Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. November 2018, 14:28:16
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Operationsraum der Deutschen Spezialkräfte in Afghanistan  (Gelesen 1411 mal)

DerSoldat1905

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12

Moin!
Bekanntlicher Weise ist die Bundeswehr unter dem ISAF-Mandat im Norden Afghanistan zuständig. Die Soldaten des Kommando Spezialkräfte sind unter dem Task Force 47 Mandat in Kunduz stationiert. Dennoch hört man immer wieder von Zugriffen der KSK Soldaten im Osten Afghanistan, wie z.B 2012 in der Ortschaft Ghunday, Kunar. Meine Frage, sind nur die Konventionellen Truppen ( Fallis, Jäger etc. ) im Norden Afghanistan vertreten und wie weit breitet sich das Einsatzspektrum der deutschen Spezialkräfte in Afghanistan aus?

VG
Gespeichert

funker07

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 749
Antw:Operationsraum der Deutschen Spezialkräfte in Afghanistan
« Antwort #1 am: 07. Januar 2018, 02:05:32 »

Ähm...irgendwie sind da ein paar Jahre an dir vorbeigegangen...
ISAF wurde durch Resoulte Support ersetzt und Kundus gibt es in der Form auch nicht mehr.
Die KSK-Einsätze außerhalb des RC North waren meines Wissens unter dem Mandat OEF im Einsatz.

Näheres findest du z.B. in den Unterrichtungen des Bundestags.
Gespeichert

miT

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.054
Antw:Operationsraum der Deutschen Spezialkräfte in Afghanistan
« Antwort #2 am: 07. Januar 2018, 03:18:47 »

Ich beantworte das mal abschließend mit: Wenn KSK Mitglieder, heute oder morgen, unter RS im Einsatz sind werden diese Ihnen nicht sagen wo und wenn wir es wüssten sicher auch nicht.

Unter OEF sind seit 2008 keine KSK Kräfte mehr gelaufen und unter ISAF dort eingesetzt worden wo die NATO sie angefordert hat. Ansonsten kann man die liebevoll gemeinten kleinen Anfragen zu diesem Thema unserer linken Mitmenschen öffentlich verfolgen. Die gehen da so richtig spitz drauf.
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de