Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Mai 2018, 14:55:01
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten  (Gelesen 1589 mal)

bergfex

  • Gast
Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« am: 22. Dezember 2017, 11:08:53 »

Hallo Kameraden,

in Punkto Teilnahme an DVAGs ist ja ab dem 01.07.18 die Vorsorgeuntersuchung Lärm für beorderte Resis gefordert ( so teilte man mir das mit), weiß jemand wie hier der Ablauf ist, bekommt man vom FwRes die Unterlagen und geht dann zum Facharzt, oder wie ist hier die Vorgehensweise?

Vielen Dank & schon mal frohe und besinnliche Weihnachten an alle Kameraden
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 25.240
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

miguhamburg1

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.713
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #2 am: 22. Dezember 2017, 15:10:01 »

Reaervisten werden nur dann untersucht, wenn Sie sn einem Dienst mit Lärmexposition (z.B. Schießen, Gefechtsausbildubg etc. teilnehmen sollen.
Gespeichert

bergfex

  • Gast
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #3 am: 28. Dezember 2017, 19:14:50 »

Reaervisten werden nur dann untersucht, wenn Sie sn einem Dienst mit Lärmexposition (z.B. Schießen, Gefechtsausbildubg etc. teilnehmen sollen.


Hallo,

eine Frage zur Untersuchung, kann man die auch bei einem zivilen Facharzt durchführen lassen?

Danke
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.458
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #4 am: 28. Dezember 2017, 20:15:53 »

Klar - wenn es ein Betriebsarzt ist.
Gespeichert

bergfex

  • Gast
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2017, 20:22:57 »

Klar - wenn es ein Betriebsarzt ist.

kann das nicht ein facharzt ..wir haben leider keinen betriebsarzt;-) ist glaube die g20 untersuchung..?
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.458
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #6 am: 28. Dezember 2017, 20:27:53 »

Können kann ich dass auch - ist ja nur ein Vergleich von Diagrammen.

Dürfen darf aber nur ein Betriebsarzt  - so wegen betriebsärztlichen Untersuchung  und so ...
Gespeichert

MMG

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 501
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #7 am: 28. Dezember 2017, 20:36:53 »

Die fachliche Eignung für Ärzte ist gegeben bei:
· Gebietsbezeichnung "Facharzt für Arbeitsmedizin" oder
· Zusatzbezeichnung "Betriebsmedizin/Facharzt mit staatl. Anerkennung als Betriebsarzt"
oder
· Ärzten mit arbeitsmedizinischer Fachkunde gemäß § 6 Abs. 1 und 2 der Unfallverhütungsvorschrift
"Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit" (BGV A2), die
bisher beauftragt werden konnten und
· erfolgreicher Teilnahme an einem anerkannten Einführungsseminar.
· Kenntnis der besonderen Arbeitsbedingungen des Beschäftigten.

Quelle: www.dguv.de/medien/iag/publikationen/g20/d-kapitel-2.pdf
Gespeichert

bergfex

  • Gast
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #8 am: 28. Dezember 2017, 20:40:09 »

Können kann ich dass auch - ist ja nur ein Vergleich von Diagrammen.

Dürfen darf aber nur ein Betriebsarzt  - so wegen betriebsärztlichen Untersuchung  und so ...

und das gilt dann bei DVAGs/Schießen etc. auch  gegenüber der Bundeswehr?
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.458
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #9 am: 28. Dezember 2017, 20:45:22 »

MMG hat doch ausführlich dargestellt  was ich unter Betriebsarzt subsumiert habe.

Die Bescheinigungen dieser Ärzte sind von der BW anerkannt / hier werden ja "zivile" Gesetze umgesetzt.

Die BW beauftragt z. B. auch den BAD.
Gespeichert

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.390
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #11 am: 28. Dezember 2017, 22:06:42 »

Aber Obacht- du kannst da nicht einfach so hingehen.
Der entsprechende Betriebsarzt muss mit der Untersuchung beauftragt werden.
Der will ja auch Geld für seine Untersuchung sehen und das wieder gegenüber der Bundeswehr geltend machen.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.458
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #12 am: 29. Dezember 2017, 07:42:00 »

Kosten sind immer ein Thema - mein BeordTrT hätte mich an den BAD überwiesen - der Betriebsarzt meines AG hat es als Angebotsuntersuchung "kostenlos" gemacht (der erhält aber Gehalt von meinem AG).
Gespeichert

bergfex

  • Gast
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #13 am: 02. Januar 2018, 20:56:24 »

Weiss jemand ob man Lärm 1 und/oder 2 damit meint? Diese Untersuchung bietet der Arbeitsmediziner an, braucht man beide?

G 20 - Lärm
 

Mitarbeiter die mehr als 80 dbA ausgesetzt sind, müssen
vor der Arbeitsaufnahme und danach regelmässig eine Gehörvorsorge durchführen lassen:

G 20 Lärm 1:   

    Befragung und Beurteilung des mitgebrachten Gehörschützers
    Untersuchung des äusseren Gehörgangs
    Hörtest in mind. 4 Frequenzen in Luftleitung

Wenn Hörverluste oder Unterschiede zum Vorbefund feststellbar,
dann muss zusätzlich eine Ergänzungsuntersuchung Lärm II erfolgen

 

G 20 Lärm 2:

    Untersuchung der Trommelfelle
    Hörtest in Luft- und Knochenleitung
    ggf. mit Vertäubung, weitere Test z.B. Stimmgabel
    Beratung zum Gehörschutz

 

G 20 Lärm 3:

    wird vom HNO-Facharzt durchgeführt (Kostenträger Betrieb)
    bei Überschreitung bestimmter Hörverlustgrenzen.

 

Dauer:  G 20.1:   20 min                      G 20.2:  30 min

Nachuntersuchung: 1. Nachuntersuchung nach 1 Jahr, dann alle 3 Jahre

 

zu beachten: Bitte bringen Sie Ihren Gehörschutz zur Untersuchung mit!
Gespeichert

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.458
Antw:Untersuchung Lärm 2018 für Reservisten
« Antwort #14 am: 02. Januar 2018, 20:59:34 »

Lärm 1, wobei der Schutz nicht beurteilt werden muss ...
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de