Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. November 2018, 22:48:10
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Truppengattungs-Thread  (Gelesen 2269 mal)

SemperFidelis

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Truppengattungs-Thread
« am: 27. Dezember 2009, 19:02:38 »

Wie wäre es mal mit einem Truppengattungs-Thread für bestimmte Truppengattungen?

Hier tauchen doch immer wieder genügend Fragen auf, bei denen gefragt wird was wer macht. Natürlich nur von den Verwendungen, die am meisten nachgefragt werden.

Hier ein Beispiel:
Truppengattung: Fallschirmjäger, abgekürzt FschJg
TSK: Heer
Divisionzugehörigkeit: DSO & DLO
Barettfarbe: Bourdeuxrot
Barettabzeichen: Stürzender Adler
Bataillone & Standorte:
Aufgaben:

Falls sich noch Fragen ergeben haben sollten wendet euch an UserXXX. (Vorteilhaft wäre, wenn der User dann aktiv in der Truppe ist, oder andernfalls sich mit der Truppengattung sehr gut auskennt.)
usw. ...

Das wäre doch schon einmal eine Diskussion wert oder Nicht?
Gespeichert
... Er lebe Hoch, er lebe Hoch. ...

"Patrioten reden immer davon, dass Sie für ihr Land sterben würden, aber nie, dass Sie für ihr Land töten würden"

mailman

  • Gast
Re:Truppengattungs-Thread
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2009, 19:39:27 »

Dafür gibt es eigentlich die Wiki.
Gespeichert

SemperFidelis

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
Re:Truppengattungs-Thread
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2009, 19:54:20 »

Dafür gibt es eigentlich die Wiki.

Du sagst es "eigentlich". Das Useraufkommen ist beim Forum aber weitaus größer (Ja ich weiß, ist ja schließlich auch ein Forum) und bei der Wiki kommen ja nicht wirklich neue Beiträge hinzu. Und wie gesagt, nur diejenigen Verwendungen/Truppengattungen für die das meiste Interesse besteht.
Gespeichert
... Er lebe Hoch, er lebe Hoch. ...

"Patrioten reden immer davon, dass Sie für ihr Land sterben würden, aber nie, dass Sie für ihr Land töten würden"

Dennis812

  • Aesculap-Jünger
  • Global Moderator a.D.
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.904
Re:Truppengattungs-Thread
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2009, 20:41:08 »

Kennst Du das Prinzip der Wiki als freie Autorenwiese ?

Gerne kannst Du also einen Beitrag verfassen und uns zusenden - falls du ihn nicht hochladen kannst  :)
Gespeichert
AGA: 6./SanRgt 22 - Stamm: SanZ Kerpen - OGefr d.R.

Bundeswehrforum.de - Seit 12 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.

Timid

  • Deputy chief
  • Global Moderator a.D.
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.831
    • Bundeswehrforum.de
Re:Truppengattungs-Thread
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2009, 14:20:18 »

Es ist tatsächlich so gedacht, dass derartige Inhalte in der BundeswehrWiki zusammengefasst werden. Dort kann dann auch etwas weiter ausgeholt werden, indem beispielsweise direkt Informationen zu den einzelnen Verbänden/Standorten abrufbar sind, man sich über die Waffensysteme informieren kann etc. pp.. Also einmal das Rundum-Sorglos-Paket.

Im Forum hatten wir schon einmal die Möglichkeit für solche Sachen geschaffen - das Angebot wurde aber schlichtweg nicht angenommen.

Die Wiki hat im Moment leider noch nicht den Stand, den wir gerne hätten - das liegt auch daran, dass unsere Ressourcen nunmal begrenzt sind und in den letzten Wochen und Monaten durch andere Dinge gebunden waren. Speziell auch durch den Umzug auf unseren neuen Server und den ganzen Rattenschwanz an Problemen, die sich dadurch ergeben haben.
Allerdings steht die Wiki damit auch relativ weit oben auf unserer ToDo-Liste, so dass sich dort in nächster Zeit aller Voraussicht nach auch einiges ändern wird. Und bis dahin ist jeder Nutzer hier eingeladen, sich selbst aktiv in der Wiki einzubringen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 10 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de