beitrge: 23
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2017, 06:55:47 »

Hallo stuffzstubser,

ich verstehe die Frage nicht so richtig...  ::)
Lehrgänge werden irgendwo in Deutschland stattfinden.
Auslandseinsätze kommen eventuell auch noch dazu, wie BSG1966 schon geschrieben hat, im Ausland.
Dann noch Übungen, wo man auch nicht zu Hause ist.
Als Soldat ist man halt viel unterwegs.  :o
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 24.206
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2017, 07:50:11 »

Scheint ihn nicht mehr so brennend zu interessieren.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beitrge: 8.010
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2017, 08:38:38 »

Ich tippe da mehr auf den Fall, dass er nicht das zu hören bekommen hat, was er hören wollte ("Ja, natürlich geht das! man muss nur einen Antrag stellen und dann bauen Sie einem eine Kaserne in der gleichen Straße, in der man wohnt! Und dort kann man dann auch Berufssoldat werden und bleiben bis zur Pensionierung!" oder so ähnlich ... ) und er sich deswegen aus dem Funkkreis abmeldet ;) !
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

WhiskeyEcho

  • *
  • Offline Offline
  • Beitrge: 10
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #7 am: 17. Oktober 2017, 22:42:13 »

Gibt es auch einen Antrag um an einen Auslandseinsatz innerhalb Deutschlands teilzunehmen?
Wäre mir ganz recht!  ;D ;D ;D
Gespeichert
MACHEN IST WIE WOLLEN. NUR KRASSER!

Tasty

  • ***
  • Offline Offline
  • Beitrge: 210
Antw:Ausbildung in einer einzigen kaserne möglich?
« Antwort #8 am: 17. Oktober 2017, 23:23:35 »

"Ja, natürlich geht das! man muss nur einen Antrag stellen und dann bauen Sie einem eine Kaserne in der gleichen Straße, in der man wohnt! Und dort kann man dann auch Berufssoldat werden und bleiben bis zur Pensionierung!"

Naja Du musst zugeben, so schlecht wäre das nicht, oder? Zumindest positiv für die Schule der Kinder, die Arbeit der Frau, den Freundeskreis, Engagement in Vereinen und Lokalpolitik usw...
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de