Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. November 2017, 12:11:37
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: RDL Ärztlicher Fragebogen  (Gelesen 1353 mal)

HosaBrack

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #15 am: 17. Oktober 2017, 19:59:39 »

Nö. Denn nur ein Facharzt BW kann, bei äußerst günstiger Prognose und hervorragendem Ergebnis eine andere GZ vergeben. Was zivile Ärzte schreiben, interessiert wenn dann nur bei der Musterung.

Genau das meine ich.
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.186
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #16 am: 21. Oktober 2017, 12:43:22 »

Dann schreiben Sie das. Es gibt keine Fehlerziffern und es gibt auch keine "fachärztlichen Bescheinigungen". Es ist auch unerheblich, in welcher Anzahl die ärztlichen Atteste vorliegen. Es reicht genau eines von einem Facharzt BW Orthopädie/Unfallchirurgie. Mag sein, dass Sie davon ausgehen, jeder versteht dieses Laiengefasel, aber es ist unpräzise und verleitet zu falschen Hoffnungen. Ihre Aussage hätte so aussehen müssen, wie meine.
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.186
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #17 am: 21. Oktober 2017, 12:48:50 »

Ach, um den Vorgang an sich noch einmal kurz darzustellen: Der Arzt, der die Verfügbarkeitsuntersuchung im KCBw durchführt, beauftragt einen FA Bw mit der Begutachtung. NUR, wenn der Arzt im KC der Meinung ist, es könnte ein POSITIVES Begutachtungsergebnis resultieren. Falls der Arzt im KC zu der Ansicht gelangt, es ist nicht ausschlaggebend, wird kein Begutachtungsauftrag erstellt. Selbst kann man sich zwar in einem BWK vorstellen mit der Bitte der Begutachtung, aber der FA Bw wird einen Teufel tun, dies auf Verlangen von einem Zivilisten zu machen, denn dann ist er voll Regresspflichtig. Außerdem wird er keine Aussage hinsichtlich der Verwendungsfähigkeit machen DÜRFEN, da diese begutachtende Aussage NUR durch Beauftragung eines Arztes der BW erfolgen kann. (TrArzt, KC Arzt, Vertragsarzt BW).
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

TimTam

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #18 am: 13. November 2017, 09:30:31 »

!To whom it may concern!

Die Tauglichkeit wurde festgestellt. Es gab zwar ein paar Ausschlüsse, aber die hatte ich schon bei meiner Musterung 1999.
Laut BWArzt erfreue ich mich bester Gesundheit und A500/501 wollte ich eh nicht werden  :P
Gespeichert

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.186
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #19 am: 13. November 2017, 09:50:14 »

Falls der Arzt im KC zu der Ansicht gelangt, es ist nicht ausschlaggebend, wird kein Begutachtungsauftrag erstellt.

As You see...

A400, A500, A501, A700, B801, D200, D300, D400, D500, D700, W202, W203, W204, W205, X100 müssten es sein....
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

TimTam

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #20 am: 13. November 2017, 11:10:06 »

Falls der Arzt im KC zu der Ansicht gelangt, es ist nicht ausschlaggebend, wird kein Begutachtungsauftrag erstellt.

As You see...

A400, A500, A501, A700, B801, D200, D300, D400, D500, D700, W202, W203, W204, W205, X100 müssten es sein....

So ungefähr sieht das aus. Wollte nicht die ganz Liste aufführen. Aber zu meiner Verwunderung ist die die D100 sowie D700 nicht ausgeschlossen.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.598
Antw:RDL Ärztlicher Fragebogen
« Antwort #21 am: 13. November 2017, 11:28:22 »

D700 schon.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de