Fragen und Antworten > Reserve

Reservisten Litze

(1/25) > >>

Motmeister23:
Moin,

am 06.07.14 ist Tag der offenen Tür in einer Kaserne  bei mir in der Nähe. Meine RK wünscht sich viele Mitgleder dort um "Flagge zu zeigen" inkl. Darstellung von Verletzten und Infostand.
UTE ist vorhanden und wir sollen mit FA antreten.

Meine Frage: Resi-Kordel an der Uniform oder nicht ? Es ist keine offizielle DVag sondern "jeder kann kommen".

Gruß Motmeister23

wolverine:
Das ist eine Statusfrage. Die Kordel trägt man immer wenn man im Status "Zivilist" und nicht "Soldat" ist. Also RDL oder DVag "nein" sonst immer.

Spiritus:
Kordel als MotMeister(=Marine)? Sollte es da nicht das R sein?  :o

Motmeister23:

--- Zitat von: Spiritus am 14. Juni 2014, 00:43:48 ---Kordel als MotMeister(=Marine)? Sollte es da nicht das R sein?  :o

--- Ende Zitat ---
"R" nur auf der "Ersten Geige". Flecktarn anscheinend mit Litze. Laut Auskunft FW-Res.  :o

Mit der Marine haben die es nicht so bei uns.......bin der einzige, obwohl ich in Norddeutschland wohne,

HG z.S.:

--- Zitat von: Motmeister23 am 14. Juni 2014, 01:21:56 ---"R" nur auf der "Ersten Geige". Flecktarn anscheinend mit Litze. Laut Auskunft FW-Res.  :o

--- Ende Zitat ---

Diese Auskunft ist falsch. Laut ZDv 37/10 gilt:

--- Zitat von: ZDv37/10 Punkt 426 ---Die Uniform ist wie folgt zu kennzeichnen:
(1) Frühere Soldatinnen und Soldaten des Heeres und der Luftwaffe tragen eine
Aufschiebeschlaufe aus schwarz-rot-goldener Kordel.

Trageweise:
An der Ärmeleinsatznaht anliegend auf den Schulterklappen von
− Dienstanzug,
− Gesellschaftsanzug und
− Feldanzug, Tarndruck.

(2) Frühere Soldatinnen und Soldaten der Marine tragen ein R in Verbindung mit dem
Dienstgradabzeichen.

Ausführung:
Goldfarben, 1 cm breit und 1,5 cm hoch, metallgeprägt.

Trageweise:
Am Dienstanzug unmittelbar über den Dienstgradabzeichen; bei Offizieren und Unteroffizieren
mP zwischen Laufbahn-/Verwendungs- und Dienstgradabzeichen.

--- Ende Zitat ---

Die Reservelitzen gibt es also definitiv nur für Heer und Luftwaffe. Marine trägt offiziell ein "R", wobei ich dieses "R" noch nie live gesehen habe noch jemanden kenne, der wüsste, wo es das geben soll.

Da zur Trageweise bei der Marine nur der Dienstanzug erwähnt ist, könnte man nun schlussfolgern, am FA oder Gesellschaftsanzug trägt die Marine gar kein Kennzeichen. Da kann ich aber daneben liegen.

In der Praxis trägt die Marine i.A. gar kein Merkmal, aber die Praxis ist oft nicht korrekt... ;)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Antwort

Zur normalen Ansicht wechseln