Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 11. Dezember 2017, 04:43:58
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Verwendung in Dresden (Sachsen)  (Gelesen 445 mal)

Erik1996

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Verwendung in Dresden (Sachsen)
« am: 06. Dezember 2017, 19:37:55 »

Hallo erik mein Name.
Ich möchte bitte wissen ob,  und wenn ja welche Verwendung ich in Dresden haben könnte. 
Kurze Infos: der Karriereberater konnte es mir leider nicht sagen da er... Nun ja... Sehr ,,wortkarg" war und ich überhaupt nicht mit ihm reden konnte.
Meine Bewerbung ist schon in Erfurt eingegangen und ich warte nur darauf zum Auswahlverfahren zu gehen.   
Ich mache den  Fwd weil ich mich noch nicht entscheiden kann ob ich danach SaZ oder etwas ziviles beim Bund machen möchte. 
Ich würde gerne ins Heer aber es ist nicht zwingend.  Es muss ich halt ansprechen. 

Wie gesagt kennt einer von euch eine Internetseite oder weiß sogar jemand von euch welche Verwendung ich in  Dresden finden könnte? 
(Bin nicht Standortgebunden allerdings wäre Dresden mein Wunsch)
Hoffe das kam verständlich Rüber.

Vielen Dank im voraus.
LG erik
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.669
Antw:Verwendung in Dresden (Sachsen)
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2017, 20:05:39 »

Welche Stellen frei sind, weiß der Karriereberater bzw. später der Einplaner. Er hat das live-System mit den freien Stellen.

Aber die Herangehensweise ist falsch. Du solltest dir eine Verwendung aussuchen, die dir Spaß macht. Was bringt es in der Nähe etwas zu machen, wenn dir das nicht liegt? Was nützt es denn, wenn man dir nun sagt "Kraftfahrer", aber du willst lieber was im Büro oder im Gelände machen?
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Erik1996

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Antw:Verwendung in Dresden (Sachsen)
« Antwort #2 am: 06. Dezember 2017, 20:22:04 »

Ich weiß.  Diese rangehensweise habe ich auch nicht.  Wie gesagt wäre nur mein Wunschort dresden.    Wenn es dort nichts gibt was mich anspricht ist das nicht schlimm.  Trotzdem danke für die Antwort  ;)
Gespeichert

SDW

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Antw:Verwendung in Dresden (Sachsen)
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2017, 19:30:24 »

Warum willst Du zum Heer?

"Heerestypische" Verwendungen im Rahmen einer Einheit wirst Du in Dresden kaum finden. Da gibt's die Offizierschule, das Taktikzentrum und das Landeskommando.
Gespeichert
Advocatus Diaboli aus Prinzip

Jens79

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.460
Antw:Verwendung in Dresden (Sachsen)
« Antwort #4 am: 09. Dezember 2017, 10:09:42 »

Und das glorreiche Militärhistorische Museum der Bundeswehr.  ;)
Gespeichert
 
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de