Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Dezember 2017, 00:39:54
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Reservisten Litze  (Gelesen 18865 mal)

kluntesg1

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #45 am: 23. Januar 2017, 18:16:39 »

Hey ich habe da mal eine Frage,  bei meiner letzten Reserveübung sagte man die Res. Litzen nicht mehr tragen dürfte.  Stimmt das?

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.465
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #46 am: 23. Januar 2017, 18:20:51 »

Wer die Litze während einer RDL trägt mach definitiv etwas falsch. Die wird nur außerhalb eines Wehrdienstverhaeltnisses getragen.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

kluntesg1

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #47 am: 23. Januar 2017, 20:38:59 »

Okay alles klar.  Dankeschön. 

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

Gespeichert

kluntesg1

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #48 am: 23. Januar 2017, 20:42:19 »

War mir nicht bewusst.  Man hat mir die Dinger einfach gegeben.  Und mich nicht aufgeklärt. 

Früher war das halt noch normal.  Im alten Jahrtausend. 
Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.090
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #49 am: 24. Januar 2017, 07:22:06 »

Früher war das halt noch normal.  Im alten Jahrtausend. 
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

kluntesg1

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #50 am: 24. Januar 2017, 07:40:38 »

1996 habe ich noch Soldaten mit diesen Litzen auf ihren Wehrübungen gesehen.  Vielleicht war das dann Kommandörs abhängig könnte sein.  Aber okay jetzt weiß ich Bescheid.  Dankeschön. 

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.090
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #51 am: 24. Januar 2017, 08:06:02 »

Ich war auch im letzten Jahrtausend schon Reservist und auf Wehrübungen unterwegs! Und es war schon immer so, dass die Reservistenlitzen nur als Kennzeichnung bei Veranstaltungen mit einer sog. "UTE" (Uniformtrageerlaubnis) zu tragen waren! Da war niemals etwas vom Kommandeur abhängig, sondern die Vorschriftenlage war stets die gleiche! Ob das natürlich auch an die Reservisten entsprechend kommuniziert wurde und wie es dort ankam, entzieht sich meiner Kenntnis! Fakt ist, dass der Reservist, der gerade in einer Wehrübung war, diese Litzen nicht zu tragen hatte, weil deren Verwendungszweck schon immer ein anderer war!
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.465
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #52 am: 24. Januar 2017, 08:17:46 »

Nicht nur Reservisten sondern auch sehr viele Aktive hatten und haben keine Ahnung von solchen "Spezialfällen" in der Anzugsordnung. Das betrifft aber nicht nur die Anzugsordnung ...
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

kluntesg1

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #53 am: 24. Januar 2017, 09:39:20 »

Alles klar. Ist verstanden.  Danke

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

Gespeichert

Moritz_O

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #54 am: 04. Juni 2017, 21:11:52 »

Ich bin noch nicht lange Mitglied hier - und schon das erste spannende Thema! Also bei und (RSU Kp Schwäbische Alb) wird neben diversen Litzen aus der aktiven Zeit auch die Resi Litze getragen. Das ist gar kein Problem. Schwarz-Rot-Gold ist einfach die schönste Farbkombi!
Gespeichert

Der Reservist

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 312
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #55 am: 04. Juni 2017, 21:15:11 »

Ich bin noch nicht lange Mitglied hier - und schon das erste spannende Thema! Also bei und (RSU Kp Schwäbische Alb) wird neben diversen Litzen aus der aktiven Zeit auch die Resi Litze getragen. Das ist gar kein Problem. Schwarz-Rot-Gold ist einfach die schönste Farbkombi!

Sind Sie ein Troll? :)
Gespeichert
"Also bei und (RSU Kp Schwäbische Alb) wird neben diversen Litzen aus der aktiven Zeit auch die Resi Litze getragen. Das ist gar kein Problem. Schwarz-Rot-Gold ist einfach die schönste Farbkombi!"

Moritz_O

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #56 am: 04. Juni 2017, 21:20:43 »

Ähhh - nein! Y?
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.465
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #57 am: 04. Juni 2017, 21:36:41 »

Wer die Reservistenlitze während eine RDL oder einer DVag trägt, macht definitiv etwas falsch. Und wer das als Vorgesetzter duldet ebenfalls.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Moritz_O

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #58 am: 04. Juni 2017, 21:40:21 »

Wo steht das?? Das würde mich jetzt mal interessieren
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.465
Antw:Reservisten Litze
« Antwort #59 am: 04. Juni 2017, 21:43:03 »

ZDv 37/10 bzw. Nachfolgeerlass. Hatten wir aber in diesem Thread schon ausgiebig.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de