Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Juli 2024, 11:46:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?  (Gelesen 3752 mal)

Fitsch

  • ... mit der Lizenz zum Löschen ...
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.465
Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« am: 23. August 2005, 07:51:26 »

Servus,

wollte mal fragen ob ihr schon fleissig am Sandsackschleppen seit?

Horrido
Fitsch


PS: Und ich habs immer gesagt: Zeltbahnpacketbauen muß man in der AGA ausbilden  ;D
Gespeichert
I will mei 1. Gebirgsdivision wiada hong !!!
https://www.kamkreis-gebirgstruppe.de/

sebi

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #1 am: 24. August 2005, 12:22:35 »

Hab gestern in N24 einen Bericht über Kempten gesehen in dem Soldaten ohne Dienstgradabzeichen Sandsäcke geschleppt haben. Könnten Grundwehrdienstleistende gewesen, ganz sicher bin ich mir aber nicht, bin ja leider nicht mehr in Kempten.

Gruß sebi
Gespeichert

Fitsch

  • ... mit der Lizenz zum Löschen ...
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.465
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #2 am: 25. August 2005, 08:53:26 »

hab ich auch gesehen.
Auf Grund des Fehlens von Dientsgradabzeichen schließe ich mal darauf das es Füxxe aus der 6./- bzw. 7./- waren.

Auf jeden Fall waren auch 7to aus der 1./- im Einsatz.

Wär kasse wenn jemand die genauen Kps /Züge nennen könnte die da rumgewurschtelt haben (so aus reiner Neugierde)

Horrido
Fitsch

PS: Waren die Kemptner nur in Kempten im Einsatz oder auch in Sonthofen/Ulm.
(Sonthofen hat ja nicht mehr so viel Stammpersonal/Soldaten seit der Auflösung vom ABCAbwLBtl 210
Gespeichert
I will mei 1. Gebirgsdivision wiada hong !!!
https://www.kamkreis-gebirgstruppe.de/

Gast

  • Gast
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #3 am: 25. August 2005, 17:14:30 »

Also so wie ich es mitbekommen hab waren die füxxe nur im T bereich beim sandsäcke abfüllen! Und ich weiss nur davon das welche aus meiner Kompanie nach Garmisch mussten von Sonthofen hab ich da nicht gehört!

Horrido
Gespeichert

Fitsch

  • ... mit der Lizenz zum Löschen ...
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.465
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #4 am: 26. August 2005, 09:40:32 »

... ich sah viele Schulterglatzen rennen ...

Oder sind der Frau Bekleidungshämmer***le in der Kleiderkammer die Dienstgradabzeichen ausgegangen ....
« Letzte Änderung: 05. September 2005, 08:25:26 von Fitsch »
Gespeichert
I will mei 1. Gebirgsdivision wiada hong !!!
https://www.kamkreis-gebirgstruppe.de/

Xeon

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #5 am: 02. September 2005, 19:45:12 »

also so wie ichs weiß war die gesamte aga im einsatz.

SanZentrum war auch draußen (glaub hauptsächlich beim räumen der häuser- psychische betreuung)

und ich hat urlaub ;D
Gespeichert
Am 7. Tag schug Gott die Gebirgssanitäter, und der Teufel ging ins Stillgestanden!

KSK = Kampf Sanis Kempten

Manu

  • Gast
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #6 am: 11. September 2005, 21:35:50 »

Ja, wir waren alle betroffen.
Ein Teil von unsrem Zug musste Sansäcke auffüllen und wir
durften die Sandsäcke schleppen.
War aber mal interessant.
Gespeichert

Mc-stein

  • Gast
Re:Hochwasser - sind die Kemptener Soldaten im Einsatz?
« Antwort #7 am: 23. September 2005, 15:45:50 »

also die gesamte aga war im einsatz teile von der 6 und der 3.zug von der 7. mussten sandsäcke schauffeln im t-bereich und der rest war unten in kempten und hat da die sandsäcke verteilt. ich war oben im t-bereich. hätte mir aber gerne mal des chaos unten in kempten angeschaut.
Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de