Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Dezember 2017, 03:35:32
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Standort SEEDORF  (Gelesen 16915 mal)

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.610
Re: Standort SEEDORF
« Antwort #30 am: 04. Juli 2007, 21:01:47 »

...Will Kameradschaft mitbekommen mit guten Leuten durch die dickste scheisse gemeinsam robben...
Eine sehr idealistische Vorstellung von Kameradschaft ;). > Da freut sich jemand ehrlich auf die AGA 8).

...während die restlichen jungen Soldaten durch den Matsch kriechen und eine Herausforderung haben. Sitze ich da und bin für alle anderen der Ars** vom Dienst.
Es kriechen nicht ständig alle jungen Soldaten durch den Matsch und es haben auch nicht alle ständig die große Herausforderung zu bewältigen. Wenn Du Dich nicht selbst zum Arsch vom Dienst erklärst wird es auch niemand anders tun. Das hängt von Dir ab und nicht von Deiner Verwendung.

Wahrscheinlich denken dann alle noch, dass ich denke ich sei was besseres als sie und dann kann ich Kameradschaft direkt vergessen... und muss mein Bier dann alleine trinken. So wirds wahrscheinlich sein... dann kann ich mich ja auf eine geile Zeit freuen... -.-
Wenn Du so wirken solltest wird es wirklich schwer, aber warum solltest Du? Du scheinst doch gar nicht der Typ dafür zu sein! Und Dein Bier musst Du bestimmt nicht allein trinken. Du bist in einer Stabskompanie; was glaubst Du was die anderen um Dich herum für tolle Jobs haben ;)?

Also es ist wirklich möglich einen wiedereinstieg zumachen?
Ja, das ist möglich und weder selten noch ungewöhnlich. Du kannst zwischendurch eine zielgerichtete Ausbildung machen und Dich dann für eine Einstellung mit einem höheren Dienstgrad bewerben. Garantien sind natürlich nicht möglich. 
Infos auch mit Suchfunktion (Stichwort: Wiedereinsteller). 
« Letzte Änderung: 04. Juli 2007, 21:19:10 von StOPfr »
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

Kaali

  • Gast
Re: Standort SEEDORF
« Antwort #31 am: 31. Oktober 2007, 23:43:29 »

Hi,

da ich am 2.1.08 zur AGA nach Bad Salzungen muss!

Und danach höchstwahrscheinlich die Versetzung nach Seedorf bevorsteht,
habe ich eigentlich gehofft mich hier mal fleissig informieren zukönnen wie
es denn dort so Aussieht, und was so auf mich zukommt!
Bin erpicht darauf meine Ausbidung als Fallschirmjäger zu machen
und mich danach auch dort zu Verpflichten!!

Würde mich freuen wenn sich jemand mal die Mühe machen würde und so ein bisschen
schildert was da so vorsich geht! (Stand der Kaserne, Art der Ausbildungshärte etc.)

Vielen dank im vorraus

Kaali
Gespeichert

zukki

  • Gast
Antw:Re: Standort SEEDORF
« Antwort #32 am: 25. Oktober 2013, 18:33:17 »

schön das ihr euch alle freut nach seedorf zu kommen.bin seit 2003 fallschirmjäger und alle die ihre aga bei uns anfangen müssen erst mal beweisen das sie es wert sind sich fallschirmjäger nennen zu dürfen! es brauch mal keiner zu denken das es reicht aus dem flugzeug zu springen um damit am wochenende bei seiner perle zu glänzen das betrachten wir nur als transportmitel!also ihr angehenden rekruten viel spass bei der doch sehr abgeschwächten aga wenn jemand denkt das er dort sehr belasstet wurde sollte er schonmal seine versetzung beantragen denn in meiner stammeinheit sind die belastungen die ich von meinen soldaten vordere wesentlich höher!!!!

mit Kameradschaftlichen Gruß

Ätz deine Anforderungen sin d "HÖHER" lach , warst du im WK 2 ? ich ja !


SU der fallschirmtruppe
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.610
Antw:Standort SEEDORF
« Antwort #33 am: 25. Oktober 2013, 19:14:49 »

Was soll uns das über fünf Jahre alte Zitat an dieser Stelle sagen?
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.460
Antw:Standort SEEDORF
« Antwort #34 am: 25. Oktober 2013, 19:18:37 »

Das hat der "Gast" eingefügt:

Zitat
Ätz deine Anforderungen sin d "HÖHER" lach , warst du im WK 2 ? ich ja !

In seinem Alter kann man schon mal ein paar Schwierigkeiten mit dem Internet haben.  ;)
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.610
Antw:Standort SEEDORF
« Antwort #35 am: 25. Oktober 2013, 19:26:06 »

Ok. Dann müsste zukki mindestens 84 oder 85 sein und ist damit vermutlich einer unserer ältesten Gäste  8)!.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

Christianskiy

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Antw:Standort SEEDORF
« Antwort #36 am: 03. März 2015, 15:52:05 »

SAZ 12 in Seedorf ist perfekt. Ein besseren Standort kenn ich nicht.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de