Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 22. März 2019, 00:47:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Faßberg  (Gelesen 19043 mal)

Stabsuffz93

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 279
Faßberg
« am: 26. Juni 2011, 14:11:17 »

Hallo Leute

Ich hoffe es kann mir hier jemand Infos über den Fliegerhorst Faßberg geben. Da ich da nach meine AGA stationiert bin will ich vorher informiert sein. Nur leiderfinde ich weder bei google noch sonst wo informationen über die Kaserne oder was da stationiert ist.

Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.

Mir freundlichen grüßen

Gespeichert

PresseOffz

  • Gast
Gespeichert

Klaus

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re:Faßberg
« Antwort #2 am: 03. Juli 2011, 14:39:23 »

Faßberg ist ein recht großer Standort, sehr weitläufig (das mein ich wortwörtlich), aber dafür schön gelegen (sehr naturbelassen^^). Es gibt ein Flugfeld und einen zusätzlichen kleinen Bereich namens "Lager Traun" (? oder so ähnlich), der vor allem für übende Truppenteile gedacht ist. Da Faßberg unweit vom großen Standort Munster liegt, sind auch die Ausbildungsmöglichkeiten vorzüglich (Konstanzbahn zum Beispiel!).

Stationiert sind dort sowohl Heeresflieger als auch irgendwelche Luftwaffeneinheiten (auf jeden Fall Inspektion).

Gruß
Klaus

P.S.: Das Kantinenessen ist gut
Gespeichert

marineflieger

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 117
Re:Faßberg
« Antwort #3 am: 03. Juli 2011, 15:24:38 »


Stationiert sind dort sowohl Heeresflieger als auch irgendwelche Luftwaffeneinheiten (auf jeden Fall Inspektion).



Die TSLW 3 (Technische Schule der Luftwaffe) ist dort untergebracht. Habe dort 3 Monate auf dem fachlichen Teil meiner Bootsmannausbildung verbracht.
Leider ist man dort ohne fahrbaren Untersatz gabz schon weit weg vom Schuß.
Gespeichert

Valerossi

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re:Faßberg
« Antwort #4 am: 06. August 2011, 15:09:26 »

Hallo!

Kann bitte jemand Auskunft geben über die Möglichkeiten mit dem WWW Kontakt aufzunehmen? Gibt es funktionierende Surfsticks, sind die Stuben vielleicht sogar schon verkabelt;-) usw?

Vielen Dank
Gespeichert

Brizzi

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:Faßberg
« Antwort #5 am: 26. August 2011, 14:07:23 »

Alles was mit Tiger zu tun hat müsste schon Internet haben. Die LfzTAbt 102 bekommt gerade nach und nach zentralen Sat Empfang und Internet kommt frühsten 2013. Mit nem Stick auf Stube is so eine Sache kommt auf die Lage der Stube an. Etage und welche Seite
Gespeichert
Gewinne wenn du kannst.
Verliere wenn du musst
aber kapituliere nie!

ChickenLarry

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Antw:Faßberg
« Antwort #6 am: 30. August 2011, 22:47:02 »

moin moin,

ja der Fliegerhorst Fassberg ist schon ne Erfahrung wert. Ich selbst "aktiv" in der 4./LfzTAbt.102 kann nur sagen " bring dir nen Fahrrad mit" :-D die wege sind zufuss schon arg lang...naja was gibts zu bieten Fitnessraum, Sauna, Freizeitbüro... etc. ist halt ne normal Kaserne in der man sein Dienst tut, schöne Lfz gibts zu bestaunen...Tiger, NH-90, Bell UH1D und manchmal kommt auch ne CH-53 auf nen sprung vorbei :-D kommt drauf auf wo du nach deiner AGA als Stammsoldat eingesetzt wirst, aufjedenfall sind die Hallen hier auf dem Neusten Stand...der San Bereich ist gut bestückt und die Kantine....naja geschmackssache, ich habs aufgegeben dort zu essen. Hier gibts gute einkaufmöglichkeiten, edeka, netto, aldi, lidl, kik...1 oder 2 kneipen, pizzarias/dönerladen, sparkasse/volksbank...etc. Die unterkunftsblöcke sind im Rahmen, der Empfang ist eher kurz gehalten aber es läuft... es wird zurZeit umgebaut und man munkelt das nen W-Lan moniert wird. Das lager Trauen...ab vom schuss, irgendwo hinter der Flight ist das zuhause der Fernmelder und anderen gruppen mit dem wir aber nichts zutun haben.
Gespeichert

Stabsuffz93

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 279
Antw:Faßberg
« Antwort #7 am: 31. August 2011, 10:18:17 »

ich komme in das 3./FlgAbt 101...ab 2.1.2012

Aber danke für die Antworten ;) hoffe es werden noch mehr^^
Gespeichert

bora22

  • Gast
Antw:Faßberg
« Antwort #8 am: 20. März 2012, 19:37:05 »

Hey, ist hier jemand aus meiner Truppe ? Beginn 31.03.2011 Fassberg / 3./ FlgAbt 101. meldet euch bitte, war eine schöne Zeit ;-) Gruß Johannes S.
Gespeichert

Roughnecks

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
Antw:Faßberg
« Antwort #9 am: 14. Mai 2017, 16:37:33 »

Ich muss den alten Thread hier mal ausgraben.
Da ich demnächst nach Faßberg gehe würde ich gerne wissen, ob es aktuelle Infos zum Standort gibt.
Unterkünfte etc...?

