Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 01. Dezember 2020, 12:11:42
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Schützenschnur 2018+  (Gelesen 27086 mal)

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.640
Antw:Schützenschnur 2018+
« Antwort #60 am: 01. Oktober 2019, 08:14:04 »

Änderung der A1-2630/0-9804 , Version 2, vom 01.10.2019

5.12.4 Schützenschnur

"587. Voraussetzungen und Bedingungen

Die Voraussetzungen und Bedingungen zum Erwerb der Schützenschnur sind

+ für Soldatinnen und Soldaten, die noch nicht nach dem neuen Schießausbildungskonzept (nSAK) ausgebildet sind, in der Zentralrichtlinie A2-222/0-0-4750 VS-NfD „Schießen mit Handwaffen“ bzw.

+ für Soldatinnen und Soldaten, die bereits nach dem neuen Schießausbildungskonzept (nSAK) ausgebildet sind, in der Zentralrichtlinie A2-222/0-0-4751 VS-NfD „Schießausbildung mit Handwaffen“

festgelegt."

Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

F_K

  • die wandelnde ZDV
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.870
Antw:Schützenschnur 2018+
« Antwort #61 am: 01. Oktober 2019, 09:34:24 »

Fachfrage:

Klar könnte man anhand PSBS oder SASPF feststellen, ob der Soldat schon NSAK implementiert ist (wenn es da dokumentiert ist, ist ja nicht zwingend der Fall) - aber nicht alle Dienststellen haben auf diese Daten Zugriff.

Beispiel: Ein (beorderter) Res ist schon NSAK implementiert, schießt im Rahmen der unbeorderten ResArbeit aber nach der ...4750 mit und beantragt dann (aus Versehen / im guten Glauben) beim LKdo die Schützenschnur und erhält diese vermutlich auch.

Rechtliche Wertung?
Gespeichert

Holgi33

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 788
Antw:Schützenschnur 2018+
« Antwort #62 am: 02. Oktober 2019, 13:23:43 »

PSBS Res gibt es nicht mehr.

Als ich noch bei 212 war hat der KpTrp die nSAK Implementierung intern nach gehalten. Ansonsten habe ich es noch nicht erlebt.
Gespeichert

RefüPerser d.R.

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
Antw:Schützenschnur 2018+
« Antwort #63 am: 11. Oktober 2019, 19:59:46 »

PSBS lässt sich auch für Reservisten aus SAP. ziehen.

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

Gespeichert

Tommie

  • Miles & More
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.156
Antw:Schützenschnur 2018+
« Antwort #64 am: 12. Oktober 2019, 10:21:57 »

PSBS Res gibt es nicht mehr.

Oh doch, man muss nur in SAP auf den richtigen Button drücken ;) !
Gespeichert
"Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass!"

Achmed, the Dead Terrorist
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de