Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 18. Juli 2018, 06:57:55
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr  (Gelesen 677 mal)

Sin_a

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« am: 10. Dezember 2017, 18:50:48 »

Guten Abend,

kurz zur Vorgeschichte: Ich war vor ein paar Monaten zur Eignungsfeststellung, welche leider beim Arzt endete. Ich hatte mich vorab schon entsprechend informiert, daher war das Ergebnis keine große Überraschung für mich. Dennoch war und bin ich noch immer recht geknickt. Es ist dann halt doch nochmal etwas anderes, seine Untauglichkeit schwarz auf weiß zu haben. :-[

Wie dem auch sei. Wenn es hauptberuflich nicht sein soll, würde ich mich gerne in anderer Weise für die Bundeswehr engagieren wenn das möglich ist. Der Musterungsarzt meinte, dass ich ggf. ehrenamtlich tätig werden könnte, konnte mir aus dem Stegreif an dem Tag aber keine weiteren Infos dazu nennen.

Meine Recherche im Internet hat ergeben, dass es in den Familienbetreuungszentren ehrenamtliche Helfer gibt. Weitere "Verwendungen" oder Möglichkeiten habe ich nicht gefunden. Daher meine Fragen: Gibt es weitere Möglichkeiten für ein Ehrenamt in der Bundeswehr? Hat jemand Erfahrungen mit ehrenamtlichen Helfern bzw. wie kann ich mir die Arbeit vorstellen?

Danke vorab für die Informationen.

Gespeichert

CIRK

  • Gast
Antw:Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2017, 18:54:01 »

Sie könnten sich doch ggf. auch für eine zivile Laufbahn bewerben.
Gespeichert

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.922
Antw:Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2017, 19:07:53 »

Keine Ahnung wo Sie wohnen, möglicherweise hat der Wohnort irgendwelche Verbindungen zu ner Kasene in der Gegend? Patengemeinde und so? Da gibts doch dann auch irgendwas, wo man sich dann einbringen kann.
Gespeichert

KillBurn93

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
Antw:Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« Antwort #3 am: 10. Dezember 2017, 19:08:20 »

Das Bundeswehr Sozialwerk freut sich sicher über Hilfe.
Gespeichert
Memento moriendum Esse

Ohne Mut und Entschlossenheit kann man in großen Dingen nie etwas tun, denn Gefahren gibt es überall.
Carl von Clausewitz (1780-1831)

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.585
Antw:Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2017, 08:04:54 »

Sozialwerk, Familienbetreuung, Fördermitglied im Reservistenverband, Veteranenverband.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.687
Antw:Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2017, 09:25:59 »

und die Kriegsgräber freuen sich auch über jeden  ;)
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

Andi

  • Militärsheriff
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.016
Antw:Ehrenamtliche Tätigkeit in der Bundeswehr
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2017, 09:26:55 »

und die Kriegsgräber freuen sich auch über jeden  ;)

...der zahlt.
Praktische Hilfe wurde mir gegenüber bisher immer abgelehnt.
Gespeichert
the rest is silence...

Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de