Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. August 2018, 23:52:13
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI

Autor Thema: OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018  (Gelesen 37738 mal)

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.089
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #255 am: 26. Mai 2018, 13:19:01 »

Dann dürfte man ja mit allen Antragstellern vorher keine Gespräche führen, weil man das Ergebnis abwartet.
Aber es gibt auch Versetzungen unabhängig vom BS Status. ggf. will man dir aufgrund Verwendungsaufbau sowieso eine Verwendung in der ZPersBearbSt oder wo auch immer angedeihen lassen.

Warum, wieso, weshalb das Gespräch, das weiß nur dein PersFhr, wir können nur mutmaßen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

OFw Neuer

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #256 am: 26. Mai 2018, 13:22:39 »

Auch wieder richtig, ich lass mich mal überraschen :)
Gespeichert

Tasty

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 328
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #257 am: 26. Mai 2018, 22:22:28 »

Ich kann das Wort (Alters-)Diskriminierung nicht mehr hören....

Das Urteil hat im Grunde weniger mit Altersdiskriminierung zu tun als vielmehr mit dem Umstand, dass die Bundeswehr oftmals irrigerweise der Ansicht ist, grundlegende Verwaltungsrechtsfragen in simplen Dienstvorschriften, Erlassen oder Weisungen regeln zu können, quasi nach dem Prinzip von Befehl und Gehorsam.
DEN Zahm hat das BVerwG den Militärs gezogen und diese Aufgabe ganz klar der Legislative zugewiesen.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.089
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #258 am: 27. Mai 2018, 06:32:57 »

Zitat
Das Urteil hat im Grunde weniger mit Altersdiskriminierung zu tun als vielmehr mit dem Umstand, dass die Bundeswehr oftmals irrigerweise der Ansicht ist, grundlegende Verwaltungsrechtsfragen in simplen Dienstvorschriften, Erlassen oder Weisungen regeln zu können, quasi nach dem Prinzip von Befehl und Gehorsam.
DEN Zahm hat das BVerwG den Militärs gezogen und diese Aufgabe ganz klar der Legislative zugewiesen.
Oftmals? Dann hast du sicherlich eine Gegenüberstellung dessen, was in Erlassen und Weisungen untergesetzlich geregelt ist und was von einem Gericht wieder einkassiert wurde um das so zu bewerten? Ich traue mir diese Wertung nicht zu. Als warum wieder die Häme in deinem Beitrag?

Wenn das Trennen aber mal so einfach wäre zwischen dem was gesetzlich und was untergesetzlich geregelt sein muss bzw. darf und das vor dem Hintergrund einer sich auch weiter entwickelnden Rechtsauffassung und -sprechung.
Und ich persönlich bin froh darum, dass man Dinge geregelt werden ohne dass man sich dessen mit Hinblick auf mögliche Gerichtsurteile verschließt. Das kommt viel zu häufig vor. Befehlsgebung ist eben auch mit Risiken verbunden. Wichtig ist in so einem Fall, dass in der Sache richtig entschieden wurde, auch wenn man das Medium falsch gewählt hat.

Die Umsetzung  in die SLV bzw. SG ist bereits in der Erarbeitung, damit "die Militärs" das geregelt bekommen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Mike1337

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #259 am: 29. Mai 2018, 08:30:45 »

Wenn die BS Auswahlkonferenz gelaufen ist, wie lange dauert es, bis man den Aufruf zum 90/5 bzw die Ablehnung bekommt?
Oder muss man warten, bis alle Konferenzen durch sind?
Gespeichert

Cicarito

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #260 am: 07. Juni 2018, 17:32:27 »

Servus,
Hab eine Planung für den Techniker an der MTS in Parow erhalten. Gibs von jemanden Erfahrungswerte?
Gespeichert

HptFw Jg

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #261 am: 09. Juni 2018, 13:16:11 »

Wann kommt der Aufruf 90/5  :P
TSK HEER
Jäger
Gespeichert

sciroccodomme

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #262 am: 09. Juni 2018, 14:23:30 »

Moin. Habe vor ca. zwei Wochen die Aufforderung zum 90/5er erhalten (TSK Marine, 48)
Noch jemand von der TSK Marine 48er?
Gespeichert

Jolly

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #263 am: 09. Juni 2018, 20:26:28 »

Wann kommt der Aufruf 90/5  :P
TSK HEER
Jäger

Das Heer war doch schon vor ein paar Wochen in Dresden  ;)
Gespeichert

Jäger88

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #264 am: 10. Juni 2018, 09:41:27 »

Auswahlen Berufsunteroffizier laufen gerade!
Gespeichert

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.535
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #265 am: 10. Juni 2018, 09:48:17 »


Startet im April und die letzten Konferenztermine sind im September.

Aber warum schaut denn keiner in die  GAIP BAPersBw Abt III und IV - KeNr 50-01-00 B ?

Dort in der Anlage 8 stehen doch die ganzen Infos über Termine drin...


Nur um noch mal darauf hinzuweisen... bevor hier noch X-mal gefragt wird, wann Bescheide, Aufrufe 90/5 kommen...

Nach der jeweiligen Konferenz...
Und auch dann nicht gleich am nächsten Tag...
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

Jg 2018

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #266 am: 11. Juni 2018, 16:17:30 »

nach der jeweiligen Konferenz heißt TSK oder Vergleichsgruppe.
Sry kenn mich in diesen Sachen eher weniger aus.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.089
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #267 am: 13. Juni 2018, 12:38:53 »

Auch das wiederholte posten eines "?" machts nicht besser.
Es gibt keine einheitliche Vorgehensweise, dafür sind die Konferenzen viel zu lange und zu unterschiedlich in der Größe. Also warts halt ab!
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

DrahcirS

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #268 am: 13. Juni 2018, 18:06:07 »

Hallo,

sind hier Kameraden die ebenfalls an die FSBwIT nach Kleinaitingen gehen und aus dem Norden kommen?

Gruß
Gespeichert

Frager

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2018 / Berufssoldat 2018
« Antwort #269 am: 16. Juni 2018, 22:16:07 »

Kann man sich eigentlich nur in seiner AVR bewerben oder in allen die UTB übergreifend geöffnet sind?
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de