Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 12. Dezember 2017, 17:06:36
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau  (Gelesen 4704 mal)

Fischstäbchen

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« am: 04. Dezember 2012, 19:24:45 »

Hallo liebe Forengemeinde,

werde nach meinem UGL ab März meinen Dienst bei der Wartungs- & Waffenstaffel beim Jagdgeschwader 74 in Neuburg an der Donau antreten und hab dazu noch die ein oder andere Frage über den Standort, bei der ich auf eure Hilfe hoffe.


1. Die Standardfrage kommt natürlich auch und betrifft die Unterkunft: Ist dort schon alles Stube 2000 und wie sieht es allgemein mit der Unterkunft an sich aus.


2. Da ja die Kaserne und der Fliegerhorst ca. 2 Kilometer voneinander entfernt sind würde mich interessieren, ob es eine dienstliche Verbindung gibt wie einen Bus oder ähnliches, oder ob man selbst sehen muss, wie man dort hinkommt (PKW, Fahrgemeinschaft, Rad)


3. Und um nach Dienstschluss abzuschalten und sich zu entspannen, wie sieht es einmal mit den Freizeitmöglichkeiten (Sportanalgen etc) und Betreuungseinrichtungen natürlich im Standort selber und in der näheren Umgebung aus (auch Einkaufsmöglichkeiten).


An diejenigen, die schon mal in Neuburg waren, würde ich mich natürlich auch über eure persönliche Erfahrung freuen – Gutes als auch Schlechtes –  >:(  eiskalt die bittere Wahrheit  >:(

Im Vorraus schon mal vielen Dank für eure Antworten.
Gespeichert
MKG Bretti

Manuel Dörrenbächer

  • Gast
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #1 am: 30. Januar 2013, 17:06:03 »

1. Die Stuben befinden sich momentan im Umbau, die meisten der Blöcke sind bereits Kernsaniert, wie die Stuben allerdings von Innen aussehen kann ich dir nicht sagen.

2. Es gibt ein Geschwaderpendel, dieses fährt jeden Tag ca. im halben Stunden Takt! Also kein Problem

3. Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe, ein Auto wäre aber auf jeden fall empfehlenswert, zu den Sportmöglichkeiten, die Kaserne verfügt über einen Fitnessraum, eine Sauna, einen Tennisplatz und ich glaub sogar ne Kegelbahn in der OHG. Zum Joggen empfehlen sich natürlich Kasernenrunden, diese ist aber nicht sonderlich lang. Man kann aber auch einmal ne Runde um den Flugplatz machen was dann knapp 12 Kilometer hat ;)

Falls du noch weiter Fragen hast sag bescheid! Bin seit letzen Jahr auch im JG 74 ;)
Gespeichert

patson

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #2 am: 01. September 2014, 22:15:44 »

Hi! Ich hänge mich mal mit an das Thema da meine Fragen ebenso allgemein sind.

Ich werde in kürze nach Neuburg einberufen.

In dem üblichen Papierkram stehen unterschiedliche Sachen. Zum einen einen scheinbar vor Jahrzehnten mit Schreibmaschine geschriebenen und tausendfach kopierten Zettel das man nicht mit dem PKW kommen solle, dann wieder auf einem anderen das es möglich sei, wenn ich nicht mit dem Zug anreisen würde.

Da ich einige hundert Kilometer zurücklege, würde ich diese schon gern mit dem PKW bewerkstelligen. Gibt es eine Möglichkeit den privaten PKW am oder auf dem Gelände abzustellen? Ich soll mich zuerst am Fliegerhorst melden

Gibt es Stuben für Soldaten die nicht mehr zum schlafen in der Kaserne verpflichtet sind?

Ich komme aus einem LogBtl und hab daher wenig Vorstellung wie das auf einem Fliegerhorst läuft. Zumal man auch nur sehr wenig über Neuburg, bzw. die Einheiten/Kompanien im Netz findet.

