Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. Februar 2018, 21:14:45
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Rettungsschwimmer  (Gelesen 421 mal)

Heermann

  • Gast
Rettungsschwimmer
« am: 14. Dezember 2017, 14:10:13 »

Wie kann ich mir einen privat abgelegten Rettungsschwimmer durch die Bundeswehr anerkennen lassen? Meine Vorgesetzten wissen es leider auch nicht.
Gespeichert

CIRK

  • Gast
Antw:Rettungsschwimmer
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2017, 14:22:00 »

Einfach Ihre Bescheinigung der Wasserwacht oder DLRG vorzeigen bzw. eine Kopie beim S1 abgegeben und dann kann dies in die Personalunterlagen aufgenommen werden.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.097
Antw:Rettungsschwimmer
« Antwort #2 am: 14. Dezember 2017, 14:23:33 »

Wobei das erst ab Silber lohnt, alles andere ist nutzlos.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

CIRK

  • Gast
Antw:Rettungsschwimmer
« Antwort #3 am: 14. Dezember 2017, 14:29:00 »

Wobei das erst ab Silber lohnt, alles andere ist nutzlos.
Na dass versteht sich ja wohl von selbst. Eigentlich ist ja auch Silber nur zum eingewöhnen ...  8)
Gespeichert

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.632
Antw:Rettungsschwimmer
« Antwort #4 am: 14. Dezember 2017, 19:55:30 »

Wobei das erst ab Silber lohnt, alles andere ist nutzlos.
Na dass versteht sich ja wohl von selbst. Eigentlich ist ja auch Silber nur zum eingewöhnen ...  8)

heutzutage muss man ja froh sein wenn die leute bei 200m nicht ertrinken  ;)
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de