Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. November 2017, 19:40:46
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: BWK empfiehlt heimatnahe Versetzung. Wie geht es jetzt weiter?  (Gelesen 803 mal)

Reiniidy

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Servus kameraden ,

Ich hätte ein paar fragen undzwar habe ich vor geraumer Zeit einen versetzungantrag gestellt der aber nur gegen Ersatz geschrieben wurde. Allerdings befand ich mich bis vor kurzem im BWK in Behandlung und mir wurde eine Heimat Nähe Versetzung empfohlen.

Es ist ja nur eine Empfehlung was kann / muss ich jetzt für Schritte einleiten ?
Und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das es funktioniert ?
Gründe dafür haben privaten und traumatischen Hintergrund

Kameradschaftlichen gruß
« Letzte Änderung: 11. November 2017, 14:17:09 von StOPfr »
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.386
Antw:Empfehlung Heimatnahe Versetzung
« Antwort #1 am: 11. November 2017, 09:20:25 »

Wer hat den Antrag "nur gegen Ersatz" geschrieben? Wie hat das BAPersBw entschieden?
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.186
Antw:Empfehlung Heimatnahe Versetzung
« Antwort #2 am: 11. November 2017, 09:42:28 »

Allerdings befand ich mich bis vor kurzem im BWK in Behandlung und mir wurde eine Heimat Nähe Versetzung empfohlen.
Es ist ja nur eine Empfehlung was kann / muss ich jetzt für Schritte einleiten ?
Und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das es funktioniert ?

Das macht der Truppenarzt. Wenn er auch zu dieser Einschätzung kommt, wird er dem beratenden Arzt eine Stellungnahme zu dem Versetzungsantrag schreiben. Ob dem dann stattgegeben wird, ist im Ermessen des Dienstherren.

Zu beachten ist, dass dies in der Regel ein Karriereende ist. In der Regel wird man auf ein DPäK gesetzt. Aber wenn es so schlimm ist, dann ist Karriere ja egal....
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.877
Antw:BWK empfiehlt heimatnahe Versetzung. Wie geht es jetzt weiter?
« Antwort #3 am: 14. November 2017, 19:15:25 »

Ich hab mal etwas Hausputz betrieben.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Andi8111

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.186
Antw:BWK empfiehlt heimatnahe Versetzung. Wie geht es jetzt weiter?
« Antwort #4 am: 14. November 2017, 20:14:35 »

Hausputz?
Gespeichert
Quod rarum carum!
SanStOffz Arzt
SanStOffz Zahnarzt

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.877
Antw:BWK empfiehlt heimatnahe Versetzung. Wie geht es jetzt weiter?
« Antwort #5 am: 14. November 2017, 20:21:57 »

Unnötige Beiträge entsorgt.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de