Fragen und Antworten > Allgemein

Schützenschnur 2018

(1/12) > >>

Tepo:
Wie sehen die Anfordereungen für die Schützenschnur ab 2018 aus?

Welche Wertungsübungen für leichte und schwere Waffen sind noch gültig?

Tepo:
Jetzt auch mit Account.

Den Tippfehler im ersten Beitrag bitte ich zu entschuldigen.

Ki77eR:
es wird nurnoch die P8 und das G36 benötigt bei dem G36 müsste es die G-ES-7 (WÜ) sein bei der p8 weis ich es nicht ist aber glaube ich auch ne neue übung

Tepo:
Das heißt die schweren Waffen sind komplett herausgefallen und eine Übung je Waffe reicht?

Dann sind es wahrscheinlich die P-S-3 (WÜ) und die G36-S-9 (WÜ).

Sind alternative Waffen wie die MP7 noch möglich?

Ki77eR:
P-S-3(WÜ und G36-S-9(WÜ) sind es nicht da mit dem 01.01.2018 die neue vorschrift in kraft getreten sit wonach nurnoch die WÜ´s aus dem nSAK zählen und die übungen die erforderlich sind sind: G36-ES-7(WÜ9 und P-ES-6(WÜ)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Antwort

Zur normalen Ansicht wechseln