Gruß
Gespeichert

Angemon84

  • Gast
Antw:Faßberg
« Antwort #10 am: 20. Februar 2019, 19:34:13 »

Da ich aktuell in Faßberg bin möchte ich kurz für die Nachwelt berichten:

-Fahrräder kann man in der Truppenbibliothek ausleihen und DVD's gibt es da auch
-Neben den Heeresfliegern ist das TAZ Lw der grösste Truppensteller
-Ein Unterkunftgebäude ist vor kurzem saniert worden, die anderen sind noch auf altem Stand, d.h. mit Gemeinschaftdusche und Klo auf dem Flur
-Insgesamt drei Sporthallen in Betrieb
-Einkaufsmöglichkeiten sind fussläufig erreichtbar (ca. 1000m von Kasernentor entfernt)
-der nächste Bahnhof ist Unterlüß (-> 12 km) oder Munster (-> 13 km); ein Busverkehr nach Unterlüß besteht
-es gibt mehrere Laufstrecken in der Kaserne, welche durchs bewaldete Gelände führen
-die gesamte Kaserne ist recht weitläufig, daher unbedingt Fahrad mitnehmen
-Tauschkammer ist am Standort
-W-Lan gibt im Mannheim und der "Airbase" kostenlos
-Dienstantritt findet wohl (zum Lehrgang am TAZ Lw) nur zum Schlüsselempfang über die Unterkunftsverwaltung statt, daher entfällt die Meldung im Dienstanzug Grundform beim Spieß
-Donnerstag ist Stuben- und Revierreinigen, also keine Reinigungsfachkraft  ;D
-es gibt eine kostenlose Kegelbahn auf dem Flugplatz
Gespeichert

lennble

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Antw:Faßberg
« Antwort #11 am: 21. Februar 2019, 09:01:27 »

Zum Thema Fahrräder:

Oft werden hier auch Fahrräder untereinander weiterverkauft.
Vielleicht nicht gleich sein eigenes mitbringen, sondern erstmal schauen, was vor Ort verfügbar ist.
Gerade beim Stammpersonal gibt es einen relativ großen "Fahrradmarkt" :)

Zum ÖPNV ist zu sagen, dass dieser doch eine sehr schlechte Taktung hat. Gefühlt gehen hier pro Tag 5 Busse in Richtung Unterlüß und das war es dann auch.
Ein Auto ist hier in der Gegend fast zwingend Notwendig. Bildet Fahrtgemeinschaften, das klappt auch immer sehr gut.
Eine "größere" Tankstelle gibt es im Ort, die täglich bi 21:00 geöffnet hat. Eine weitere gibt es noch am Ortsrand, die ist aber, glaube ich, nur für Erdgas und hat auch keinen Shop.
Mittwochs gibt es im "Mannschaftsheim 55" immer den berühmten "1 Euro Mittwoch" wo Bier (ca. 0.2l) und Longdrink-Mischungen (ca. 0.1l) zu jeweils einem Euro ausgeschenkt werden.
Das Essen im Mannschaftsheim ist okay. Nicht überragend und eher im oberen Preissegment angesiedelt. Beispiel: Holsteinschnitzel mit 2 Spiegeleiern kostet knapp 8 Euro.
Es besteht keine Kopfbedeckungspflicht, wie es auf Fliegerhorsten so üblich ist.
Gespeichert

Ani B.

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Faßberg
« Antwort #12 am: 06. März 2019, 18:34:40 »

Hey Leute,
Ich weiß es hat eigentlich nichts mit dem eigentlichem Post zu tun, aber ich such jemanden aus Faßberg. Und dies ist der aktuellste Post.
Er ist dort Ausbilder und hat an seiner schwarzen Barett das FOP Abzeichen. Seinen genauen Namen kenne ich leider nicht. :-\
Ich klingt vielleicht verrückt oder wie eine stalkerin, aber ich hab ihn nur kurz kennengelernt und eigentlich haben wir uns echt gut verstanden. Leider ist der Kontakt einfach so abgebrochen. Ich möchte einfach nur wissen ob es ihm gut geht.
Falls das zu unangebracht ist, sagt es einfach und ich lösche das.
Ich bin einfach verwirrt. Vielleicht könnt ihr mir helfen.
Danke
Gespeichert
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de