Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. August 2018, 15:42:28
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI

Autor Thema: Zivile mitarbeiter ??  (Gelesen 1995 mal)

ziviarbeiter

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Zivile mitarbeiter ??
« am: 20. Januar 2015, 14:57:10 »

Hallo alle zusammen,
Werde mich bei der Bundeswehr als zivile Mitarbeiter bewerben,
bin seit 30 Jahren Baumaschinen Führer auf sämtlichen Rad und ketten Bagger.
Jetzt zu meiner Frage.
Kann ich die Bw-Führerscheine bzw. einen Nachweis zum Führen von  Baumaschinen
der Bw schon im Vorfeld  erwerben. Werde mich im Bwdlz Nord bewerben.
Gruß
ziviarbeiter
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.650
Antw:Zivile mitarbeiter ??
« Antwort #1 am: 20. Januar 2015, 15:40:07 »

Hallo alle zusammen,
Werde mich bei der Bundeswehr als zivile Mitarbeiter bewerben,
bin seit 30 Jahren Baumaschinen Führer auf sämtlichen Rad und ketten Bagger.
Jetzt zu meiner Frage.
Kann ich die Bw-Führerscheine bzw. einen Nachweis zum Führen von  Baumaschinen
der Bw schon im Vorfeld  erwerben.
Werde mich im Bwdlz Nord bewerben.
Gruß
ziviarbeiter

Nein. Und zu den Lehrgängen werden Sie auch erst dann abgeordnet, wenn Sie die Scheine für Ihren Dienstposten zwingend benötigen.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

ziviarbeiter

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Antw:Zivile mitarbeiter ??
« Antwort #2 am: 20. Januar 2015, 16:59:48 »

Danke:: :-[ KlausP
Gruß
Ziviarbeiter
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.650
Antw:Zivile mitarbeiter ??
« Antwort #3 am: 20. Januar 2015, 17:09:56 »

Ob die zivilen Berechtigungen für Baumaschinen bei der Bw auch gültig sind, weiss ich nicht.

Der Zivilführerschein berechtigt nicht zu Führen von Dienst-Kfz der Bw (handelsübliche PKW des BwFuhrpark-Service ausgenommen - falls das nicht geändert wurde), dazu benötigen Sie den Dienstführerschein der Bundeswehr und den kann man nur bei den Kraftfahrausbildungszentren der Bw erwerben.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de