Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. November 2017, 14:03:45
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Infos über Dillingen?  (Gelesen 4230 mal)

Morteline

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 61
Infos über Dillingen?
« am: 13. Dezember 2009, 19:56:38 »

Hi leute

ich muss ab 06.04.2010 meine AGA in Dillingen machen und wollte nun mal fragen ob hier jemand ist der mir ein bisschen was über die Kaserne, Ausbilder und so was erzählen kann!?
Freue mich über jede Info!

Danke
Gespeichert

dito

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re:Infos über Dillingen?
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2009, 13:35:25 »

Ha ich such auch schon nach Infos aber finde nicht wirklich was :-( vll hast du hier mehr glück :-)
Gespeichert

Morteline

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 61
Re:Infos über Dillingen?
« Antwort #2 am: 14. Dezember 2009, 13:42:37 »

Also ich hab bisher diese Berichte gefunden! Aber noch nich mehr  ;D

Das Kasernengelände ist relativ groß. Ich habe ca. 20min. gebraucht, um 2 Seiten abzulaufen.
Auf dem Gelände selber sieht es sehr gemütlich aus. Die Gebäude werden von Bäumen und vielen Wiesenflächen gesäumt, das Areal ist vor Blicken durch dichten Baumwuchs und Büschen geschützt.
Für Rekruten gibt es private Stellplätze direkt an der Wache.
Das Essen ist durch und durch super, teilweise mit bayrischen Spezialitäten.
Die Stuben sind relativ groß, es gibt immer einen Privatspind und Putzspind pro Stube.
Die Toilettenräume sind sauber, der Duschraum leider im Keller.
Das Mannschaftsheim ist rustikal eingerichtet, es gibt einen Flipper und falls man nach Dienstschluss noch Hunger hat, bekommt man neben Schnitzelgerichten und Pommes noch Pizza, Baguettes, etc. Ebenfalls gibt es dort Aufladekarten fürs Prepaid-Handy und einen Kiosk.
Da die Kaserne direkt in der Stadt liegt, ist man schnell in einer Kneipe, Disco oder mal zum Einkaufen.
Die Altstadt ist sehr gut erhalten und im mittelalterlichen Stil gehalten.

Die Anbindung an die Autobahn ist in Ordnung.
Bis zur A7 sind es knappe 40km.
Bahnanbindung ist vorhanden.

In Dillingen gibt es mehrere Bars, Kneipen und Clubs, in denen man sich am WE die Zeit vertreiben kann.
Zudem gibt es einen Pizzaservice, der einem ab 8Euro die Pizza umsonst zustellt.
Die einzige Disco, die ich in der Umgebung gesehen habe, befindet sich in Lauingen, einem Nachbarort.
Fußmarsch ungefähr 5km...
In der Altstadt gibt es eine Kneipe namens Gugelhupf, in denen sich vor allem Soldaten treffen.
Wer in Dillingen am Wochenende nicht in der Kaserne essen möchte, sollte mal zum Schnitzelmax gehen.
Der "Imbiss" befindet sich am Kreisel bei Lauingen und bietet Jumboschnitzel mit Pommes ab 5€ an. Eine sehr gute Alternative zum Mc Donald, der sich ebenfalls in Lauingen befindet.
Gespeichert

dito

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re:Infos über Dillingen?
« Antwort #3 am: 14. Dezember 2009, 15:11:23 »

Jap den Beitrag hab ich auch gefunden :) leider nichts darüber wie die aga usw abläuft bzw wie die ausbilder sind. ich bin schon ab 04.01. da. werd dir dann hier ne nachricht hinterlassen auf was du dich vorbereiten kannst/darfst/musst  :D
Gespeichert

Morteline

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 61
Re:Infos über Dillingen?
« Antwort #4 am: 14. Dezember 2009, 16:26:50 »

hey das wäre echt super von dir dito! Danke schonmal im voraus!  ;D
Gespeichert

BadDings

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Antw:Infos über Dillingen?
« Antwort #5 am: 13. Juli 2015, 23:41:04 »

Hey.

Ist zurzeit jemand dort stationiert der mir etwas über den Standort erzählen kann? Also aktuelles.

Grüße :)
Gespeichert

BadDings

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Antw:Infos über Dillingen?
« Antwort #6 am: 13. Juli 2015, 23:42:50 »

Oder haben sich die in Morteline's Beitrag angegebenen Informationen nicht verändert?
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de