Gespeichert

Niederbayer

  • Grünschnabel
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 707
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #3 am: 02. September 2014, 01:25:31 »

Ich war leider nicht lange in Neuburg, aber das, was ich in den paar Wochen mitbekommen habe, kann ich dir sagen.
In Neuburg kann man es mit den Stuben recht gut erwischen, je nach Gebäude.
Mit eigenem Auto anzureisen ist dort kein Problem.
Ich empfand Neuburg als sehr angenehmen Standort. Supermärkte und die meiner Meinung nach recht schmucke Stadt sind ein paar Kilometer von der Kaserne entfernt, aber mit dem Auto natürlich kein großer Stress.
Gespeichert

Juergend

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #4 am: 08. September 2014, 10:36:38 »

Du wirst schon eine Stube bekommen, wobei die Ü25-jährigen kommen eher in die etwas älteren Blöcke und sind mit mehreren auf der Bude.

Wenn noch was unklar ist kannst dich gerne melden!  ;)
Gespeichert

Bumblebee

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 171
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #5 am: 19. Januar 2016, 15:16:01 »

Hallo,

nach etlichen vergeblichen Versuchen mit der BW-Vermittlung wende ich mich hoffnungsvoll an Euch:

Ich brauche eine Erreichbarkeit.
Es geht ums taktlwG 47, dort die technische Gruppe. Ich brauche eine funktionierende Telefonnummer oder Mail-Adresse des S1 oder alternativ irgendeines Spießes dort - kann mir da jemand helfen?

Gespeichert

Opa_Hagen

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 448
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #6 am: 20. Januar 2016, 08:35:29 »

In etwa so?

Ihr Ansprechpartner bei öffentlichen Veranstaltungen, Recherche-, Besucher- und lokalen Medienanfragen.

Taktisches Luftwaffengeschwader 74
Informationsmeister
Wilhelm-Frankl-Kaserne 1
Grünauer Straße 170
86633 Neuburg an der Donau

Telefon: +49 (0) 8431 643 1141
Telefax: +49 (0) 8431 643 1098
Gespeichert

Bumblebee

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 171
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #7 am: 20. Januar 2016, 12:35:32 »

Ist Informationsmeiser = S1?
Wäre mir neu, ich kenne mich bei der Luftwaffe aber auch nicht aus.
Gespeichert

Bumblebee

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 171
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #8 am: 20. Januar 2016, 14:14:14 »

Was ein Blödsinn. Wenn Sie keine Ahnung haben, halten Sie doch einfach die Finger still.

Für zukünftige Hilfesuchende und die SuFu: taktlwg 74 S1 Telefonnummer 08431 643 1117
Gespeichert

Opa_Hagen

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 448
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #9 am: 21. Januar 2016, 16:00:56 »

Kamerad (?),

kommentierten Sie meine gutgemeinte Hilfe mit "Lötzinn"? ;)
Ich habe mal interpretiert, dass Sie mit "taktlwG 47" die 74iger meinten und Ihnen dort einen Ansprechpartner gegeben, der
sich laut Info auch mit Fragen der RECHERCHE befasst. Sry, war nur gut gemeint.

Aber nun haben Sie sich ja selbst die Mühe gemacht, Gratulation.

Gruss aus Bärlin
Gespeichert

Niederbayer

  • Grünschnabel
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 707
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #10 am: 17. März 2016, 08:57:31 »

Ganz kurz: Weiß jemand, ob man in Neuburg a.d. Donau Internet auf den Stuben bekommen kann?
Ich war vor 2 Jahren dort, aber da hat sich für die paar Wochen die Frage nicht gestellt.
Gespeichert

patson

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Allgemeine Fragen über den Standort Neuburg a. d. Donau
« Antwort #11 am: 17. März 2016, 20:56:36 »

Hi!

Meinst du UMTS/LTE oder DSL?

Ersteres ist (fast überall) problemlos empfangbar. Das jemand DSL auf Stube hat in ND, hab ich weder gehört noch gesehen.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de